ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Paar Fragen zum EP 3 Type R

Paar Fragen zum EP 3 Type R

Themenstarteram 9. September 2007 um 19:31

Hallo zusamman,

hätte mal ein paar Fragen an die Type RGemeinde da ich mir einen EP 3 zulegen möchte.

Ich fand den Wagen beim Kauf meines CTDI schon einfach genial, war aber wohl damals zu vernünftig, aber jetzt muss ich den "unvernünftigen" Schritt vom Diesel

auf den R einfach machen...kann teilweise schon an nichts anderes mehrt denken:-)

 

Gut, soviel wie damals beim Kauf des CDTI Sport fahr ich zurzeit nicht mehr, wobei ich aber behaupte das der R des öfteren auch ohne "zwingenden Grund":-) aus der Tiefgarage geholt wird.

Meine Fragen:

Honda gibt ja einen Normverbrauch von 8.9 L kombiniert an, was sind eure Erfahrungswerte bei normal, sportlicher Fahrweise?....ich vermute mal zwischen 10-12 L kombiniert?!

Muss allerdings dazu sagen das bei mir auch ein sehr großer Stadtanteil dazu kommt.

Worauf muss ich beim Kauf des R besonders achten (es soll ein Baujahr ab 04 mit max.

70.000 Km, original Zustand und nem ordentlichen Schkeckheft werden)

und zu guter letzt:

Weiß jemand welche "umweltplakette" der EP 3 bekommt, hab leider beim suchen nichts gefunden außer EURO 3 und Co2 Ausstoß. (Wohn direkt in der City und will auch bei Ozon-Alarm nicht auf den R verzichten)

Würd mich über ein paar Antworten freuen und hoffe auch bald einen R mein eigen nennen zu dürfen, muss nur noch für mein Baby ein neues Zuhause finden.

Grüße der schwabenOlli

 

PS: falls jemand Interesse an o.g. CTDI Sport EZ 07/04 schwarz, mit 57.000 Km hat darf er sich natürlich auch gern melden.

 

Ähnliche Themen
8 Antworten

Servus.

Achte beim Kauf vielleicht darauf das der Wagen noch ne Werksgarantie hat wenn dir das wichtig wäre, dann biste schonmal auf der sicheren Seite.

Zu erwähnen wären die üblichen Kinderkrankheiten die der EP3 über alle BJ. hat:

Knarzende Kupplung wo der Kuppkungszylinder auf Garantie gemacht wurde/ Pfeiffgeräusche an der Frontscheibe die mit unterspritzen von Silikon behoben wurden und sehr unregelmäßig auftraten/ Knackendes Lenkgetriebe das auch auf Garantie gemacht wird/ 2ter gang der im kalten schwer reingeht.... einfach mal die Suchefunktion benutzen.

der verbrauch schwankt so etwa zwischen 8-12 liter im schnitt....je nach fahrweise. ich bin zur zeit da mit 10 litern drinnen.

 

 

Ab und an steht auch hier ein CTR zum Verkauf und nen CTR hab ich auch noch für dich! Steffen aká CTR11510 hat seinen zu verkaufen, hatte zwar nen Motorschaden, bliblablub....erst mal lesen was war und nicht gleich vorurteilen. das ding ist echt nicht schlecht! http://www.motor-talk.de/forum/verkaufe-meinen-r-t1551491.html

Themenstarteram 9. September 2007 um 20:18

Hi Chris,

danke für die prompte Antwort.

Also dann bin ich beim Verbrauch ja schon mal beruhigt.

Ja des mit der Kupplung und dem Lenkgetriebe hab ich schon des öfteren gehört,

war das mit der Scheibe beim Facelift auch noch?...dachte war "nur" bei den ersten?

Ja also ne Garantie schon nicht schlecht, und wie du schon sagst besser Werksgarantie als eine Händlergarantie.

Hab mir mein persönliches Limit bei ca. 16 T EUR gesetzt, da wirds aber dann schon schwerer einen zu finden der noch länger als ein oder zwei Monate Werksgarantie

hat.

Hatte "den richtigen" eigentlich schon gefunden, EZ 03/05, 19000 Km, schwarz, jedoch ohne Klima für 14900 EUR vom Händler, in der früh angerufen, ja bla bla super Zustand

wollt mittags ausm Büro gehen und die 150 Km hinfahren, vorher nochmal angerufen, und "schon weg" tut uns leid. naja.

Habe letzte Woche mit einem Honda Händler telefoniert der in ca. 1 Monat einen EZ 04/04 mit dann ca. 70000 Km zurück bekommt (dann soll der vom Vorbesitzer bestellte FN2 kommen?)

Hört sich nicht schlecht an, Scheckheft lückenlos, Cosmoc Grey Pearl, Klima, guter gepflegter Zustand für 14000, konnt Ihn aber halt noch nicht selbst anschauen.

Aber den Link den mir geschickt hast muss ich mir nachhher gleich mal anschauen.

Grüße

Das pfeiffen an den Frontscheiben zieht sich über alle EP3.

Warum gibst deinen Ctdi nicht in Zahlung? 

Der der wech hat sich mal gut angehört,aber der graue...hat grade seine garantie verloren und schon 70K aufm buckel....aber anschauen würd ich ihn schonmal.

Und wenns ein facelift werden sollte, dann würde ich persönlich drauf achten das der auch xenon hat.

 

Woher kommst denn? Vielleicht ist hier aus deiner Ecke der dann mal Zeit hat wenn du nen CTR im Auge hast und sich den auch mal mit anschaut, vor allem der typischen Kranheiten wegen....schaden kanns nicht.

mmmm.... Mein CTDI reicht mir voellig....

http://s6.photobucket.com/.../?action=view&current=CTRrear.jpg

In 2 Jahren CTR fahren (habe ihn seit 5) bin ich im durchschnitt unter 10l gefahren, hierzu kommt auch ordentlich rennstrecke, schicke strassen, etc.

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/111477.html

Alle aergernisse die ich bisher hatte, waren aufs tuning zurueck zu fuehren... ansonsten noch nichts zu meckern, ausser das mein CTDI wohl viel schneller ist!??!

Themenstarteram 9. September 2007 um 21:01

Ah gut zu wissen des mit der Scheibe!

Ja der mit den 19K war ein Schnäppchen...!

die 70000 Km sind nicht so ganz optimal muss ich mal anschauen weil preislich wär der ja schon interessant!

Kommt des nur mir so vor oder sind die R in den letzen Monaten teurer geworden?

(Hab ja schon immer ab und zu mal bisschen gesucht)

Ja des mit der Inzalhungnahme, da verlier ich halt gleich mal gute 2000 EUR, naja und nachdem des Geld nicht auf der Straße liegt will ichs erstmal selbst versuchen, kommt auf ob mit erfolg:-)

Ja Xenon und Privacy Glass ab Werk wären schon eine feine Sache!

Was ist deiner fürn EZ & wieviel Km wenn ich fragen darf?

Ich komm aus Augsburg, woher bist du, bzw. kennst einen aus meiner Ecke den gegen fachmännische Hilfe hätt ich nichts einzuwenden.

Ich habe vor ein paar Tagen einen Verbrauchsekord erreicht! 700,4 km und das gelbe Lämpchen brannte noch nicht! (Zugegeben: Ich bin nur schwedische Landstrassen gefahren.)

Verbrauch: 6,51l/100km!!!!

Wer durchschnittlich mehr als 9 l auf 100 km verbraucht hält den Motor glaube ich nur über 4000 U/min (auch in der Stadt). Ander kann ich mir das nicht erklären.

Trotz häufigem zügigen Beschleunigen liegt mein Durchschnittsverbrauch der letzten 20000km bei ca. 8l/100km. Ich gebe natürlich zu, daß ich nach dem Beschleunigen eigentlich immer im 6. Gang fahre, auch in der Stadt.

Zitat:

Original geschrieben von schwabenOlli

Kommt des nur mir so vor oder sind die R in den letzen Monaten teurer geworden?

Was ist deiner fürn EZ & wieviel Km wenn ich fragen darf?

Ich komm aus Augsburg, woher bist du, bzw. kennst einen aus meiner Ecke den gegen fachmännische Hilfe hätt ich nichts einzuwenden.

Ich denke nichtt das der teurer geworden ist, warum auch, er wird älter und die kilometer werden mehr....sind nur etwas mehr zu finden da ihn viel jetzt verkaufen, zum einen dem alter wegen und zu anderen der kilometer wegen und weil eben der markt auch andere nette angebote hat.

MeinR ist EZ 05.02.2002, habe ihn damals neu gekauft und inzwischen 133000 kilometer runter.

Komme selbst aus der Ecke Mannheim/Heidelberg. Augsburg, da fällt mir so spontan grade keiner ein der da oben wohnt....

So, genug geschrieben, muss wieder ein bissl was arbeiten gehen.

Gruß Chris

Unser Ep3 würde die grüne Umweltplakette bekommen, kann man auch einfach im Netz beim TÜV http://www.tuev-umweltplakette.de nachschauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Paar Fragen zum EP 3 Type R