ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Innenbestätigung hinten (ZV - Taster)

Innenbestätigung hinten (ZV - Taster)

Themenstarteram 19. Juli 2009 um 15:00

Hallo, hat jemand schon die hinteren Bestätigungstaster nachgerüstet?

Teilenummern müssten für links - 3C4 839 113 S und für rechts 3C4 839 114 S sein.... ist dies ohne Probleme möglich?

Gruss

Ricardo

Ähnliche Themen
39 Antworten

Hast ja Recht! Da habe ich wohl Safety mit Security verwechselt... und die SAFE-Funktion mit der Kraftbegrenzung der Fensterheber!

Und jetzt hast du mich verwirrt. Die Kraftbegrenzung haben die Amis doch auch nicht...

Ich denke im RdW-TSG fehlt ein Bauteil, das die Kommunikation zwischen Taster und dem TSG herstellt.

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Die Kraftbegrenzung haben die Amis doch auch nicht...

Dann kann ich meine Aussage ja doch stehen lassen: Ich dachte die Amis wären die Sicherheitsfanatiker schlechthin!

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Ich denke im RdW-TSG fehlt ein Bauteil, das die Kommunikation zwischen Taster und dem TSG herstellt.

So, wer hat ein US-TSG für mich zum testen? Mein RDW-TSG ( hab ich hier noch liegen... :) ) da fehlt wirklich was. der Taster kommt nicht wirklich weit auf der Platine.... ;)

Im Anhang mal ein Bild, wo die Verbindung endet...

Dsc04428

Zitat:

Original geschrieben von Prao

Servus.

Ich habe die beiden hinteren Taster vor einigen Monaten mit Dynaudio nachgerüstet. Die Kabel zu den Tastern habe ich mit zwei- und vierpoligen Steckern mit den Türpappen verbunden, durch die Türstecker geführt und an die Kabel der vorderen Türschalter angelötet. Den Schalter an der Beifahrertür hatte ich vorher schon nachgerüstet, siehe dazu die Anleitung von Alex.

Ein Bild des Steckers der Tür hinten rechts habe ich unten angefügt.

Prao

Die oben erwähnten zusätzlichen Stecker für die Verbindung zu den Türpappen habe ich nur vorne verbaut. Hinten sind ja die sechspoligen Stecker eh schon vorhanden, die sowohl die zwei Leitungen für die Hochtöner als auch die vier Leitungen für den ZV-Taster mit der Türverkleidung verbinden. Von daher ist im Bild der falsche Stecker markiert (das ist der Stecker vom elektr. Fensterheber).

@master: Ich kann leider nicht mit einem US-STG dienen.

 

So, wer hat ein US-TSG für mich zum testen? Mein RDW-TSG ( hab ich hier noch liegen... :) ) da fehlt wirklich was. der Taster kommt nicht wirklich weit auf der Platine.... ;)

Im Anhang mal ein Bild, wo die Verbindung endet...

Hmm. Das dürfte doch auch ein 2006er TSG sein. Habe dafür zwar einen SLP hier aber kann die Pins nicht zuordnen. Pin 17 ist Masse und der vorletzte Pin läuft auf beiden Seiten ins Leere. Pin 7 müsste der Schalt-Kontakt sein... aber von welcher Seite?:confused:

Was passiert denn bei den Durchführungen, bzw. wie sieht denn die Rückseite aus?

Also an einem Studienobjekt (Ami-TSG) würde ich mich beteiligen...

Mal ganz OT:

Sag mal, kennst Du die Besatzung der Beluga Fortune??

Pin 7 wird soweit ich weiß gegen masse geschaltet, das ist der Pin über dem weißen Ding links im Bild. Die beiden großen freie Lötflächen, da links neben kommt das Ding wieder von unten hoch und endet abrupt, wie man sieht. Ist aber ein 07er LIN, die hab ich hier wegen Fehlkauf noch liegen.... :)

 

Nein, die Besatzung der Fortune kenn ich nicht, aber ich bin auf eine F-Klasse für Februar eingeplant....

Zitat:

Original geschrieben von Masterb2k

Ist aber ein 07er LIN, die hab ich hier wegen Fehlkauf noch liegen.... :)

Ich dachte, es wären die 06er, die von Deiner FH-Aktion übrig sind...

Was könnte da denn fehlen? Kannst Du eine Teilenummer für ein NAR-TSG rauskriegen? Dann würde ich danach suchen.

Zitat:

Nein, die Besatzung der Fortune kenn ich nicht, aber ich bin auf eine F-Klasse für Februar eingeplant....

F-Klasse... ist das die Größe des Schiffes (-typ)?

Wünsche Dir viel Glück!

Ne, die 07er waren an den EFH dran, wusste aber damals nicht, dass es da nen Unterschied gibt... also mussten später nochmal die 06er gekauft werden.... nun sind die 06er verbaut und die 07erf liegen hier rum.

Jo, die TN vom Ami such ich mal raus. - 1k0 959 703 oder 704 Q sollte gehen Ist allerding LIN! Die CAN-TSG haben nur ne andere "Farbnummer" - L02, die deutschen L01, ob die irgendwo aufgedruckt ist, weiß ich nicht. Mal schauen ob ich evtl NAR-TSG ersteigert und verbaut habe... :)

Die F-Klasse (Serie) ja, die nennen die so, siehe hier

Alles klar. Sehr interessant, Eure Beluga-Flotte! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Innenbestätigung hinten (ZV - Taster)