ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Kaufberatung

Kaufberatung

BMW 3er F31

Hi,

Ich muss mir leider ein neues Auto zulegen und bin am überlegen einen F31 zu Kaufen.

Um genau zu sein, diesen hier :

Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden.

 

https://www.autoscout24.de/.../...9995-2e29-4e50-b2c3-c4bd38465ca2?...

 

Kilometerstand: 147.700 km

Erstzulassung: 05/2016

Preis: € 11.990,-

 

Die Frage ist ob man so einen 2.0 tdi mit 147.000km kaufen kann oder Ratet ihr mir davon lieber ab ?

Was sind denn die Wehwehchen die das Fahrzeug haben kann?

Auf was muss geachtet werden ?

 

Ich freue mich über die die Antworten :)

 

Liebe Grüße:)

Beste Antwort im Thema

Das ist ein ehemaliges Polizeiauto....

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Hier geht's weiter

20191024_172910.jpg
20191024_172904.jpg
20191024_172841.jpg
+1

Noch eine kleine Frage in die Runde. Wie ihr auf den Bildern seht, habe ich leider die Antennen "haiflosse" nicht . Wenn ich diese nach bestelle, da bräuchte ich doch nur die Hülle oder benötige ich da die komplette Antenne (samt Innenleben)?

 

Liebe Grüße:)

Hä?

Was ist denn das für ne Dach Antenne :confused:

Ich dachte alle Fx Modelle haben die gleichen, also Haifisch Antenne :confused:

Ex-Behördenfahrzeuge haben da 1-2 Eigenheiten...

Zitat:

@TePee schrieb am 24. Oktober 2019 um 21:27:40 Uhr:

Ex-Behördenfahrzeuge haben da 1-2 Eigenheiten...

Achso, Polizei.

Wusste ich jetzt nicht das es ein Behörden Fahrzeug ist.

Der Preis war doch Top, aber viel mehr an Ausstattung ist damit nicht drin. Fahre selbst einen 18dA aus 2013 , bisher knapp 130TKM, bisher ohne größere Probleme. Viel Spaß! (Habe jetzt ungefähr 32k€ Wertverlust;-)

Zitat:

@Panoramadach-Hans schrieb am 24. Oktober 2019 um 22:14:58 Uhr:

Der Preis war doch Top, aber viel mehr an Ausstattung ist damit nicht drin. Fahre selbst einen 18dA aus 2013 , bisher knapp 130TKM, bisher ohne größere Probleme. Viel Spaß! (Habe jetzt ungefähr 32k€ Wertverlust;-)

Also hast ihn quasi als Neuwagen gekauft.

Ja, BLP ca. 48k€, KP ca. 40k€, jetzt werden mir aktuell bei Inzahlungnahme 8,5k€ geboten.

Zitat:

@Panoramadach-Hans schrieb am 24. Oktober 2019 um 22:26:09 Uhr:

Ja, BLP ca. 48k€, KP ca. 40k€, jetzt werden mir aktuell bei Inzahlungnahme 8,5k€ geboten.

Respekt, fast 7 Jahre :)

War er immer Pannen frei?

Panne frei im Bezug auf liegenbleiben ja. Bisher immer zuverlässig was Motor, Getriebe etc. betrifft. Gab ein paar kleinere, elektrische Probleme welche alle auf Garantie bzw. Kulanz liefen, z.B. Motor Panorama-Dach, Motor FH, Motor Heckklappe, kurze Fenstergummis. Aber 7 Jahre sollte wirklich kein Alter sein um größere Probleme zu bekommen. Entweder ich fahre ihn nochmal so lange, oder stoße ihn kurzfristig ab (aber nur wegen Umweltprämie+ , wären 5.350€ zusätzlich zu den 8.000€)

Willst du eventuell auf Fx bleiben oder auf Gx umsteigen?

Wenn dann würde ich auf F48 18/20i Benziner umsteigen, werde nicht jünger und das Design gefällt mir ganz gut, auch wenn UKL technisch nicht auf Höhe der G-Reihe ist. Aber die Preise die dafür aufgerufen werden für Werksdienstwagen sind auch schon happig;-) Kurzum, bin unentschlossen, aber flexibel;-) Aber der G 3er wird es auf keinen Fall, einfach zu teuer und viel zu viel Geld verbrennen!

Ja, die Preise beim Gx ist schon mega. Jch fahre meinen F30 auch erstmal weiter, es sei denn es kommt jemand und gibt mir einen guten Preis dafür :D

Mit den Fotos das müssen wir aber nochmal üben :confused: - das schiefe wirkt nicht immer

Da hast du dir den Zwilling meines Polizeiautos gekauft. Die etwas andere Dachantenne hab ich auch. War ein Antennenstab von 40cm drin. Der hat aber keine Funktion mehr. Habs ausbrobiert, ob mit oder ohne Stab geht das Radio und Navi gleich gut. Habe einfach einen 10cm langen Antennenstab eingeschraubt, sieht etwas besser aus.

Die Antennenkonsole werd ich nicht wechseln da die Flosse auch nicht viel schöner ist und ich Undichtigkeiten vermeiden möchte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen