ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Hoher Verbrauch.....

Hoher Verbrauch.....

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 10. März 2018 um 19:41

guten Abend,

Ist das normal das der Caddy (Diesel) soviel Sprit braucht...? Bin gestern mit einem circa 250 Km gefahren und der Tank

war da schon mehr als halb leer :)

Beste Antwort im Thema

Der Höhe des Verbrauchs hat verschiedene Ursachen. Die meist ursächlichste hockt hinterm Lenkrad.:D

Ansonsten kennt hier keine die/deine Parameter. Neues Auto, Berge, Gegenwind, Reifendruck, Beladung, Wartungszustand.....

Tank mal nach und errechne, was du wirklich verbraucht hast.

65 weitere Antworten
65 Antworten

Der Höhe des Verbrauchs hat verschiedene Ursachen. Die meist ursächlichste hockt hinterm Lenkrad.:D

Ansonsten kennt hier keine die/deine Parameter. Neues Auto, Berge, Gegenwind, Reifendruck, Beladung, Wartungszustand.....

Tank mal nach und errechne, was du wirklich verbraucht hast.

Habe zwar keinen TDI, aber schon öfter die Erfahrung gemacht, dass die Anzeige erst sehr schenll sinkt und später langsamer sinkt. D.h. wenn die Anzeige 1/2 zeigt, ist meist noch etwas mehr im Tank. Ich nehme an der Tank und der Füllstandsgeber sind bei den Farhzeugen egal welcher Kraftstoff gleich. Evtl. wird es nach längerer Nutzung auch noch etwas genauer, so geht es mir mit der Verbrauchsanzeige...

Die Aussage mein Caddy verbraucht viel ist halt sehr ungenau.

Weil niemand weiß wie

viele Liter Du pro km genau verbraucht hast ;)

Themenstarteram 11. März 2018 um 7:56

naja...ich tippe dann mal auf steha caddys Antwort, die Anzeige sinkt anfangs schneller...könnte sein :)

Normal genau andersherum. Voller Tank und du kannst ewig fahren bis sich was an der Anzeige tut. Ab der Hälfte geht’s dann ganz schnell.

Generelle Aussagen zum Verbrauch kannst du nur machen, wenn du den tatsächlichen Verbrauch errechnest.

Zitat:

Bin gestern mit einem circa 250 Km gefahren und der Tank

war da schon mehr als halb leer

War er denn komplett voll ? -- Nicht was die Tankanzeige angeteigt hat, sondern was die Zapfpistole mit Klick bestätigt hat. ?

Wie schon geschrieben...........tatsächlichen Verbrauch berechnen, dann hier posten.

Themenstarteram 11. März 2018 um 8:22

ja, war komplett vollgetankt vorher,

hatte 25 Liter nachgetankt, also...25 Liter für circa 250 km finde ich trotzdem viel

Zitat:

@dejohn49 schrieb am 11. März 2018 um 08:22:20 Uhr:

ja, war komplett vollgetankt vorher,

hatte 25 Liter nachgetankt, also...25 Liter für circa 250 km finde ich trotzdem viel

Mit ~200Km/h über die Bahn?

Mein Caddy braucht extrem wenig Benzin.

Fahre schon seid zwei Tagen mit meiben neuen Caddy und es tut sich nich nix an der Tankuhr :D :p

Hans, vielleicht ist ja Deine Tankanzeige defekt?;)

Ich gebe euch recht, der Verbrauch hängt viel vom Fahrstil und auch von den Bedingungen (Geschwindigkeit, Streckenprofil, Beladung, Reifen und -druck) ab.

Wir wissen darüber nicht viel bei dir.

Ist dein Caddy neu, dann ist einfahren angesagt.

Ich habe gemerkt, dass je länger die Gesamtstrecke des Autos wird desto besser wird die Anzeigen. Ich meine dabei nicht die Tankuhr (ist nie so ganz genau) sondern den Verbrauchswert auf 100km bzw. die Restfahrstrecke. Mir ging es so, dass nach dem Urlaub mit viel bzw. fast ausschließlich Langstrecke die MFA mit dem Verbrauch pro 100km recht passend wurde/ist.

Beim Caddy ist es wohl eher so, dass die Tankanzeige zuerst auf ca die ersten 150km sich fast gar nicht bewegt, so meine Erfahrung bisher.

Verbräuche von 5.5-8l bekomm ich a auf die Tankuhr - Expresszuschlag ist halt bei einem Hochdachkombi ausgeprägter ...

Um mal einen Referenzwert zu nennen, ich bewege den Diesel im Ruhrgebiet mit 5.2l im Pendlerverkehr. Auch wenn ich es mal eilig habe geht der nicht über 6.0l. Mit 1200kg Wohnwagen im Schlepp verbraucht er im Schnitt 8.4l - 9.0l in den Alpen. Diese Angaben stammen nicht aus der MFA sondern sind manuell nach gerechnet.

Selbst mit einem 5mLadefläche- Anhänger zeigte der BC bei meinem Caddy 9.1 Liter an, Diesel Reichweite war mit 650Km berechnet.

Deine Antwort