ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Ka Endstufe - Kabel verlegen??

Ka Endstufe - Kabel verlegen??

Themenstarteram 27. August 2005 um 21:05

Hallo zusammen!

ich möchte in meinen ka eine endstufe, eine basskiste und 2 zusätzliche lautsprecher in die hutablage einbauen!

Folgende Fragen hätte ich da und vielleicht kann mir da jemand helfen!! ;)

1. Wie und wo verlege ich am besten die kabel von der batterie und vom radio in den kofferraum?

2. Was für lautsprecher passen in die hautablage? gibts irgendwelche einbautipps vonwegen verstärkung etc?

3. Wie befestige ich die Basskiste? Einfach in den kofferraum stellen?

So das wärs erstmal!! Vielen dank schonmal für die antworten!

mfg

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 31. August 2005 um 15:04

kann mir wirklich niemand helfen??

schon mal gesucht hier?

Von der Batterie zum Innenraum gibt es diese Gummiteile, links und rechts im Motorraum wo auch die anderen Kabel in den Innenraum kommen.

Sonst unter dem Teppich lang und dann in den Kofferraum.

Themenstarteram 31. August 2005 um 20:39

jo gesucht hab ich schon, aber nix gefunden ;)

ich würd gern mal wissen, wie ich am besten boxen in die hutablage einbauen kann, bzw welche größe ideal ist und wie man das teil verstärken könnte!!

mfg

Weist du eigentlich irgendetwas über Endstufen und etc.??? Vorwissen? Oder völliger Laie?

Als Laie solltest du doch erst etwas im Internet rumstöbern und dich mit der Materie vertraut machen!

Es ist einfach ärgerlich teure Hardware zu verheizen, weil man nicht weiss was man macht!

Kenne jemanden der wollte unbedingt "ne geile Mucke" haben, ist los gelaufen und hat für 400€ eingekauft! Händler hat ihn auch schön den Edelschrott angedreht!

Danach hat er ohne jegliches Wissen Kabel gezogen und Lautsprecher und Endstufe verkabelt.

ERGEBNIS:

Spannungsversorgung: Kabelquerschnitt zu gering, da nur kurzes Kabel in 16mm² dabei war wurde es mit 1,5mm² verlängert.

LS: Zwei Lautsprecher wurden in Reihe geschaltet und zwei parallel.

Signal: Das Signal wurde direkt von den hinteren LS Anschlüssen abgegriffen und als Low-Power-Signal eingespeist.

 

Die Endstufe war nach 3 Min. brummen defekt, 2 LS schrott, Bordsicherungskasten und einige Kabelstränge musste getauscht werden, da Spannung von der Zündung abgegriffen wurde... (Sollte sich ja selber einschalten!)

700€ Gesamtschaden am Fahrzeug und Anlage!

MfG

also wenn du nicht weißt wie das geht lass es lieber. Oder mache es nicht alleine.

 

ich kann dir aber mal sagen wo lang. Also unterm kühlwasserbehälter im motorraum gehen die leitungen nach innen. und kommen hinterm sicherungskasten raus. Den rest kann wohl jeder alleine. Unterm teppich bis hinten hin. Das ist ansich ganz easy.

Zur hutablage. Die kannst du mit Blechverstärken die eine L form haben. Jeder der ein wenig ahnung von Metall hat weiß wie das geht. zu den Boxen: Ich hab mir kleine 2 wege systeme gekauft.. 2 Hochtöner und 2 mitteltöner. Die passen prima.

Achja kauf keine billig scheiße. Die sind schneller kaputt als du denkst.

Zu deiner Basskiste noch. Je nachdem wie groß die ist. Kannst du die in den Kofferaum stellen. Sonst kannst du die noch an der rückbank befestigen. oder ne holzplatte passen aussägen und die auf den boden vom kofferraum legen und darauf befestigen.

Aber eins noch. ÜBERLEG WAS DU MACHST. VOR ALLEM WENN DU DAS NOCH NIE GEMACHT HAST.

Oder Hutablage aus Holz nachformen/bauen und mit Stoff bekleben... Dann trägt das Teil auch gut...

MfG

Hi !

Habe meiner Freundin auch Boxen in den KA gebaut hinten.

Habe dazu ne Mdf Platte unter die orginal Hutablage gemacht. Die Hutablage bissle bearbeitet und wieder mit SToff bezogen.

Und beim Unfall fliegt die Hutablage bis durch den Hals... Na dann viel Spaß!

Dann lieber in ein gescheites Frontsystem investieren, am besten ein 16,5er mit Adaptern und die Basskiste im Kofferraum. So reicht das völlig!! Und besser klingts allemal!

Themenstarteram 4. September 2005 um 14:36

Zitat:

Original geschrieben von vwfuzzie

Und beim Unfall fliegt die Hutablage bis durch den Hals... Na dann viel Spaß!

Dann lieber in ein gescheites Frontsystem investieren, am besten ein 16,5er mit Adaptern und die Basskiste im Kofferraum. So reicht das völlig!! Und besser klingts allemal!

passen die in die türen vorne rein?? hatte die boxen da ziemlich klein in erinnerung...

Und wenn man einen VW fährt, weiß man sowieso nicht wie man ein Brett befestigt!

16er bekommt man gerade noch in den KA rein...

Willst du den Kofferraum auch noch nutzen?

MfG

Keine Ahnung haben wie ich das gemacht habe aber rum proleten.

Na klasse.

War ehr auf vwfuzzie bezogen!

Meckern das das Brett nicht hält aber nicht wissen wie der KA aussieht... Bzw. das Brett befestigt werden kann.

(Hatte garnicht deinen Nick geachtet! ;))

MfG

Na nur gut, dass ich jetzt selbst Ford Ka fahre. Von wegen ich weiß nicht, wie der aussieht.

Aber wenn Du hier ins Hifi-Forum gehen würdest, und dann was erzählst von Hutablage, dann wärs ähnlich...

Also Hutablage ist Schrott!

Vorne gehen 16er noch rein, mit Adaptern natürlich. Die kaufste oder schneidest sie Dir selbst, am besten aus MDF. Dann die alten LSP als Schablone für die Bohrlöcher, Tür schön dämmen und dann rein die Dinger. Zum Beispiel Ground Zero GZRC 165 oder Rainbow 165 SLX Deluxe...

Ja, so sollte das gut sein!!

also ich halte auch nichts von boxen in der hutablage....

ich habe mir in die türen 3-wege boxen eingebaut und im kofferraum hab ich mir selbst nen kasten gebaut mit ein subwoofer und nochmal 2 3-wege boxen und der endstufe.

naja der kofferraum ist jetzt komplett voll aber der klang ist geil. habe die hutablage gleich ganz rausgelassen.

"Hutablage" ist ja beim ka eigentlich auch der falsche begriff. das dünne ding hällt ja bald nicht mal nen hut :) hab noch mal ein bild dabei (zum angeben *g*)

Deine Antwort
Ähnliche Themen