ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Idol Fahrwerk

Idol Fahrwerk

Themenstarteram 18. Dezember 2005 um 18:54

wer kann mir was zum idol fahrwerk sagen gegenüber dem kw2 oder dem tein fahrwerk. ist es empfehlends werd ein idol fahrwerk oder nicht?

Ähnliche Themen
116 Antworten

Kommt drauf an wozu du es brauchst.

Themenstarteram 18. Dezember 2005 um 18:57

es geht um eine tieferlegung und mit absicht ab und zu auf eine rennstrecke mal zu gehn

Hi,

ich habe seit ca. 12.000km das IDOL Fahrwerk drinne - höhenverstellbar und 12-fach in Zug- und Druckstufe einstellbar:

 

G E I L O M A T !!!

 

Kannst auch gerne mal "CTR11510" fragen - er ist schon mal mit meinem CTR gefahren - zwar nur "sachte" und auf der Landstrasse aber trotzdem:

 

G E I L O M A T !!!

 

Weiterhin habe ich mir bei IDOL den kompletten H&R Stabikit vorne und hinten + TODA Sportkupplung einbauen lassen - alles zusammen macht:

 

G E I L O M A T !!!

 

Seitdem fühle ich mich als "King of the Ring" - nein Spaß beiseite - die Investition hat sich echt gelohnt - der CTR fährt wie auf Schienen - das Ding fährt endlich echt genau da hin wo ich es will.

 

Ob die anderen Fahrwerke die Du genannt hast besser oder schlechter sind kann ich Dir aber leider trotzdem nicht beantworten.

 

LG, harald-hans

 

P.S. habe bei IDOL für meinen neuen STi praktisch auch schon wieder ein ähnliches/gleiches Fahrwerk bestellt :D:D:D

Themenstarteram 18. Dezember 2005 um 19:45

ein idol kostet gleich viel wie ein kw2 und idol ist von mir nur knapp 400 km enfährt. ein tein soll anscheinend auch gut sein nur sehr teurer halt

Was kostet denn dein IDOL Fahrwerk @Harald-hans?

Ich überleg mir ja fürs nächste Jahr ein Bilstein B16 zu besorgen.

Schlecht wird dies auch nicht sein.

oh flexi da findet sich doch gleich fahrwerk nr. 4 für unserer bestellung ;)

und wenn der steffen noch mitmacht haben wir ja 5 zusammen :D

Matze

Stimmt, dann könnte Getri auch mit einsteigen in unseren Sammelbestellungsplan für das B16. :)

Zitat:

Original geschrieben von getri

Was kostet denn dein IDOL Fahrwerk @Harald-hans?

Ich überleg mir ja fürs nächste Jahr ein Bilstein B16 zu besorgen.

Schlecht wird dies auch nicht sein.

Das Fahrwerk lag bei ca. 1.500,-EUR incl. MWSt. zuzüglich Einbau, Vermessung, Eintragung etc. - also ungefähr 1.800,- bis 1.900,- EUR komplett.

Wichtig für mich war/ist der Support durch IDOL, d.h. es wird nicht nur verkauft und eingebaut, sondern auch erstklassig beraten und zwar vor dem Verkauf als auch nach dem Einbau inkl. der individuellen Setupfindung !!!

Für mich erste Wahl.

 

LG, harald-hans

das finde ich auch sehr wichtig und ist auch für mich ein argument, da ich als laie eben nicht so die planung von nem passenden setup habe. großes plus fürs IDOL.

allerdings bin ich überzeugt mit dem bilstein ein gutes setup zu finden weil man das einfach von oben "clicken" kann und auch nicht nur ne feste tieferlegung eingetragen wird, sondern der komplette verstellbereich.

grüße

Matze

1800-1900 muss natürlich auch erst mal übrig haben für ein Fahrwerk. :) Wenn es einem nicht so aufs Geld ankommt, ist das sicher das Beste.

immer das lästige thema...

entweder man hats geld über oder net!

entweder man will den service der eben kostet oder net.

entweder man fährt nen civic mit fahrwerk oder net (und spart eben das geld)

und für flexi und steffen:

entweder man steht unter der laterne oder net! :D

grüße

Matze

Zitat:

Original geschrieben von le_smou

das finde ich auch sehr wichtig und ist auch für mich ein argument, da ich als laie eben nicht so die planung von nem passenden setup habe. großes plus fürs IDOL.

allerdings bin ich überzeugt mit dem bilstein ein gutes setup zu finden weil man das einfach von oben "clicken" kann und auch nicht nur ne feste tieferlegung eingetragen wird, sondern der komplette verstellbereich.

grüße

Matze

Ist beim IDOL genauso - einfach nur von oben "klicken" und selbstverständlich wurde der komplette Einstellungsbereich eingetragen !!!

LG, harald-hans

wusste ich jetzt nicht! dachte das bilstein währ da das einzigste. bei den anderen muss man sich ja meist unters auto bemühen.

fände ich ein klitzekleinwenig nervig ;)

dann ist das ja doppel plus fürs IDOL.

weisst du wieviel dicker die h&r stabis im vergleich zur serie sind? oder haben die vll anderes material? glaube das merkt man dann doch nochmal gewaltig.

schon dem flexi sein japsen stabi hinten macht richtig fun :)

grüße

Matze

JDm 22mm hinten und HR ist 20mm

Felix: Was haben wir Serie 19mm???

Aber HR ist glaube ich nur Front/heck zusammen und nicht seperat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen