ForumAccord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Accord
  6. Honda Accord ab 2008 kaufen...

Honda Accord ab 2008 kaufen...

Honda Accord 8
Themenstarteram 17. August 2019 um 0:52

Hi,

ich bin neu hier und habe vor mir eine Accord Limousine zu kaufen (und mein Vater vlt auch).

Es soll ein Modell ab 2008 sein, vorzugsweise neuer, da ich das Fahrzeug mit wenig KM haben möchte und es äußerst lange behalten will. Ich will mir einen Accord kaufen, da man viel gutes über Honda hört und anscheinend der Accord auch einer der letzten "echten" Japaner in Deutschland ist, (ich finde Toyota am besten, aber Toyota in DE ist Müll, meiner Meinung nach).

1. Nun, ich weiß, dass es ab 2012 ein Facelift gab, hat sich da was großartiges geändert?

2. Es soll ein Benziner sein. Gibts etwas zu beachten bei dem 156PS und 201PS Motor? (Ich tendiere zum 201PS Motor)

3. Wie gut sind die Dieselmotoren? Ich vermute die taugen was. (Soll für meinen Vater sein).

4. Tempomat ist ja serienmäßig, was ist mit dem Fernlichtassistenten? Ich muss UNBEDINGT einen haben, ist der auch serienmäßig? (Leider keine mit Abstandstempomat gefunden)

5. Gibts Probleme die früh auftauchen und man eventuell vorsorgen sollte?

6. Außerdem tendiere ich zu einem Schaltgetriebe, es darf aber ein Automatik sein. Sind beim Accord anständige Automatikgetriebe verbaut?

Falls ich sonst noch etwas wissen muss, nur raus damit.

Danke im Voraus :)

21 Antworten

Zitat:

@505ps schrieb am 18. August 2019 um 23:16:06 Uhr:

Zitat:

@remanuel schrieb am 18. August 2019 um 18:13:45 Uhr:

 

Was mir wichtig ist, ist das mein Honda aus Japan kommt. Denkst du bezüglich Qualität sind Fahrzeuge aus Japan besser als aus Produktionsstätten wie beispielsweise Türkei? Ich denke Qualitätskontrollen in Japan sind sehr streng und man bekommt meistens mehr für sein Geld.

Das würde ich für einen Irrglauben halten.

Erstmal - Ab Accord 7 2003 kamen die Accord für EU aus Japan.

Wir hatten bisher Honda aus Japan-, GB- und TR-Produktion. Und ich kann jetzt nicht sagen, dass der TR-Civic schlecht war, genausowenig war der Japan-CU2 problemlos. Man bedenke: die Produktion kostet ereblich mehr, die Einfuhr kostet erheblich mehr aus Japan als aus GB und auch der Türkei (wobei da ja nur der Civic Sedan her kommt). Das problemloseste Fahrzeug ohne Gebrechen von Honda bei uns ist derzeit der CRV4 2.0 aus GB.

Themenstarteram 20. August 2019 um 18:47

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 20. August 2019 um 09:53:29 Uhr:

Zitat:

@505ps schrieb am 18. August 2019 um 23:04:52 Uhr:

 

das geht auch noch denke ich. Mit nem 6 gang schalter wären es wahrscheinlich etwas weniger Umdrehungen.

Wie viel Super schluckt deiner auf der Autobahn? im Stadtverkehr sicher viel

Wahrscheinlich nicht - bisher waren meine Honda-AT immer länger übersetzt im höchsten Gang als die MT.

also beudeutet es, dass man im Automatik im 5ten Gang eine niedrigere Drezahl hat? Bedeutet ja auch eine etwas längere Lebenszeit für den Motor.

Gibts eigentlich zusätzliche Wsrtung beim Automatik? Hab da mal was Getriebeöl gehört was man m,an vlt alle 100.000km wechseln sollte

Ich habe die Intervalle nicht im Kopf für den 5AT - die CVT und die ZF 9AT soll wohl bei 40000 zum Getriebeölwechsel wenn ich mich recht erinnere. Bei 5AT müsste es etwas länger sein.

Ich glaub bei 90tkm wird es laut Wartungsplan getauscht. Danach aller 60tkm. So oder so ähnlich, auf alle Fälle ist's Herstellerseitig mit vorgegeben.

Lieber zahl ich die paar Euro für nen wechsel, als später tausende für ein neues Getriebe.

Die Drehzahl ist lediglich ein Faktor von vielen für die Lebensdauer, wäre es anders, könnte man leicht Voraussagen machen. Die K-Serie ist sicher für weit über 300 tkm gut. Da gibt es deutlich niedriger drehende Motoren, die schon mit 60 tkm ernsthafte - auch finale - Probleme haben. Es ist technisch auch eher die Kolbengeschwindigkeit bedeutend.

Halte dich an den Wartungsplan und die Sache läuft gut.

re

Automatik Getriebe ÖL Wechsel bei 120000 km oder 8 Jahre

danach alle 80000 oder 4 Jahre

 

Vmax locker 230 laut GPS

Spritverbrauch

Landstr. geht 7,6 ltr

BAB gemischt 11,5 ltr

BAB mit Anhänger rund 13,3 ltr.

 

Motor 201 PS Automatic

Sollte man eig die Gelenke für die Höhen Regulierung beim Xenonlicht einsprühen bzw einfetten damit das Gestänge nicht rostet?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Accord
  6. Honda Accord ab 2008 kaufen...