ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. JDM Import-> Fragen!

JDM Import-> Fragen!

Themenstarteram 18. Juni 2008 um 12:51

Hi Kinders,

folgendes:

Bei mir steht nächstes Jahr ein neues Auto an. Dabei habe ich 4 ins Auge gefaßt, die BIS JETZT in Frage kommen.

Darunter fallen auch der JDM CTR sowie der DC5

da ich leider noch keine persönliche Erfahruhrung mit Japanimporten habe wollte ich mal in die Runde fragen, ob jemand von weiß wie das mit der Versicherung funktioniert (vielleicht weiß einer sogar was die Modelle kosten bzw. wie sie eingestuft sind) und wies mit der Ersatzteilbeschaffung ausschaut. Gibts da verlässliche shops?

Freue mich auch über Tips wo man die Kisten abseits von j-garage ergattern kann.

Bin auch über sonstige Tips wegen etwaigen Anpassungsumbauten erfreut.

Grüße vom Ex-CTRler

 

btw: bitte fangt nicht an über Hirnschmalz zu diskutieren. Ich weiß, dass es Umstand ist, dass es kostet usw. und obs Sinn macht oder nicht liegt in meinem Ermessen. =)

Ähnliche Themen
119 Antworten

Wenn man schon importiert dann auf jeden Fall CTR sedan (FD2).

Sehr cooler Wagen. Sarios2 ist der, der regelmäßig was aus Japan kommen lässt. Wende Dich an ihn. Nitro vtec hat , soviel ich weiß, bei ihm gekauft.

am 19. Juni 2008 um 16:40

Achso, so rum wars, ok, war mir nicht sicher, aber dachte, er wirds dann sicherlich weiterleiten. :)

Themenstarteram 19. Juni 2008 um 17:41

Zitat:

Original geschrieben von Zero Fighter

 

Und die JDM CTR Limo würd ich dem DC5 vorziehn...

warum?

Weil neuer, größer und vor allem schneller.

Themenstarteram 20. Juni 2008 um 6:41

schneller als der DC5???

am 20. Juni 2008 um 7:33

@ Sanshiro die Supra hätte mich in der Saison auf 55% Vollkasko ca. 1830 € gekostet und das ist es mir einfach nicht wert! Wobei ich jetzt die Teile z.B. Bremsen kpl. rundum mit Scheiben und Beläge ca. 700€ nicht teuer finde.

Arbeitskollege von mir fährt auch eine der zahlt für die Supra im halben Jahr ca. 400€. Muss aber auch dazu sagen das es eine ziemlich billige Versicherung ist. Möchte nicht wissen wie es da aussieht in einem Schadensfall.

Gruss

Themenstarteram 20. Juni 2008 um 8:24

1830 ist schon deftig! gut die supra wird nochmal en stück teurer sein in der Versicherung denke ich! mal kuggn!

bin bei der WGV! werd da mal anfragen

Zitat:

Original geschrieben von Bender57

Weil neuer, größer und vor allem schneller.

Jop, wesentnlich schöner, und vorallem SCHNELLER :)

Aber am ehesten würd ich den R26R nehmen WENN er den so kommt wie ich es gelesen habe...

Was ich gehört habe wollen sie damit ja auch den angriff als schnellster FWD Wagen machen.

http://www.diariomotor.com/.../

Themenstarteram 20. Juni 2008 um 10:07

der fd2 wiegt doch mehr als der DC5

Zitat:

Original geschrieben von CTR_Sanshiro

der fd2 wiegt doch mehr als der DC5

Schau mal Youtube durch, gibt schon einige Battles wo er dabei ist.

Dürfte einfach ein ziemlich stimmiges Setup sein.

am 20. Juni 2008 um 14:50

Also NitroVTEC sein DC5 wurde bei der Versicherung eingestuft wie ein Prelude. Also ein Witz was er zahlt ;)

Themenstarteram 20. Juni 2008 um 15:56

ich hab auch vorhin mit meiner Versicherung telefoniert :D

ist günstig, wenn man bisschen diskutiert. die schicken mir jetzt ein Angebot zu auf welches ich dann auch noch heute in einem Jahr anspruch habe.

jetzt heißt es sparen. Werde mich dann zwischen DC5 und FD2 entscheiden. Gemacht wirds dann aber wohl ziemlich sicher.

abwarten

Hallo,

kaufste den dann neu???

Frage: Theoretisch kann man die doch auch auf Linkslenker umbauen oder..... weil ich will und kann mit links nicht schalten, dass ist ja so als ob man sich mit links einen run..... egal :D

 

Deswegen fallen JDM für mich irgendwie von vorneherein schon flach :(

 

PS: Bei Mobile ist grad sogar ein DC 5 inseriert:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

 

MfG

Mr. Burnout

Themenstarteram 21. Juni 2008 um 8:47

ob neu oder nicht weiß ich noch nicht! aber ich denke, es wird einer um die 10000km, dann sind mängel ab werk normal schon behoben. Man kann auf linkslenker unbauen ja, aber das kostet gute 20000k und ist der aufwand nicht wert. abgesehen davon hat man das rechtslenken/links schalten innerhalb von 15min intus. und ich bin auch linksdoof! jetzt noch ein jahr sparen =)

eigentlich halt ichs schon jetzt nicht mehr aus :D :D :D

der dc5 in mobile ist mir bekannt ja! aber nach vielem lesen und informieren liegt das hauptaugenmerk jetzt doch eher auf dem FD2.

 

@taktspiel: hab mit boostshop telefoniert. machen einen sehr seriösen und professionellen eindruck! wurde eingeladen mal zu kommen und einen GT-R R34 ~500ps zu testen. wenn sich der ersteindruck bestätigt wird die sache dann über den laden nächstes jahr geregelt.

Also, so wies ausschaut komm ich wieder unter die wiiitecker ... wenn der R26R keinen Strich durch die Rechnung macht

Themenstarteram 21. Juni 2008 um 10:02

noch was:

weiß einer wie das bei den xenonscheinwerfer ist?

müssen neue rein oder kann man da einfach umbauen/umstellen...

bei einige Autos soll das ja gehen irgendwie.

Hab aber noch nichts davon gefunden

Deine Antwort
Ähnliche Themen