ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Hoher Verbrauch.....

Hoher Verbrauch.....

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 10. März 2018 um 19:41

guten Abend,

Ist das normal das der Caddy (Diesel) soviel Sprit braucht...? Bin gestern mit einem circa 250 Km gefahren und der Tank

war da schon mehr als halb leer :)

Beste Antwort im Thema

Der Höhe des Verbrauchs hat verschiedene Ursachen. Die meist ursächlichste hockt hinterm Lenkrad.:D

Ansonsten kennt hier keine die/deine Parameter. Neues Auto, Berge, Gegenwind, Reifendruck, Beladung, Wartungszustand.....

Tank mal nach und errechne, was du wirklich verbraucht hast.

65 weitere Antworten
65 Antworten

Nachrechnen ist zuverlässiger als die MFA!

Themenstarteram 11. März 2018 um 15:51

Zitat:

@Monotyp schrieb am 11. März 2018 um 08:34:20 Uhr:

Zitat:

@dejohn49 schrieb am 11. März 2018 um 08:22:20 Uhr:

ja, war komplett vollgetankt vorher,

hatte 25 Liter nachgetankt, also...25 Liter für circa 250 km finde ich trotzdem viel

Mit ~200Km/h über die Bahn?

das hiesse ja mehr als 12 Liter/ 100 Km

Selbst mit Vollgas und Vmax 198 nach GPS, habe ich nicht mehr wie 9Liter pro 100km verbraucht.

25 Liter bei 250 km

sind 10 Liter auf 100 km.

Das käme dem Ganzen doch etwas näher. :D

Bei 198 zieht der TDI mit Sicherheit auch 14-16 Liter durch.;)

Je länger die Strecke mit Highspeed umso höher auch der Durchschnittsverbrauch.

Mit Wohnwagen sind auch 13 Liter im Durchschnitt und tanken nach max. 500 km machbar.

 

Ist der TE zuhause losgefahren, nach 10 km auf die Bahn, pedal to metal, dann von der AB runter, wieder 10 km zum Besuchsort und später auf gleiche Art und Weise zurück......DANN PAßT DAS mit 12 Litern im Schnitt.

Da geht beim Benziner noch mehr, Dauervollgas sind 18-20 Liter drinn,

Schleichfahrt unter 6 Liter.

Den 1.9er TDI habe ich nie über 11 Liter bekommen...

Aber so fährt man ja net ständig.

Themenstarteram 12. März 2018 um 6:57

von wegen sparsam also... :)

Was erwartes du bei so einer Masse und dem Luftwiderstand? Ein Skoda Rapid 1.6 TDI braucht genauso viel.

Beim TDI ist das nicht ganz so extrem wie beim TSI.

Bei meinem alten 1.2 TSI (Werksangabe 6,8 l/100 km) lag der Verbrauch auf Landstraßen bei etwa 6,5 Litern. Bei langen Autobahnstrecken zwischen 12 und 14 l/100 km.

Ist aber normal, wenn wenig Leistung und viel Luftwiderstand aufeinandertreffen.

Die Diesel sind da deutlich günstiger.

Letztens mit meinem 1.4TSi, Fahrstrecke ca. 250 km, davon 200 km Autobahn mit Tempomat bei 140 km/h. Durchschnitt laut BC bei 7,8 Liter!

Was hat den der TE für ein Caddy Model ? Lang, Kurz, Beladen, Unbeladen ?

Und welcher Motor ist verbaut ?

Wie schnell bist du denn auf den 250 KM gefahren ?

Das verrät er alles nicht.:o

Wollte wohl einfach nur mal etwas Dampf im Caddy-Forum ablassen.....

Mein Jahresdurchschnitt liegt bei 4,5 Kg Treibstoff pro 100 km.

Macht auf € umgerechnet, nicht mal 4,50 € auf 100 km an Spritkosten aus.

Damit kann ich leben.

@wein4tler Der BC in meinem Maxi 1.4 TSI zeigt bei ähnlicher Fahrweise auch immer 7,8 - 7,9 l/100 km an.

Interessanterweise liegt der tatsächliche Verbrauch (auf die gesamte Tankfüllung gerechnet) in der Regel zwischen 8,5 und 9 l/100km.

Der BC zeigt wohl irgendwelche Werte an, die mit der Realität wenig zu tun haben.

Deine Antwort