ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Ist der Lupo 1.0 MPI wirklich soo langsam?

Ist der Lupo 1.0 MPI wirklich soo langsam?

Themenstarteram 8. November 2009 um 13:34

Hallo ihr!

Ich bin gestern mal den Vw Lupo 1.0 Mpi von meinem Kumpel gefahren und schon auf den ersten metern gemerkt wie langsam der ist..... Also beim Sprint von 0 auf 100 sind ca. 18 sekunden vergangen.... Da is mir ja fast das Gesicht eingeschlafen! Da geht ja mal echt überhaupt nicht's..... da war ich ja fast mit meinem Solo-Mofa schneller^^ Kann man da irgendwas machen das der schneller läuft? danke schonmal

grüße Simon500

Beste Antwort im Thema

Nein, kann man nicht. Es ist kein Sportwagen.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Nein, kann man nicht. Es ist kein Sportwagen.

Tach,

größeren Motor reinsetzten oder besser gleich nen Lupo mit größerem Motor kaufen. Jegliche Tuningmaßnahmen an dem Motor sind wirtschaftlich nich rentabel und der Motor wird getunt auch nich ewig halten da er einfach nich auf mehr Leistung als 50Ps ausgelegt is.

Du wirst von den anderen ähnliche Meinung zu hören bekommen, sorry.

MFG CP

Hallo,

offiziell braucht er 17,7 Sekunden, da sind die gemessenen 18 Sekunden ja voll in Ordnung.

 

Ob man den schneller machen kann.......... ja, verkaufen und einen Lupo GTI kaufen.;)

 

MFG 1781 ccm

Themenstarteram 8. November 2009 um 13:46

Ach so.... Is ja zum Glück nicht mein Auto! Ich fahr nen 98er Polo 6n 1.4 und da geht wesentlich mehr! ;-) und der Lupo hat ne Scheiß Handbremse im gegensatz zu meinem Polo....^^

Zitat:

Original geschrieben von Simon500

....und der Lupo hat ne Scheiß Handbremse im gegensatz zu meinem Polo....^^

Da würd ich ma die Handbremse nachkucken und gangbar machen, dann funzt die auch wieder!

Themenstarteram 8. November 2009 um 21:41

Also die Handbremse hat man jetzt schon zweimal repariert! Die halten echt nicht's aus, die vom Lupo...... Die Handbremse vom 6n dagegen hab ich in 2 Jahren noch nicht repariert weil die noch einwandfrei funktioniert, obwohl ich fahr wie drecksau..... Ich fahr ja hauptsächlich Feldwege usw........

Zitat:

Original geschrieben von Simon500

Ach so.... Is ja zum Glück nicht mein Auto! Ich fahr nen 98er Polo 6n 1.4 und da geht wesentlich mehr! ;-) und der Lupo hat ne Scheiß Handbremse im gegensatz zu meinem Polo....^^

Kauf dir doch nen Nissan 300 ZX, BJ 94. Da geht wesentlich mehr! ;-)

Themenstarteram 8. November 2009 um 23:01

Ich glaub da brauch ich gar keine Handbremse mehr :-) Da reicht mal kräftig auf's Gas zu steigen!

@Simon500:

Mal abgesehen vom Griff der Handbremse, der vom 6N2 stammt, sind Handbremse und des gesamte Hinterachsbremssystem von Polo 6N und Lupo für die 50PS und 60PS Motoren zu 100% identisch. Selbst die Teilenummer ist die gleiche.

Dennoch schön, das du da so krasse Unterschiede zu sehen glaubst :)

By the way: eine Handbremse ist immer nur so gut / langlebig, wie es der User zulässt.

Des weiteren ist der Lupo 1.0 genau so eine Rakete wie der Polo 1.0 (welch Wunder). Was erwartest du auch von einem knapp 900kg schweren Fahrzeug mit 50PS?

Warum beschwerst du dich eig über ein Auto das nichtmal deins is??

Und was die Handbremse angeht, das is wie mit allem anderen und je nachdem wie damit umgegangen wird is die Lebensdauer. Meine Handbremse ist noch genauso gut wie am ersten Tag wo ich mei Auto bekommen hab.

Themenstarteram 9. November 2009 um 19:07

Ich hab ja gar nicht's gegen den Lupo, aber ich konnte einfach nicht glauben das der so langsam ist! Ich merke viele Unterschiede zwischen meinem Polo und dem Lupo..... Und das mit der Handbremse kann ich mir gar nicht vorstellen, die haben ganz andere Druckpunkte, man hat auch gar kein Gefühl drin, is fast wie Pudding in den man hochzieht! Und das mit dem 1.0 Polo is ja Klar... :rolleyes:

Weich wird sie, wenn man sie oft nutzt und zu stark anzieht. Das Seil leiert dann aus. Wie gesagt. Der Nutzer ist schuld. Kann man aber nachstellen, ist nur eine Schraube. Deine wird dafür bald reißen, das kostet dann ein paar hunderter :D

Moin

So recht kann ich euch nicht verstehen, als ich das erste mal im 50PS MPI eine Probefahrt gemacht habe, da war ich sogar überrascht, wie Flott der Lupo mit 1,0l Hubraum zieht...

Zumindest bis 80-90, gut ab 110-120 aufwärts sollte man lieber schieben.:D

Mfg

Frank

Der Lupo 1.0 zieht schon gut an für seine 50PS, ne Freundin von mir hat einen der wird bei ihr immer ganz schön getreten. Bin den auch schon selbst gefahren man muss ihn halt richtig treten dann geht der schon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Ist der Lupo 1.0 MPI wirklich soo langsam?