Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. iPhone 8 im 2017er 120i - Musik bricht ab

iPhone 8 im 2017er 120i - Musik bricht ab

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 6. Mai 2019 um 21:51

Hallo liebe Forum-Gemeinde,

ich würde gerne Musik von meinem iPhone 8 im Auto hören. Die Verbindung via Bluetooth funktioniert z.B. für die Telefonie oder die Navi-Adress-Suche einwandfrei. Auch die Musikübertragung startet, bricht dann aber nach ca. 30 Sekunden ab und lässt sich nicht wieder starten. Erst nach dem Abmelden des Gerätes und der erneuten Verbindung startet die Musik wieder, bricht aber jedesmal nach 30 Sekunden ab. Im iPhone läuft die Musik aber weiter.

Verlasse ich den Wagen und kehre irgendwann zurück, startet die Musik wieder, aber wie gehabt geben die Autolautsprecher nach ca. 30 Sekunden nichts mehr wieder.

Welche weiteren Informationen werden von hoffentlich anwesenden hilfreichen Usern benötigt, um das Problem beheben zu können?

Gruß aus Berlin

Helmut

Ähnliche Themen
23 Antworten
am 6. Mai 2019 um 22:35

Zufälligerweise hatte ich bei der letzen Fahrt mit meinem 120i (EZ Ende 2018) auch Probleme mit der Musik übers Handy. Bei mir spielte zwar die Musik, aber ist nachdem ersten Lied nicht mehr weitergelaufen, und könnte dann auch kein neues starten.

Bei mir ist es ein IPhone xs.

Hab mir dabei erstmal nichts gedacht, aber wenn es jetzt mehrere haben sollten, ist es ja schon Interessant.

Ich hatte das mit iPhone 6s anfangs auch in meinem 120i von 11/15. Zwei Dinge habe ich gemacht und es hat bis heute gut funktioniert.

1) Anschluss am IPhone gereinigt und Anschluß am Snap In Adapter

2) Update im IPhone

Ob das beides dazu geführt hat das es wieder funktioniert hat, oder das Bluetooth

jetzt besser läuft kann ich nicht genau sagen, aber einfach mal ausprobieren:)

Gruß Achim

Themenstarteram 6. Mai 2019 um 23:41

Hallo Achim,

muss denn das iPhone per Kabel verbunden werden? Dachte, dass alles über Bluetooth läuft.

Fragenden Gruß

Helmut

Hört Ihr alle über Spotify?

Ich denke schon, mein Snap in Adapter ist ein Connected und das scheint die bessere Verbindung zu sein.

Gruß

am 7. Mai 2019 um 9:41

Also mein Handy war immer nur per Bluetooth verbunden, und dies lief immer super gut. Erst bei der letzen fahrt hatte ich diese Probleme. Evtl. ist das Problem bei mir auch nur eine einmalige Sache gewesen, das kann ich noch nicht sagen, ich bin seitdem nicht mehr gefahren.

 

Und ne ich höre über normale Musik-App auf dem IPhone mit Apple Music.

Themenstarteram 7. Mai 2019 um 10:42

Ich werde nachher mal versuchen, das iPhone anzukabeln und dann die Musik testen. Aber sollte es nicht eigentlich ohne Kabel funktionieren?

Gruß Helmut

am 7. Mai 2019 um 17:07

Bitte folgende Parameter berücksichtigen:

Ausstattung (Business-Navi, Prof-Navi, Radio Professional)

Wann würde das Auto produziert + welche Hardware (mit altem Zeilen-Menü oder neuem Menü in Form von Kacheln?

Die Verbindung (Bluetooth oder USB/Snapin-Adapter)

Telefon (Android oder Apple, Musik über USB Stick)

BMW USB Kabel oder :anderes USB Kabel. Welcher Snapin Adapter?

App Version und die Firmware des Smartphone

Streamst du die Musik oder ist die auf dem Handy gespeichert?

