ForumJaguar
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Jaguar
  5. Jaguar S-Type 2.7 Zahnriehmen

Jaguar S-Type 2.7 Zahnriehmen

Jaguar S-Type CCX
Themenstarteram 14. August 2017 um 10:35

Hallo Leute,

Ich bräuchte mal eure Hilfe. Ich hole die Tage meinen ersten S-Type 2.7 ab. Bj 12.2004 182000km runter. Ins gesamt habe ich mir 3 Autos angeschaut kilimeterstand von 130000 bis 270000. Bei keinen der Autos konnte ich irgendwelche Nachweise über einen getauschten Zahnriehmen finden. Die Händler wussten von gar nichts, ebenso auch die privat Verkäufer. Keine Belege, Rechnungen oder ähnliches. Die Werkstätte wo die autos gewartet wurden konnte mir auch nicht geholfen werden. Ohne mir 100% sicher zu sein werde ich den sofort wechseln lassen. Doch jetzt habe ich Angst ob ich überhaupt bis nach Hause komme, nicht dass der schon auf dem Weg reißt (250km). Immerhin ist der schon 14000 drüber und fast 4 Jahre. Gibt es sonst vieleicht irgendwelche Möglichkeiten? Ich überlege mir schon vor dem reiseantritt die Abdeckung von dem Zahnriehmen mal auf zu machen und den wenigstens mal optisch zu prüfen. Vieleicht könnt ihr mir mal helfen. Danke im voraus. Mfg

Ähnliche Themen
15 Antworten

Bei meinem 2.5 Benziner habe ich bei 245000 gewechselt und war noch gut...So leicht gehen die Dinger nicht kaputt ...Gut ...Bei Benziner ist keilrieppenriemen ..Aber trotzdem

Soll alle 10 Jahre oder ca. 160tkm gewechselt werden.

Toller Vergleich, Keilrippenriemen, der beim reissen nicht den Motor schrottet als Vergleichswert zum Zahnriemen der den Motor steuert zu nehmen...

Themenstarteram 14. August 2017 um 11:05

Ich habe noch einen mazda mx3 1.8l v6 in 8000 muss der zahnriehmen gewechselt werden. Ich habe ihn mir mal vor kurzem abgeschaut schlecht sieht er auf jeden fall nicht aus. Ich denke auf die 10000 mehr oder weniger kommt jetzt auch nicht drauf an aber die angst ist schon da. Meine Hoffnung ist das der schon gemacht worden ist. Ich ich finde es nur nicht so toll das man bei dem kauf so aufgeschmissen ist wenn wenn der Vorbesitzer nichts dokumentiert hat. Wie gesagt ich werde warscheinlich die Abdeckung etwas abschrauben und versuchen da mal rein zu schauen. Wer weiß wie es da drunter aussieht.

Bei einem 24V Motor in der Bauform ist es nicht verkehrt da den Zahnriemen zu machen. Sicher ist sicher.

Bei den Jaguar Motoren ist immer eine Steuerkette drin. Beim V8 gehen die Spanner kaputt. Es kommt oft vor, dass man den Wagen kauft, neue Ketten verbauen will, und auf dem Heimweg die Ketten überspringen. Absolut normal... Daher lieber Vorsorgen als Nachsorgen.

Themenstarteram 14. August 2017 um 12:19

Ist bloß schade dass wenn der zahnriehmen vor 14000 km gewechselt wurde und ich ihn sicherheitshalber nochmal wechseln muss, das muss nicht sein, das Geld könnte ich auch woanders reinstecken. Der letzte s-type den ich mir angeschaut habe war aus erster Hand und von einem Dr. Gefahren Scheckheftgepflegt bei Jaguar und trotzdem konnte ich nichts rausfinden, selbst die Jaguar Werkstatt meinte sowas wird bei den im System nicht gespeichert. Ich kann mir nur schwer vorstellen das alle ( 3 die ich mir angeschaut habe) diese wichtige Inspektion einfach ignorieren. Naja wer weiß bis vor kurzem dachte ich der 2.7 hat Kette hmm

Themenstarteram 15. August 2017 um 9:57

Mal ne andere Frage. Hat der Motor einen oder zwei Zahnriehmen. Mir wurde mal gesagt das es nur einer ist. Ein guter Freund von mir der eine eigene Werkstatt hat, hat mir gesagt es sind zwei. Mit Teilen und Arbeitszeit würde es mich 650€ kosten was sagt ihr zu dem Angebot!?

Ich weiss es nicht gebau, meinen ist einer und 2 Steuerketten. Ketten verbinden nur die Nockenwellen. Zahnriemen verbindet Nockenwellen mit Kurbelwelle.

Da ich sowas selbst machen würde, kann ich zu den Kosten nichts sagen. Verglichen mit dem Jaguar Stundensatz klingt es günstig.

Themenstarteram 16. August 2017 um 9:54

Guten Morgen,

Das Auto ist heile zu hause angekommen alles gut gegangen. Werde warscheinlich den Zahnriehmen doch selbst mit meinen Kumpel wechseln, ist ja auch nur ein auto wie jedes andere ^^.

Was mir aufgefallen ist dass das der Motor im kalten Zustand nicht ganz rund lief. (Hat sich wie Zündaussätzer angehört) der Verkäufer meinte ist normal. Was aber überhaupt nicht sein kann. Hatte jemand sowas schonmal gehabt?

Sonst sind wir super zufrieden, ein sehr schönes Auto mit sehr guter Ausstattung für wenig geld, Top!

Themenstarteram 16. August 2017 um 9:58

Habe vergessen zu erwähnen das der wagen ein halbes Jahr stand! Kann es vieleicht damit zusammenhängen?

Aussetzer sollte es nicht haben. Vielleicht sind die Glühkerzen nicht komplett funktionierend Kompression (kalt) und Glühkerzen mal prüfen.

Themenstarteram 16. August 2017 um 10:46

Wenn der motor an ist sind die Glühkerzen doch ohne Funktion oder nicht. Nach paar Minuten läuft alles so wie es sein soll.

Die Glühkerzen können auch nachglühen. Dennoch, wenn der Motor nacheinander paar Minuten richtig läuft kann es ein Zeichen dafür sein, dass eine Glühkerze nicht richtig geht. Erst wenn im Brenraum genug Wärme vorhanden ist, Läuft der Motor (Diesel) richtig. Daher kann es auch sein, dass erst wenn die anderen Zylinder alle richtig laufen, sich in dem Brennraum die Temperatur erst nach und nach durch die Verdichtung erhöht und irgendwann richtig läuft.

Würdest du komplett ohne Glühkerzen im Winter starten, qualmt die Fuhre ohne Ende (unvollständige Verbrennung) und wird ewig brauchen bis es überhaupt richtig läuft. Orgeln und orgeln. Wenn dann nochvein Kompression nicht komplett da ist, wird es schlimmer ;)

Schaue dir einfach dazu Videos bei YouTube von englische Dieselloks an. Die haben keine Glühkerzen ;)

Themenstarteram 16. August 2017 um 14:22

Ok das macht Sinn! Werde die mir mal vornehmen. Vieleicht auch gleich das agr mal überprüfen. Kenne mich mit Dieselmotoren nicht wirklich aus. Kann man eine kaputte glühkerze im Fehlerspeicher erkennen? Oder muss man die unbedingt ausbauen?

Man kann sie durchmessen. Da muss ein Widerstand sein sein, sonst glüht sie nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Jaguar
  5. Jaguar S-Type 2.7 Zahnriehmen