ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 2009 zwei "komplett neue Saab-Modelle" - weiß jemand genaueres?

2009 zwei "komplett neue Saab-Modelle" - weiß jemand genaueres?

Laut Aussage des GM-Vize Henderson wird es nächstes Jahr zwei "komplett neue Modelle" geben (siehe Focus-Online ).

Weiß jemand genaueres? Was für Modelle sollen das sein? Ein SUV und was noch?

Gruß,

wplu

Ähnliche Themen
15 Antworten

SUV 9-4X und der neue 9-5 Ende 2009 für MY2010, angeblich...

Was mich total wundert, ist die Tatsache, dass es vom neuen 9-5 bis jetzt noch nicht ein "offizielleres" Foto gab!

Ich denke konkret an so Bilder, die den Leuten das neue Produkt schmackhaft machen sollen, der 9-4X wurde ja auch werbewirksam lanciert. Das hatte doch so richtig Furore gemacht und war in allen Autozeitungen, keine schlechte Werbung für Saab, oder?

O.K., vielleicht will man den Absatz für den "aktuellen" 9-5 noch hochhalten, aber das ist wohl in diesem Fall kein Argument: In Deutschland ist das Modell nahezu vom Markt verschwunden, und selbst in Schweden wird der 9-5 inzwischen nur noch selten verkauft. Selbst die Ausstattungen etc. wurden schon zusammengekürzt.

Klar, unter dem Insignia-Kleid kann viel versteckt getestet werden, aber bis jetzt gab es noch kein Erlkönig-Foto, oder mal ein Innenraum-Bild, das ist schon merkwürdig. Oder wird am Ende nur der Insignia umgelabelt??! Oh Gott, die erste richtige Saab-Neuvorstellung seit 2003 und dann??!

Ich kann mir ehrlich nicht erklären, wie in gut einem Jahr ein Auto auf den Markt kommen soll, von dem es bisher noch nicht einmal ein Foto gab.

 

Oder es wäre der 9-3 Crossover, quasi die Höhergelegte 9-3 XWD-Version. Wäre für mich aber nicht ein neues Modell sondern ein weiteres 9-3 Derivat.

Und wie lange man den 9-5 noch rausschieben will weiss ich auch nicht, da kann man den Kunden bald Geld geben wenn sie den 9-5 noch nehmen... :(

Zitat:

Original geschrieben von Jan900

Was mich total wundert, ist die Tatsache, dass es vom neuen 9-5 bis jetzt noch nicht ein "offizielleres" Foto gab!

Ich denke konkret an so Bilder, die den Leuten das neue Produkt schmackhaft machen sollen, der 9-4X wurde ja auch werbewirksam lanciert. Das hatte doch so richtig Furore gemacht und war in allen Autozeitungen, keine schlechte Werbung für Saab, oder?

O.K., vielleicht will man den Absatz für den "aktuellen" 9-5 noch hochhalten, aber das ist wohl in diesem Fall kein Argument: In Deutschland ist das Modell nahezu vom Markt verschwunden, und selbst in Schweden wird der 9-5 inzwischen nur noch selten verkauft. Selbst die Ausstattungen etc. wurden schon zusammengekürzt.

Klar, unter dem Insignia-Kleid kann viel versteckt getestet werden, aber bis jetzt gab es noch kein Erlkönig-Foto, oder mal ein Innenraum-Bild, das ist schon merkwürdig. Oder wird am Ende nur der Insignia umgelabelt??! Oh Gott, die erste richtige Saab-Neuvorstellung seit 2003 und dann??!

Ich kann mir ehrlich nicht erklären, wie in gut einem Jahr ein Auto auf den Markt kommen soll, von dem es bisher noch nicht einmal ein Foto gab.

Naja...sehen wir es positiv. Es bleibt spannend. Ich denke schon, dass der 9-5 gemeint ist. Wir werden ihn wahrscheinlich auf der IAA sehen und bis zum Verkaufsstart ist es dann wahrscheinlich auch nicht mehr lange hin.

Vielleicht veröffentlichen sie in nicht allzu ferner Zukunft ja irgendwelche Fotos, die nur Teile des Fahrzeuges zeigen, um die Spannung weiter zu steigern. Würde mich nicht wundern.

Als Saab damals den 99 herausgebracht hat, konnten sie das Auto auch recht lange geheim halten. Zugegebenermaßen ging das damals einfacher. Da konnte man in Schweden einfach "Daihatsu" auf einen Erlkönig schreiben und schon war das Auto getarnt, weil die Schweden diese Marke nicht oder nur kaum kannten. :D

Gruß,

nibohr

Einige „auserwählte“ Saab-Händler sollen den Neuen angeblich schon gesehen haben (Fotos?). Soll ein richtig schickes Auto sein. Na, was sollen sie auch sonst sagen.