@hdako

Bitte unter www.bmw.com/update checken ob ein Update verfügbar.

Dann Fahrzeug einschlafen lassen

Telefon neu starten. Beidseitig Bluetooth löschen und neu koppeln.

120i von 08/2016. Bei mir funktioniert es am besten mit Apple Music. Aber auch da ist oftmals der Start im Auto schwierig bis es läuft. Bei Amazon Unlimited bricht die Verbindung fast immer nach 3 - 5 Minuten ab. Auch werden die Playlisten nicht übertragen. Es kann immer nur 1 Titel weiter geklickt werden.

Da frage ich mich schon was da für eine Schrott Technik im BMW verbaut ist. Das Bluetooth Protokoll bekommt man offenbar bis heute nicht sauber zum laufen. Und das bei dem Preis. Auch die Sprachanbindung ist Hinterweltlich. SMS oder WhatsApp schreiben via Sprachassi ist nicht möglich.

An alle Hifi Liebhaber, das Bluetooth kann kein High End Sound Signal übertragen! Eine Original CD ist immer noch die beste Übertragung.

Gibt es überhaupt einen Streaming Dienst der Verlustfrei überträgt?

Ich habe bei meinem 1er absolut keine Probleme mit Musik über Bluetooth. Benutze auch Apple Musik und es startet automatisch wenn ich ins Auto einsteige.

 

Also ich kann WhatsApp Nachrichten über CarPlay direkt versenden auch ohne Probleme.

 

Tidal wirbt doch damit richtigen HiFi Sound hinzubekommen.

Tidal, ok danke. Macht vermutlich beim 1er und 2er mit dem schlechten Harman Kardon System (analog Verstärker) wenig Sinn. Werde es mal testen mit einem digital Verstärker.

am 8. Mai 2019 um 6:14

Zitat:

@cyber.sandro schrieb am 7. Mai 2019 um 20:43:56 Uhr:

120i von 08/2016.

Da frage ich mich schon was da für eine Schrott Technik im BMW verbaut ist. Das Bluetooth Protokoll bekommt man offenbar bis heute nicht sauber zum laufen. Und das bei dem Preis. Auch die Sprachanbindung ist Hinterweltlich. SMS oder WhatsApp schreiben via Sprachassi ist nicht möglich.

OT: Die Übertragung von SMS liegt am Telefonhersteller!

Ich geh mal davon aus, dass du kein Kachelmenü hast - ergo keine EVO Headunit. Ergo keine Offboard Sprachverarbeitung. Und das Diktieren hat nix mit dem Bluetooth zu tun.

Hast du ein Navi Business oder ein Prof?!

Und welche Telefonie hast du verbaut? Komforttelefonie oder nicht?

Wenn du "nur" Business ohne Komforttelefonie hast, "darfst" du nicht meckern! :)

Also ich hab seit Jahren Android Gakaxy S7,S8,S10 und keine Probleme mit Musik abspielen bei diversen BMW Fahrzeugen mit unterschiedlichen Head Units. Musikstreaming Spotify läuft immer Tadellos und die Qualität ist auch gut.

Zu 90% liegen die Fehler am Endgerät.

Apple hat noch nie richtig bei Bmw funktioniert weil Apple einfach ihr eigenes Ökosystem haben.

Zitat:

Zu 90% liegen die Fehler am Endgerät.

Am AV Receiver von Yamaha zu Hause läuft das Streaming und dem iPhone 8 tadellos. Da gibt es keine Abbrüche.

 

@ConnectedDrive-Fan ... habe das Kachelmenü iD5 auf iD6 light codiert mit Navi Pro. Außerdem die normale Handyanbindung (nicht die erweiterte)

 

Offboard Sprachverarbeitung ist gebucht, offensichtlich funktioniert Android besser als iOS in BMWs.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. iPhone 8 im 2017er 120i - Musik bricht ab