ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Problem Radio und Navi RNS 510

Problem Radio und Navi RNS 510

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 12. Dezember 2016 um 9:12

Hallo Leute

Ist schon ein altes Thema aber trotzdem, Navi im August zur Rep. geschickt, nach 4 Wochen zurück, Main bord gewechselt, eingebaut keine Verbindung mit dem Dicken, wieder zurück geschickt Can Bus Fehler, angeblich repariert am Samstag zurückbekommen , endlich, eingebaut, wieder keine Verbindung. Den Reparateur angerufen der sagt ist alles repariert Gerät 100% in Ordnung muß am Auto liegen, Can Bus Kabelbruch evtl. Jetzt meine Frage könnte man durch Austausch Can Bus Adapter diesen Fehler beseitigen. Auto ist ein 2008 Facelift 3,0 TDI V6.

Vielen Dank für Antworten

MFG Egon

Beste Antwort im Thema

Hi,

Da ist ne Ferndiagnose schwer. Hätte, könnte etc... Da muss n Bustester ran, dann weiß man mehr. Jetzt auf Verdacht irgend ein Steuergerät zu tauschen würde ich nicht machen. Ordentliche Diagnose, Fehlerspeicher auslesen, Bustester ran...

Gruß!

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi,

Da ist ne Ferndiagnose schwer. Hätte, könnte etc... Da muss n Bustester ran, dann weiß man mehr. Jetzt auf Verdacht irgend ein Steuergerät zu tauschen würde ich nicht machen. Ordentliche Diagnose, Fehlerspeicher auslesen, Bustester ran...

Gruß!

Themenstarteram 13. Dezember 2016 um 12:34

Schwiegersohn ist Ing. beim TÜV hat ein VDCS angeschlossen RNS 510 hat sich auch nicht mit diesem Gerät verbunden. Werden jetzt gerät ausbauen und in einen Passat , der dasselbe gerät drin hat, einbauen um festzustellen ob Gerät funktioniert oder ob es am Dicken liegt.

Guter Ansatz..^^

War da nicht was mit Can Bus 1.6/2.0 beim T5/touareg und nicht diagnosefähig??

Ich hatte auch schon den Fall das ein rns510 im t5 nicht diagnosefähig war,letzlich habe ich die Codierung auf den Tisch machen müssen..

Deshalb guckt im anderen Fahrzeug,denn im Passat muss es zu 100% diagnosefähig sein..

Zitat:

@Antoni schrieb am 14. Dezember 2016 um 01:23:19 Uhr:

 

War da nicht was mit Can Bus 1.6/2.0 beim T5/touareg und nicht diagnosefähig??

Im 2008er Touareg war das RNS510 original verbaut, da ist es auf alle Fälle diagnosefähig. Habe das bei meinem auch schon öfters gemacht, dort klappt die Verbindung immer.

MfG

Hannes

Themenstarteram 14. Dezember 2016 um 10:08

Vielen Dank werden heute abend nochmals die Versuche durchführen

MFG Egfon

Themenstarteram 14. Dezember 2016 um 19:58

So Leute, haben jetzt Gerät in Passat eingebaut dasselbe Leiden, obwohl Reparateur gesagt hat das alles repariert ist. 400 Euro bezahlt für nichts. Gerät von Passat in Touareg eingebaut siehe da funktioniert alles. Also liegts nicht am Fahrzeug wie der Reparateur meinte.

400€ wofür?

Hast du das alte Mainboard wenigstens zurück bekommen?

Im Prinzip ist die Fehlerquelle immer die selbe auf den Mainboards.

Ob auch wirklich ein anderes Board rein kam?:-/

Themenstarteram 15. Dezember 2016 um 10:22

Habe das alte Mainboard nicht zurückbekommen. Als ich das Gerät das erste mal zum Reparateur schickte ging ja gar nichts mehr, also Gerät manuell eingeschaltet sofort wieder aus, dann nach angeblichem Tausch Mainboard u. Rep. Can Bus Fehler gerät zurückbekommen, eingebaut , Radio ging 30 Min. ging dann alleine aus, keine Einstellung über Lenkrad möglich, Rückfahrkamera ohne Funktion, also die typischen Can Bus Fehler, Gerät wieder zurückgeschickt,am Samstag nach Wochen zurück bekommen das gleiche wieder und Reparateur behauptet Can Bus Fehler repariert zu haben. Das Gerät ist seit Sept. unterwegs. Ach so ja Navigation ging auch nicht

Themenstarteram 15. Dezember 2016 um 11:30

Haben jetzt nochmal Kontakt mit dem Reparateur aufgenommen, bauen das Gerät heute wieder aus und schicken es ihm , er hat versprochen das wir das bis Weihnachten wieder kriegen. Wenn nicht wäre das schlecht da wir am 27. 12 über Sylvester in den Urlaub fahren. Ohne Navi ba könnte ich mir mit einem mobilen aushelfen, aber ohne Radio.

MFG Egon

Werde überdiese Odysee weiter berichten, hoffe es funktioniert diesmal, sonst werde ich noch wahnsinnig.

Themenstarteram 25. Dezember 2016 um 13:02

So Leute Navi zurück eingebaut und was soll ich sagen juhu alles gut auf Anfrage wurden die Löstellen nochmal nachgelötet. Nach 4 Monaten endlich wieder Konzert im Dicken

MFG und frohe Weihnachten

Egon

Themenstarteram 3. Januar 2017 um 16:57

zu früh gefreut Gerät lief 3 Tage sind in Urlaub gefahrn der Dicke stand 3 Tage, wollten losfahrn der gleiche Fehler wieder, nach 10 Minuten gings wieder. Jedes Mal wenn das Fahrzeug längere Zeit steht taucht der Fehler wieder auf dauert dann 10-15 Minuten dann funktioniert alles wieder bei kurzen Unterbrechungen , tanken usw. , funktioniert das Gerät weiß nicht mehr weiter, vll. hat jemand von Euch ne Idee.

MFG Egon

Steuergerät wieder nicht erreichbar?

Ich bezweifle immer mehr das ein "neues/gebrauchtes"Mainboard verbaut wurde..

Wäre dummer Zufall wenn da genau der selbe Fehler vorliegen würde..

Außerdem sollte man sich die Zeit nehmen und das Gerät nach Reparatur auch testen(auf den Tisch ne Zeit lang laufen lassen)

Warum werden bei einem neuen Mainboard die Lötstellen gleich nochmals nachgelötet? Das hört sich für mich nicht nach einer seriösen Reparatur an!

MfG

Hannes

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Problem Radio und Navi RNS 510