Der Grund für die „Unsichtbarkeit“ des neuen 9-5ers wird in dem hohen Anteilen an Gemeinsamkeiten mit einem verwandten GM-Derivat zu suchen sein.

Da brauch man nicht zwei Autos für teuer Geld in die Wüste oder an den Polarkreis zu schicken.

In der jetzigen Situation würde ich auch noch keine Bilder vom 9-5er preisgeben. Würde nur die letzten saabtreuen Kunden aus den Verkaufsräumen treiben, die sich jetzt mangels Alternativen, einen 9-3er bestellen.

Trollhattansaab berichtet über 9-5-Sichtungen, nicht äusserlich, aber innerlich. Opel Insignias mit anderen Armaturenbrettern:

Trollhattansaab

Einen 9.5er will mein begeisterter Händler schon gesehen haben.

Markant waren für ihn die kaum sichtbaren A-Säulen.

Das Interieur wurde allerdings extra ausgestellt.

Herbst 2009 ist wohl Termin.

Gruß Uwe

Aha, womit die Stossrichtung somit klar wäre: Pilotenkanzel à la Aero X rundherum, das heisst auch über die A-Säulen...

Man darf gespannt sein... :)

Mir wurde nun schon von 2 unterschiedlichen Saab-Händlern berichtet, die Aussenlänge des 9-5 Nachfolgers würde auf jeden Fall die 5m knacken.

Ich kann mir partout nicht vorstellen das in diesem Bereich die neue Käuferschicht liegen soll :confused:

Der Insignia liegt bei 4,83 Metern, der Insignia Sports Tourer bei 4,90 Metern.

Mr Forster hat einige Zeit zurückliegend gesagt das der 9-5 von den Dimensionen her "deutlich über dem Insignia" liegen wird, also zumindest im Falle einer Kombi Version dürfte da die 5 Meter-Marke realistisch sein, bei der Limousine möglicherweise knapp darunter...

Die Probleme bei Längen über 5m fangen schon bei den Garagen an (bei meiner und den meisten anderen Boxen, die ich kenne, geht jedenfalls über 5m das Tor nicht mehr zu) - und ob Saab nun wirklich mit S-Klassen und 7er-BWM konkurrieren will, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Dann würde Saab wirklich nur auf den US-Markt zielen und läge da wahrscheinlich nächstes Jahr auch nicht mehr so ganz im Trend.

am 9. November 2008 um 12:02

Ich habe im September in Südschweden 2 neue Saab 9-5 als Erlkönige gesehen. Ich stand sogar ganz nah dabei. Die beiden Testfahrer, begleitet von weiteren Sabb-Techniker hatten sich etwas entfernt, um sich die Füsse zu vertreten. Die Armaturen-Tafeln hatten sie zugedeckt mit Leder-Planen. Ich war natürlich von der Form begeistert-geht etwas in Richtung Opel Insignum.

Frila 11

Zitat:

Original geschrieben von frila11

Ich war natürlich von der Form begeistert-geht etwas in Richtung Opel Insignum.

Erstens heisst der Insignia und zweitens ist es aus Saab-Perspektive ein Nachteil wenn er "in Richtung" Opel Insignia geht. Nicht weil der Opel schlecht oder hässlich wäre, sondern weil sich der Saab optisch davon abheben müsste um einerseits den wohl höheren Preis und andererseits seine Existenz generell zu rechtfertigen...

Was bisher in Schweden gesichtet wurde und was man dem 9-5 zuordnet sind Opel Insignias mit verändertem Interieur, könnte also gut sein das Du so was gesehen hast und deswegen zum Schluss gelangt bist er sieht dem Insignia sehr ähnlich. Wir werden sehen...

Aus meiner Sicht wäre es extrem wichtig, dass Saab endlich verbindliche Informationen zum neuen Saab 9-5 liefern würde. Zum einen sollten diese Infos erste Bilder von aussen und innen beinhalten und zum Anderen einen realtiv genauen Erscheinungstermin. Ich gehe nämlich davon aus, dass noch mehr Personen in meiner Lage sind und ihren 9-5 durch etwas Neues ersetzen möchten und der 9-3 infolge seiner Grösse nicht als Nachfolger in Frage kommt. All jene Personen könnten sich einen Markenwechsel (z.B. BMW) überlegen und so Saab, allenfalls für immer den Rücken zuwenden.

Ich freue mich auf hoffentlich baldige verbindliche Infos aus welchen hervorgeht, dass der neue 9-5 nicht über 5 m sondern unter 4.9 m lang sein wird.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 2009 zwei "komplett neue Saab-Modelle" - weiß jemand genaueres?