ForumKaufberatung Golf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Kaufüberlegung Sportsvan 2018/19 mit DSG, 1,5 TSI 150 PS oder 2 L TDI 150 PS

Kaufüberlegung Sportsvan 2018/19 mit DSG, 1,5 TSI 150 PS oder 2 L TDI 150 PS

VW Golf 7 Sportsvan (AUV/5G)
Themenstarteram 24. Februar 2018 um 14:33

Hallo ich bin neu hier und brauche nach 18 Jahren wieder ein neues Auto (letztes Auto):rolleyes:

Bisher Golf Variant 1,9 TDI Jan.2001, 265 000 km, an Reparatur neuer Turbolader bei 45 000 km( und durchgeschmorter Sitzheizung bei ca. 150 000 km), weil ich 6 Monate in Afrika war in Urlaub und danach der VTG Lader eingerostet war.

Ein Auto praktisch mit fast Null Problemen.

Nun kommt was altersgerechtes, d.h. ein Sportsvan hoffentlich bis Lebensschluß.

1. Da nur noch 10-15 000 km im Jahr wird es wohl ein Benziner, im Moment gibt es auch noch keinen Diesel. Wer einmal Diesel gefahren hat mit 350 Nm Drehmoment tut sich da schwer.

2. In jedem Fall mit DSG, leider trocken bei 1,5 TSI und 250 Nm.

Bin kein Kupplungsfahrer, da mein heutiger Golf noch die 1. Kupplung hat mit 60 % Stadt, 30 % Überland, Rest Autobahn.

Aber bei DSG kann man das schwer beeinflussen.

3. Viele Assistenzeinrichtungen und anderes Zubehör sind verantwortlich für den momentanen Preis bei meiner Auswahl von 39 000 €

Abzüglich Verschrottungsprämie und Schwerbehindertenausweis meiner Frau.

Der Nettopreis beträgt im Moment ca. 25 000 €.

Was mich im Moment beschäftigt ist:

Momentan Abgasstufe bei 1,5 TSI ist Euro 6c, jedoch noch ohne Feinstaubfilter.

Darum warte ich bis nach den VW Werksferien, weil dann Modell 2019 mit Euro 6d und hoffentlich mit Feinstaubfilter.

Habe keine Lust in 2019 nachzurüsten.

Aber dann ist vermutlich Verschrottungsprämie weg, wenn nicht verlängert wird.

Wer hat eine Glaskugel um das zu sehen?

Gruß Horst Peter.

Sind hier heimlich VW Mitarbeiter die mir sagen was in Modell 2019 noch neu wird???

Wieder Softwareüberarbeitung beim DSG oder neuen Belag???

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@horstpeterga schrieb am 5. März 2018 um 13:59:13 Uhr:

Habe Golf VII mit 1,5 ACT Handschalter 130 und 150 PS im Vergleich gefahren und versucht alle Fahrzyklen gleich zu halten.

Eindeutig ist der 130 dank VTG Lader elastischer, d.h. weniger schalten.

....

Habe heute meinen 130PS abgeholt

Vorher hatte ich den 1,4l 250NM ACT

Der VTG Lader taugt in der Tat nur dazu beim Miller-Zyklus zu kaschieren, ansonsten fährt das Auto unaufgeregt wie ich es erwartet habe

Gut, den Vergleich zum 1,4l 200NM kenne ich nicht(den letzten bin ich im Golf 6 2010 auf einer Probefahrt gefahren)

Es bleibt also dabei, wirklich elastischer ist der TSI mit 250NM!

Zum Motorlauf durch den höheren Einspritzdruck im Vergleich zum 1,4 merke ich auf den ersten Blick keinen unterschied.

80 weitere Antworten
Ähnliche Themen
80 Antworten

Genau, wie soll da der TSI plötzlich nachteilig sein, wenn es bei Vollgas schon nicht ist.

Ja, ist er. Siehe Resümee in obigem Posting.

Du schreibst ja leider nur, dass es so ist. Nicht warum.

Wir hatten schonmal die Diskussion über inhaltslose Postings.

Ich habe Radzugkraft, Diagramm etc. nachgelegt.

Jetzt bist du dran.

PS: ich helfe Dir, der TDI fühlt sich nur so toll an, weil der längere Ladedruckaufbau sich gut anfühlt, aber tatsächlich das Diagramm sogar noch verschlechtern würde für den TDI

Inwiefern fühlt sich der längere Ladedruck Aufbau besser an ? Du meinst, das der Turbo beim Diesel länger Leistung bringt ?

Nein, dass der Diesel länger braucht und mehr Kraft erzeugen muss um von Teillast auf Volllast zu kommen. Dieser Kraftaufbau, also Änderung kann unser Körper spüren. Nicht gleichmäßige Beschleunigung.

Und wie das Diagramm zeigt, egal was passiert. Bei Volllast liegt man auf Niveau des TSI und nicht darüber.

Außer eben im 2. und 3. Gang kurzzeitig.

Es gibt in dem Thread auch noch einen Kommentar, das ab 2013 der TSI sozusagen den TDI obsolet gemacht haben soll. TSI gibt es schon viel länger ? War in dem Jahr eine besondere Innovation beim TSI, welche das begründen würde?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Kaufüberlegung Sportsvan 2018/19 mit DSG, 1,5 TSI 150 PS oder 2 L TDI 150 PS