ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Hella Xenon Look mit HID Xenon Kit

Hella Xenon Look mit HID Xenon Kit

Themenstarteram 31. August 2010 um 12:37

Hallo,

ich habe mir die Hella Xenon Look Scheinwerfer bestellt.

Die haben die normale H7 Halogen Glühlampenfassung.

Da ich ein wenig mehr Xenonoptik, bzw. auch bessere Lichtausbeute (Sicherheitsplus)

haben möchte, habe ich mir überlegt die so oft in die Kritik geratene HID Xenon Kits zu verbauen.

Meine Frage nun wie folgt:

Brauche ich für den Einbau eines HID Kits einen Xenon-Adapter wie diesen hier?:

http://cgi.ebay.de/.../200510060567?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r

Desweiteren wollte ich mal fragen, welche HID Kits ihr mir empfehlen könnt? Brauche ich einen mit CAN Bus Steuerung?

Danke und Gruß

Julian

Beste Antwort im Thema

Mal ganz abgesehen davon, das selbst wenn ne ALWR und SWRA verbaut sind, das ganze immer noch illigal ist.

Da die Scheinwerfer keine Freigabe für den Xenon Betrieb haben. Sie sind Bauartengeprüft auf den Halogen Betrieb.

Tuh uns und dir den Gefallen das wenn du auf Xenon umbauen willst, dann auch richtig.

Andernfalls wenn es dir um mehr Licht geht, dann kauf dir Philips X-Treme Power, Bosch 90+ oder Osram Nightbreaker Leuchtmittel.

Willst du Xenon Optik, dann die MTec Super White. Jedoch sind diese bei Nässe sehr Gewöhnungsbedürftig, und nix für leute die was mit den Augen haben...

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Kann mir nicht vorstellen, dass das legal ist!

Wie schaut's aus mit Scheinwerferreinigungsanlage und autom. Höhenverstellung???

Gruß, Ulli :)

Themenstarteram 31. August 2010 um 12:47

Gutes Stichwort:

Die SwRA wird noch nachträglich eingebaut. Die AlwR hingegen nicht, da ich die Scheinwerfer vernünftig einstellen werde (bissl unter der eigentlichen optimalen Höhe) - da ich grundsätzlich alleine im Fahrzeug unterwegs bin - wird sich nicht viel in der Höhenverstellung ändern.

Zitat:

Original geschrieben von julian-pe

Gutes Stichwort:

Die SwRA wird noch nachträglich eingebaut. Die AlwR hingegen nicht, da ich die Scheinwerfer vernünftig einstellen werde (bissl unter der eigentlichen optimalen Höhe) - da ich grundsätzlich alleine im Fahrzeug unterwegs bin - wird sich nicht viel in der Höhenverstellung ändern.

Du bist ja ein ulkiger Zeitgenosse!

ALWR ist aber verbindlich Pflicht!

Da beißt die Maus keinen Faden ab!

Gruß, Ulli :)

Themenstarteram 31. August 2010 um 12:53

Hallo Ulli,

ich habe befürchtet, dass diese Diskussion erneut aufflammt.

Ich wollte eine subjektive zweite Meinung hören - rein sachlicher Natur ;-)

Ich weiß, dass es verboten ist un dich weiß, dass man dadruch den Versicherungsschutz verliert - das ist auch

schließlich dann meine Sache.

Gruß

Julian

Zitat:

Original geschrieben von julian-pe

Hallo Ulli,

ich habe befürchtet, dass diese Diskussion erneut aufflammt.

Ich wollte eine subjektive zweite Meinung hören - rein sachlicher Natur ;-)

Ich weiß, dass es verboten ist un dich weiß, dass man dadruch den Versicherungsschutz verliert - das ist auch

schließlich dann meine Sache.

Gruß

Julian

Genau das ist es nämlich nicht!!!:mad::mad::mad:

Das hat schon seine Gründe, wie du auch (hoffentlich) weißt!

Aber vergiss es, ich will mich nicht streiten...

Aber komm mir bloß nicht entgegen und blende mich!:cool:

Gruß, Ulli :)

Mal ganz abgesehen davon, das selbst wenn ne ALWR und SWRA verbaut sind, das ganze immer noch illigal ist.

Da die Scheinwerfer keine Freigabe für den Xenon Betrieb haben. Sie sind Bauartengeprüft auf den Halogen Betrieb.

Tuh uns und dir den Gefallen das wenn du auf Xenon umbauen willst, dann auch richtig.

