ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Kaufberatung Bremsscheiben+ Bremsklötze

Kaufberatung Bremsscheiben+ Bremsklötze

Opel Corsa C
Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 11:59

Guten tag,

ich war gestern beim ESD wechseln und ich fragte auch ob man kurz nen Blick auf die bremsen machen kann.

Tja die Traurige antwort war: die sind echt gestutzt! und als er sich die linken anguckte sagte er KURWA ale sajebiste!

Ich kann keinen Monat mehr fahren......

Die Scheiben sagte erst wechseln wenn die neuen HIN sind.

 

Ich will aber scheiben+ Beläge kaufen.

Da wollte ich ne Kombi machen undzwar ATE Beläge und Brembo Bremsen!

Was meint ihr dazu?

Schbeibe!

http://www.autoteilemann.de/.../index.html

Beläge:

http://www.autoteilemann.de/.../index.html

 

Was meint ihr........Oder doch die teureren Jurid oder Texar beläge?

 

Mfg!

 

Ich weiß die frage kam tausend mal aber es muss die 100%ige Kombi sein

Ich fahr Kurzfahrten sehr viel kaum bis nie autobahn.

Ähnliche Themen
81 Antworten

von diesen kombis hab ich oft schlechtes gehört(allerdings im 5er forum) da gabs verzogene bremscheiben oder in kürze abgefahrene bremsbelege... warum experementieren kauf dir beides von ate und du wirst volkommen zufrieden sein.

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

[...]

KURWA ale sajebiste!

[...]

:D

kauf dir die von ATE. Power Disc und Power Pad. sind super.

man sollte nicht an solchen sachen nicht sparen. kauf blos nicht die dinger in ebay für 30€

mfg.

deine Links bringen nicht viel. Man landet auf der Hauptseite.

Warum nicht komplett ATE? Damit machst nix falsch. Oder soll es was besonderes werden?

Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 14:51

Die sache ist ja ich kenne mich in der szene nicht aus......Zb Power Disc und powerpad sagen mir nichts.

Es soll nichts besonderes sein nur High def und ausgefallen ;D.......

Aber Zb würde ich mir jetzt ate Klötze nur hohlen und die Scheiben sind von Opel(wagen war jedes jahr inspektion) das hieße ja das es kein sinn machen würde und ich sofort Alles wechseln sollte.... was ich ja eh tuen will

 

ok die powerpads kosten schon alleine 90€... das wird wohl nicts ist zu teuer.

Da werd ich wohl ATE kaufen!

Wer ist eig die ausrüster marke von opel bei Corsa bremsen?

- ate,

- bosch,

- lucas (???)

Themenstarteram 2. Oktober 2010 um 16:40

http://www.youtube.com/watch?v=QIoIFko9xaA&feature=related

die dinger für 27€ der satz iist glaube ich gut wenn ich mir das angucke:

http://www.youtube.com/watch?v=QIoIFko9xaA&feature=related

http://www.youtube.com/user/EBCBrakesUK

ok die machen nur werbung für ihre high def dinger standart bremsbeläge gibts online wohl nicht.

Mein händler sagte es kommen alle bremsen aus china außer für R8 ferreri und etc die werden in GoG produziert,

 

mfg

Guck mal bei Autoteile meile nach Bremsen. Da nimmst du dann die Scheiben von Metzger . Metzger ist nur der Importuer, die Scheiben sind von AP/ Brembo. Nimmst du bei Meile direkt eine Brembo Scheibe zahlst du gut und gerne das Doppelte.

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

 

Mein händler sagte es kommen alle bremsen aus china außer für R8 ferreri und etc die werden in GoG produziert,

 

mfg

Das ist schlichtweg quatsch

Also Leute ich kann euch nur den Händler hier empfehlen

Liefert echt schnell und wenn man was nicht stimmt kein problem wir gleich getauscht ohe probleme.

http://bremsen-heinz.de

ich habe auf meinem folgene teile verbaut

Einbaukriterien

- Bremssystem: Lucas

EBC Greenstuff 58,32 €

Passend zu den Scheiben. Der entstehende Bremsstaub ist nicht mehr so aggressiv da aus Keflar und Carbon. Hat einen höhern Reibewert und somit bessere Bremskraft

Einbaukriterien

- für Fahrzeuge mit ABS

- Bremsscheibenart: Belüftet

EBC Turbo Groove Bremsscheiben 149,94 €

Sind sehr zu empfehlen kein verziehen, kein überhitzen, und kein rost mehr an den kanten und flächen da beschichtet.

 

EBC sind Rennsport erprobt und halten sehr lange. Sind auch bei kalten Bremsen sehr stark. Ich selber stellte schnell fest das ich aus hoher geschwindig keit einen ca um 15 m verkürzen Bremsweg hatte wie vorher. Ist fast wie als würde man einen Anker werfen XD

Grüßle Matze

 

die ebc greenstuff sind genial! habe sie auf meinem corsa b mit original scheiben, so hat man mit wenig aufwand eine super bremsleistung!

Themenstarteram 3. Oktober 2010 um 12:47

Hi,

aber Teuer ist der Heinzi schon.

Ich glaub bei meinem Händler gibts die blackstuff für 29€...Wenn es die sind.

Die ATE kosten beim heinzi 58 euro und beim Autoteilemann 42euro.

Die qualmen xD

http://www.youtube.com/watch?v=A_eZ_4ItssM

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Hi,

aber Teuer ist der Heinzi schon.

Ich glaub bei meinem Händler gibts die blackstuff für 29€...Wenn es die sind.

Die ATE kosten beim heinzi 58 euro und beim Autoteilemann 42euro.

Die qualmen xD

http://www.youtube.com/watch?v=A_eZ_4ItssM

Nicht alles glauben was bei Youtube drin ist. Du wolltest eine Empfehlung. Wenn du nichts besseres haben willst bleib bei ATE. Tja Qualität ist halt teuer er hat die günstigsten EBC Teile deswegen kaufte ich dort.

Lg Matze

Themenstarteram 3. Oktober 2010 um 13:40

Könnte ich erstmal die green stuff kaufen und auf den jetzigen scheiben fahren.... und dann später wenn ich wieder geld hab mir Scheiben von EBC zu laufen diese Turbo?

Halten die green stuff weniger als ATe oder normale Brems beläge?

das kannst du natürlich auch machen musst aber aufpassen wie die scheiben ausschauen ob sie riefen oder rillen haben sonnst hast du nicht lange was von den Belägen.

LG Matze

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Kaufberatung Bremsscheiben+ Bremsklötze