ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ich kann mit meinem Funkschlüssel fremde Autos öffnen :)

Ich kann mit meinem Funkschlüssel fremde Autos öffnen :)

Ford Focus Mk3
Themenstarteram 11. August 2014 um 16:20

Hallo Leute,

kuriose Sache aber, ein Bekannter fährt auch einen Ford Focus MK3 und ich bin dort regelmäßig zu Besuch. Es ist bereits einmal passiert, dass bei einem Öffnungsviorgang vor einigen Monaten sein Auto auch zeitgleich öffnete als ich den Knopf gedrückt habe. Und am Wochenende das selbe Spiel beim abschließen. Beide Autos reagierten absolut synchron, kann also kein Scherz vom Bekannten sein.

 

Wie kann das sein?

 

Gruß

Papabaer86

Ähnliche Themen
30 Antworten

Eigentlich darf sowas gar nicht möglich sein.

Kann ich nur schwer glauben.

Themenstarteram 11. August 2014 um 16:35

Dies ist jetzt kein Scherz. In beiden Fällen ist meiner Frau auch aufgefallen, dass die Blinker ansprangen. Beim Aufschließen ging sogar das Licht im Innenraum an und wir konnten die Tür tatsächlich öffnen.

Dann wäre es höchst bedenklich und nen Fall für Ford.

Dem Händler melden und die beiden VINs mitteilen.

Oder am besten gleich live vorführen, dann bekommt er gleich nen Herzkasper ;)

Bei meiner Mum kam das auch schon vor. Sie hat einen VW T5 und als Sie Ihr Auto aufgemacht hat, ging ein Sharan daneben auch auf. Ich war dabei.

Es ist zwar seehr unwahrscheinlich, aber möglich.

Tio, und wenn dann was gestohlen wird heisst es "Wagen nicht abgeschlossen, selber Schuld".

Vor über 40 Jahren hatten wir einen Bekannten mit einem Ford 17m P3, der konnte mit dem Schlüssel zu seinem Kellerabteil die Autotüren öffnen. Ist also nichts Neues.....

Der Unterschied heute ist aber, dass du gleich durch Blinker und evtl ausklappende Außenspiegel ein gerade geöffnetes Fahrzeug bemerkst...

Das ist nur fair! Früher war das Kurzschließen einfacher, heute bekommt man dafür etwas Hilfe beim Auffinden.....

Ist doch toll! Wenn der andere Focus einer attraktiven Blondine gehört, hält man doch gerne mal die Türe beim einsteigen auf...

"Generalschlüssel" :D

da die zur verfügung stehenden codes nicht unendlich sind, kann sowas grundsätzlich vorkommen - sollte es aber nicht ...

mit beiden autos zugleich zum FFH und das ganze vorführen ... der soll dann beide fahrzeuge mit den jeweiligen schlüsseln neu anlernen ...

Zitat:

Original geschrieben von pc_net

da die zur verfügung stehenden codes nicht unendlich sind, kann sowas grundsätzlich vorkommen - sollte es aber nicht ...

mit beiden autos zugleich zum FFH und das ganze vorführen ... der soll dann beide fahrzeuge mit den jeweiligen schlüsseln neu anlernen ...

Da die Codes bei jedem Schliessvorgang wechseln, dürfte der Vorführeffekt beim Besuch beim FFH schon längst wieder weg sein. Und es ist mehr als unwahrscheinlich, dass sich das zweimal zufällig überlappt. Wenn man's dann vorführen will, ziemlich sicher nicht ;)

Wie ich das Posting verstanden habe ist das einmal beim öffnen und an einem anderen Tag beim verschliessen aufgetreten.

Finde ich schon merkwürdig.

Ich öffne seit 12 Jahren meine Autos auf dem Firmenparkplatz mit der Fernbedienung und da stehen geschätzte zwischen 10 und 20 Ford in Reichweite der FB, und da hat sich noch nieniemals bei einem anderen Fahrzeug was geregt.

Themenstarteram 12. August 2014 um 13:47

Wir sind bei den Bekannten auch mehrmals die Woche zu Besuch, manchmal schließen oder öffnen wir das Fahrzeug mehrmals am Tag. Aber wie gesagt, zweimal gabs wohl Übereinstimmungen bei den Codes, aber nur mit unserem Schlüssel. Da wir uns gut kennen, haben wir da auch keine gegenseitigen Bedenken. Da unsere Garantiezeiten abgelaufen sind, sehen wir nicht ein darin Geld zu investieren, solange keine fremden Leute unsere Autos öffnen können.

P.S. gerade fällt mir ein das unser Auto zweimal bereits morgens nach dem Aufstehen mit heruntergelassenen Fensterscheiben dastand (zum Glück im Sommer ohne Regen). Vielleicht gibt es in der Nachbarschaft auch einen Fordfahrer?!? Oder es waren unsere Kids wenn Sie den Schlüssel heimlich in die Hand bekommen haben...

Wie gesagt, es gibt in den Steuergeräten für die ZV eine Tabelle mit x-tausend Codes, der bei jedem Schliessvorhang geändert und mit dem Schlüssel abgeglichen wird.

Da die Schlüssel immer auf derselben Frequenz senden, empfangen deren Signale auch alle Fahrzeuge in der Umgebung. Öffnen oder schliessen tut nur dies, bei dem der Code, der gerade an der Reihe ist, zwischen Fahrzeug und Schlüssel übereinstimmt (Bisschen wie das TAN System bei der Bank). Da die Anzahl der Codes endlich ist, gibt es im Grunde die Möglichkeit, dass mal 2 gleiche Codes zur gleichen Zeit an der Reihe sind, und 2 Autos reagieren (das ist bei jeder anderen Funk ZV irgendeines anderen Herstellers exakt das gleiche). Die Wahrscheinlichkeit ist aber denkbar gering. Und wenn ich versuche, das auf dem Hof des FFH nachzustellen, würde ich zumindest kein Vermögen drauf verwetten ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ich kann mit meinem Funkschlüssel fremde Autos öffnen :)