ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Ideenklau beim neuen Passat

Ideenklau beim neuen Passat

Themenstarteram 24. April 2005 um 13:59

wie vielleicht einige wissen, bin ich grundsätzlich daran interessiert, sinnvollen "schnick-schnack" nachzurüsten. als erstes fand ein nothammer den weg in meinen 9-3. nun bin ich auf der suche nach einem brillenfach..... (welches ich als brillenträger schwerzhaft vermisse)

hier geht es mir aber um die haltebügel für einkaufstaschen aus dem neuen passat. dieses detail finde ich äußerst sinnvoll. nun habe ich diese in einer zeitschrift gesehen und dabei festgestellt, dass es einfache plastik-klappgriffe sind, die mit blechschrauben in die hutablage geschraubt sind:

http://hertz-infarkt.de/saab_9-3/passat_haltebuegel.jpg

mit anderen worten: eine nachrüstung gestaltet sich sehr einfach! ich werde mir das in der kommenden woche mal aus der nähe anschauen und preise in erfahrung bringen.

grundsätzlich müsste sich doch aber im baumarkt noch etwas praktischeres finden lassen, was in richtung karabiner geht!? denn wie man auch auf dem foto sieht, könnt es probleme geben, wenn die tasche nicht richtig drinhängt.

grund der recherche: oft kippen uns einkaufstaschen um, weswegen wir diese mittlerweile in der reserveradmulde oder hinter den vordersitzen transportieren. mit solchen haken könnte man den kofferraum wiederum normal nutzen.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi,

evtl. könnte man den Thread in "hertzkaspers schnick-schnack umrüstungen" umbenennen, dann könntest Du all Deine Umrüstungen in einem Thread präsentieren ... :D

Wäre das OK?

am 24. April 2005 um 14:43

Könnten wir nicht einfach einen weiteren Punkt in der Hauptnavigation machen? :-)

Themenstarteram 24. April 2005 um 14:53

als nächstes werden dann schuhputzrollen unter den pedalen angebracht ... diese idee lasse ich mir patentieren :D

am 25. April 2005 um 7:54

Hallo Herzkasper!

Ich bin auf der Suche nach einem Brillenfach fündig geworden: Einfach den cup-holder aufklappen und das Etui reinstellen!

Ist dann immer griffbereit - und wenn es einen mal dürstet, kann man's ja kurz rausnehmen...

Themenstarteram 25. April 2005 um 9:52

ich will da eher ein richtiges ablagefach. im alten auto hatte ich eines vom opel corsa, welches ich fahrerseitig einfach an den dachholm geschraubt habe. das geht aber im 9-3 nicht, da dort bereits ein griff ist und dort auch irgendwie der airbags rauskommt. also heißt es weiter experimentieren.

am 25. April 2005 um 10:08

Patent, und Tschüss

 

Zitat:

Original geschrieben von hertzkasper

als nächstes werden dann schuhputzrollen unter den pedalen angebracht ... diese idee lasse ich mir patentieren :D

Zu spät, Du hast die Idee soeben der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, da gibts dann kein Patent mehr drauf.

Themenstarteram 25. April 2005 um 10:14

ok, dann wirds halt der kugelgelagerte flaschenhalter am dach, der die getränke stets entsprechend der fliehkraft ausrichtet :D

hallo Hertzkasper !

in einem Punkt sprichst Du mir aus der Seele:

Der Einkauf fliegt in einem Saab hilflos in der Gegend herum (bei mir auch noch der Feuerlöscher, der Regenschirm, der Verbandkasten, ein Schwämmchen und noch ein paar Kleinteile).

Aber lass uns beim Einkaufskorb bleiben:

Sauerrahmbecher, Sahne, Joghurtbecher, Milchtüten: Alles am A..., nur weil der Vatter am Ausgang von dem geilen Kreisel im 2.ten Gang gerne den Lader zündet und das Sportfahrwerk ein wenig fordert.

Macht halt Spass.

Den Anschiss daheim kannst Du Dir dann vorstellen.

Da wäre ne Lösung schon nicht schlecht.

Gruß + Zwinker

Griffin

@herkasper

Bezgl. Flaschenhalter empfiehlt :-) der alte Segler: kardanische Aufhängung! hihi

Themenstarteram 25. April 2005 um 18:56

Zitat:

Original geschrieben von Griffin

Alles am A..., nur weil der Vatter am Ausgang von dem geilen Kreisel im 2.ten Gang gerne den Lader zündet und das Sportfahrwerk ein wenig fordert.

woher kenne ich das nur? :D

es gibt ja von saab ein ablageprogramm mit netzen, boxen usw., aber hier kursierten mal preise, die einem angst vor dieser anschaffung machen :rolleyes:

@Griffin,

wenigstens für den Verbandskasten hab ich einen Tipp für Dich. Ich hab mich da vom Warndreieck meines Saab inspirieren lassen. Dort sind ja auf der Hülle Klettstreifen aufgeklebt und damit rutscht es auf dem Nadelfilz im Kofferraum auch nicht mehr rum. Ich hab mir klebbare Klettbänder im Baumarkt geholt, die auf den Verbandkasten geklebt und ihn in die Niesche im Kofferraum "geklettet", funktioniert einwandfrei. Hab zwar nur nen Diesel aber der zieht auch ordentlich aus dem Kreisel ;)

Gruß Ded2

@all!:)

Curver-Kisten auf Gummimatte rutschen auch nicht!:D

Themenstarteram 25. April 2005 um 22:25

ich könnte ja auch mit meiner freudin kinder basteln und diese zwischen die tüten legen, dann fallen diese wenigstens nicht mehr um.

netter nebeneffekt: vom kindergeld kann man klasse alus kaufen :D

Zitat:

Original geschrieben von hertzkasper

ich könnte ja auch mit meiner freudin kinder basteln und diese zwischen die tüten legen, dann fallen diese wenigstens nicht mehr um.

netter nebeneffekt: vom kindergeld kann man klasse alus kaufen :D

Dann aber ran an die Mutter!!!:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Ideenklau beim neuen Passat