ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. IPhone mit RNS 510 koppeln

IPhone mit RNS 510 koppeln

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 26. Dezember 2014 um 13:07

In meinem VW ist ein RNS 510 und eine Fee Schale für ein Blackberry verbaut. Kann ich mein IPhone damit koppeln?

Ähnliche Themen
44 Antworten

Zitat:

@Hannes H. schrieb am 25. Februar 2015 um 19:01:33 Uhr:

Zitat:

@rikki007 schrieb am 25. Februar 2015 um 16:25:57 Uhr:

 

das ding ist nen alter huht - trifft viele auch beim passat etc . . . erst ab 2010 wurden hier wohl für das Steuergerät der freisprecheinrichtung beide Bluetooth Profile rsap und hfp integriert . . .

Ich verstehe die Diskussion nicht. Wenn jemand ein Iphone hat, dann soll er das Steuergerät, dass ich weiter oben angeführt habe, kaufen, einbauen und dann geht auch HFP im Touareg ohne Probleme! rSAP ist zwar für den Empfang besser, aber in einem neueren Auto hat man auch keine andere Möglichkeit...

MfG

Hannes

oder eben mit einem neueren Handy hat man eben keine andere Möglichkeit - könnte es auch heissen ;-)

allerdings verstehe ich es schon - mich würde es auch innerlich irgendwie widerstreben - an so einem teuren Auto so nen krempel nachrüsten zu müssen . . . ehr würde ich mir wohl wegen dem Handy Gedanken machen.

im android app store - oder nun heisst er ja wohl Play store ;-) gibt es eine app für Handys die das rsap Profil nicht an bord haben - diese installiert man einfach und dann kann man es nutzen - ich verstehe ich nicht wieso leute so nen iphone kaufen können . . . meines erachtens reicht das Display noch nicht einmal an mein altes Samsung s2 heran . . . aber gut das ist wohl auch eine geschmacksfrage . . .

mit dem Samsung s2 gibt es auch mit der originalen neuen Software keine Probleme mit dem rsap - also ruhig normal über kies updaten . . . zwischenzeitlich ging es wohl einmal bei einer vorversion nicht . . .

und auch für die android Handy wo die Hersteller das Profil nicht werksmässig drauf haben - kann man es wie gesagt updaten . . .

lange rede kurzer sinn - iphone ade ?? es sei denn es gibt da auch soetwas änliches im appstore beim angebissenen apfel . . .

viele grüße

Zitat:

@rikki007 schrieb am 25. Februar 2015 um 19:21:23 Uhr:

 

allerdings verstehe ich es schon - mich würde es auch innerlich irgendwie widerstreben - an so einem teuren Auto so nen krempel nachrüsten zu müssen . . . ehr würde ich mir wohl wegen dem Handy Gedanken machen.

Naja, der sogenannte Krempel ist ein Originalteil von VW. Es muss auch dazu gesagt werden, dass das neue Steuergerät auch einige Zusatzfunktionen hat. Beim Originalteil kann man auch im rSAP-Modus nur GSM-Netze empfangen, UMTS ist da nicht möglich, ebenso kann man dann auch ein WLAN-System im Auto betreiben. Das ist ja auch nicht von Nachteil, dann kann man im rSAP-Betrieb auch Nachrichten empfangen, das ging alles nicht, auch mit der richtigen Software.

MfG

Hannes

Zitat:

und auch für die android Handy wo die Hersteller das Profil nicht werksmässig drauf haben - kann man es wie gesagt updaten . . .

So weit mir bekannt, geht das auch bei Android nur bei bestimmten Modellen.

 

Zitat:

@gejotka schrieb am 26. Februar 2015 um 00:22:28 Uhr:

Zitat:

und auch für die android Handy wo die Hersteller das Profil nicht werksmässig drauf haben - kann man es wie gesagt updaten . . .

So weit mir bekannt, geht das auch bei Android nur bei bestimmten Modellen.

das hatte ich doch geschrieben . . . nicht alle android Modell bzw von deren Herstellern unterstützen das Bluetooth rsap Profil. für die wo es nicht geht und es dennoch nutzen möchten, gibt es eine ap im "Play store" . . .

Zitat:

@Hannes H. schrieb am 25. Februar 2015 um 23:43:55 Uhr:

Zitat:

@rikki007 schrieb am 25. Februar 2015 um 19:21:23 Uhr:

 

allerdings verstehe ich es schon - mich würde es auch innerlich irgendwie widerstreben - an so einem teuren Auto so nen krempel nachrüsten zu müssen . . . ehr würde ich mir wohl wegen dem Handy Gedanken machen.

Naja, der sogenannte Krempel ist ein Originalteil von VW. Es muss auch dazu gesagt werden, dass das neue Steuergerät auch einige Zusatzfunktionen hat. Beim Originalteil kann man auch im rSAP-Modus nur GSM-Netze empfangen, UMTS ist da nicht möglich, ebenso kann man dann auch ein WLAN-System im Auto betreiben. Das ist ja auch nicht von Nachteil, dann kann man im rSAP-Betrieb auch Nachrichten empfangen, das ging alles nicht, auch mit der richtigen Software.

MfG

Hannes

ja das ist schon nicht schlecht . . . unterstütz die deine neue box auch 2adp ?? in wie weit müßte hier eventuell noch ein update des rns 510 erfolgen ?

viele grüße

Zitat:

@rikki007 schrieb am 26. Februar 2015 um 06:50:14 Uhr:

Zitat:

@gejotka schrieb am 26. Februar 2015 um 00:22:28 Uhr:

 

So weit mir bekannt, geht das auch bei Android nur bei bestimmten Modellen.

das hatte ich doch geschrieben . . . nicht alle android Modell bzw von deren Herstellern unterstützen das Bluetooth rsap Profil. für die wo es nicht geht und es dennoch nutzen möchten, gibt es eine ap im "Play store" . . .

Gemeint war, auch die App. unterstützt nicht jedes Gerät.

V

Zitat:

@rikki007 schrieb am 26. Februar 2015 um 06:50:14 Uhr:

Zitat:

@gejotka schrieb am 26. Februar 2015 um 00:22:28 Uhr:

 

So weit mir bekannt, geht das auch bei Android nur bei bestimmten Modellen.

das hatte ich doch geschrieben . . . nicht alle android Modell bzw von deren Herstellern unterstützen das Bluetooth rsap Profil. für die wo es nicht geht und es dennoch nutzen möchten, gibt es eine ap im "Play store" . . .

Gemeint war, auch diese App. unterstützt nicht jedes Gerät.

naja . . . das ist denk ich aber weit verbreitet . . . es gibt dort eine sogenannte "test" app - mit der kann probiert werden ob das gerät "geeignet ist" . . . danach ist es natürlich zu kaufen . . . wohl um die 10 euro wenn ich mich recht erinnere

Themenstarteram 26. Februar 2015 um 9:28

Hallo Hannes. OK wenn ich mir das Steuermodul hole, dann kann ich das IPhone verwenden.

Mein scheint dann auch per BT Musik vom IPhone oder Android abspielen zu können.

Was bedeutet denn WLAN? Was soll mir das bringen? Toll wäre, wenn ich das Display des Mobilphones auf das RNS Display geben könnte. Aber das wird wohl nicht gehen.

Kann ich im im RNS Setup erkennen, welche FSE derzeit eingebaut ist?

Zitat:

@vocaris schrieb am 26. Februar 2015 um 09:28:47 Uhr:

Hallo Hannes. OK wenn ich mir das Steuermodul hole, dann kann ich das IPhone verwenden.

Mein scheint dann auch per BT Musik vom IPhone oder Android abspielen zu können.

Was bedeutet denn WLAN? Was soll mir das bringen? Toll wäre, wenn ich das Display des Mobilphones auf das RNS Display geben könnte. Aber das wird wohl nicht gehen.

Kann ich im im RNS Setup erkennen, welche FSE derzeit eingebaut ist?

Ja, das Abspielen geht, allerdings muss man manchmal ein 2. Kabel einziehen (teilweise ist nur Mono verbaut).

Das WLAN hat den Sinn, dass du im rSAP-Modus auch Nachrichten empfangen kannst, sonst ist ja das Telefon aus, (natürlich kann man dann auch andere Geräte via WLAN im Auto betreiben).

Nein im Setup kann man das nicht erkennen, da benötigst du ein Diagnose-Tool.

MfG

Hannes

whats app Nachrichten meinst du wohl . . . sms würde ja auch so gehen . . .

Zitat:

@rikki007 schrieb am 26. Februar 2015 um 13:04:17 Uhr:

whats app Nachrichten meinst du wohl . . . sms würde ja auch so gehen . . .

Ja, ich meine u.A. Whats App aber auch normale Emails... einfach alles was ein Handy heut zu Tage via Email empfangen kann. Wenn ich an einer Kreuzung stehe und eine Telefonnummer aus dem Internet suche, dann musste ich früher immer die Bluetooth-Verbindung lösen, das geht alles prima seit dem ich das WLAN laufen habe (trifft aber wie gesagt nur für rSAP zu, bei HFP bleibt das Handy ja sowieso aktiv).

MfG

Hannes

ja das stimmt da hast du recht. das wäre dann der Vorteil bei der Nutzung mit hfp.

am anfang war es sehr nervig mit dem passat - der genau dieses Problem hatte - so wurde man nahezu gezwungen sich ein Smartphone zu kaufen wo es eben mit ging - denn mit einer alten "handgurke" von 2006 konnte oder wollte man ja nichts anfangen - eben wegen der email und des Internets . . .

wenn alles läuft hat das rsap aber wirklich seine Vorteile - das Gespräch ist selbst bei 200 kmh glas klar - in ecken wo man schlechten empfang hat geht's mit rsap viel besser weil die telefoneinheit des Autos viel stärker zu sein scheint.

und vor allem ist der Akku natürlich immer voll . . .

beim hfp hat man freilich den Vorteil das man aufs Internet zugreifen kann - das kann ich wenn ich über rsap eingelogt bin leider nicht. leider ist auch die gesprächsqualität nicht so gut - und das fängt schon bei 80 an - beim fahren ist das Auto wie ein käfig - die sendeleistung des Handy wird sicher gescheit hochgefahren - das geht auf den Akku . . . meine Arbeitskollegin die ebenfalls über hfp verbunden ist konnte man teilweise nur noch schlecht verstehen.

beide Systeme haben sicher ihren Vorteil - am anfang war es halt nervig ein Smartphone zu finden was einem zusagt und dennoch das Profil unterstütz - die Sache mit der app aus dem Play store hat es nun wenigstens in dieser hinsicht ein bischen leichter gemacht.

beim aktuellen Audi a4 war die neueste box verbaut - sogar 2adp sollte sie können neben dem hfp und rsap . . . es hat drei versuche gedauert bis ich das Handy verbunden bekommen habe - dann ging es jedoch.

mit dem 2adp hat es jedoch trotz mehrfacher versuche bei mir leider nicht geklappt und das wäre wirklich eine tolle Funktion - die musik die man gern hört einfach auf das Handy zu laden - denn das hat man ja eh ( fast immer zumindest ) dabei und dann über 2adp direkt auf die musikanlage übers Auto.

am 27. Februar 2015 um 21:01

Ich habe das neue Steuergeraet letzte Woche eingebaut, ist ein wenig fummelig, kann aber wirklich jeder machen. Das ist absolut kein Hexenwerk und da braucht niemand Angst vor zu haben.

sitzt es unterm Beifahrersitz ? muss etwas codiert werden ??

Deine Antwort
Ähnliche Themen