Andernfalls wenn es dir um mehr Licht geht, dann kauf dir Philips X-Treme Power, Bosch 90+ oder Osram Nightbreaker Leuchtmittel.

Willst du Xenon Optik, dann die MTec Super White. Jedoch sind diese bei Nässe sehr Gewöhnungsbedürftig, und nix für leute die was mit den Augen haben...

Zitat:

 

Aber komm mir bloß nicht entgegen und blende mich!:cool:

Gruß, Ulli :)

Dann hör am besten auf zu fahren.

Gibt genug Halogen Blender auf den deutschen Straßen.

Zitat:

Original geschrieben von new_

Zitat:

 

Aber komm mir bloß nicht entgegen und blende mich!:cool:

Gruß, Ulli :)

Dann hör am besten auf zu fahren.

Gibt genug Halogen Blender auf den deutschen Straßen.

Stimmt! Genug Blender gibt's schon, aber da müssen doch die "ILLEGALEN" nicht noch dazu kommen!!!

Gruß, Ulli :)

Zitat:

Meine Frage nun wie folgt:

Brauche ich für den Einbau eines HID Kits einen Xenon-Adapter wie diesen hier?:

http://cgi.ebay.de/.../200510060567?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r

Ja das brauchst du, sonst bekommst du den Xenonbrenner mit H7 Fassung nicht eingebaut, ausserdem läuft darüber auch die Stromversorgung.

Zitat:

Desweiteren wollte ich mal fragen, welche HID Kits ihr mir empfehlen könnt? Brauche ich einen mit CAN Bus Steuerung?

Ich würd auf jeden fall eins mit 5000K nehmen, das haben die meisten Brenner von Werk aus auch. 6000K ist schon bläulicher als das Original. Bei www.arcs-tuning.de sind die Kits recht günstig, kann nix über die Qualität sagen. Nur, dass die funktionieren. Bei www.lichtex.de sind die Kits teurer, vielleicht auch besser? Kann ich nicht sagen.

Schreib doch mal bitte alle Prüfzeichen auf, die auf deinem Xenonlook Scheinwerfer stehen

Themenstarteram 31. August 2010 um 13:45

Na klasse..

Wenn die Xenonscheinwerfer vernünftig eingestellt sind, dann blendet dort nichts - ich habe schon viele HID Kits in Autos gesehen, die nicht blenden. Hingegen originale Xenons neigen auch mal beim Vorausfahrenden zum blenden. Das Phänomen habe ich bei den ganzen T5 und X3 bemerkt - das war zum Teil auch nicht mehr feierlich. Und ich denke beim größteil waren das original verbaute Xenonscheinwerfer.

Also mein Statement (basiert auf eigene Erfahrungen und Eindrücke) - richtig eingestellte Xenons blenden nicht!

Grade bei Linsenscheinwerfer, bei denen man nicht direkt auf den Xenonbrenner schauen kann.

Können wir wieder zurück zum Topic kommen?

Wenn du dir schon die Hella Linsenscheinwerfer kaufst, kannst du dir auch die originalen Xenon-Brenner + Steuergeräte kaufen, da brauchst du kein billiges Xenon-Kit.

Themenstarteram 31. August 2010 um 14:02

Zitat:

Original geschrieben von Hummerman

Wenn du dir schon die Hella Linsenscheinwerfer kaufst, kannst du dir auch die originalen Xenon-Brenner + Steuergeräte kaufen, da brauchst du kein billiges Xenon-Kit.

Es handelt sich dabei um die Hella Xenon Looks.

Das sind Halogenscheinwerfer von Hella, die genauso aussehen wie die originalen Xenons - mit dem Unterschied, dass dort H7 Glühbirnen reinkommen.

Den Namen Xenon-Look finde ich total unpassend. Das sind Linsenscheinwerfer und so verkauft Hella die auch. Die sehen halt genauso wie die Xenon-Scheinwerfer aus, da es auch Linsenscheinwerfer sind. Z.B. beim Touran gibt es nur Linsenscheinwerfer, egal ab Halogen oder Xenon.

Aber die Hella "Xenon-Look" sind AFAIK baugleich mit den echten Xenon-Scheinwerfern von Hella und AFAIK kann man da problemlos einen Xenon-Brenner + Steuergerät reinsetzen.Einzige Unterschiede sind der "Schnitt" in der Linsen und die Aufnahme für das Leuchtmittel.

Zitat:

Original geschrieben von Hummerman

Aber die Hella "Xenon-Look" sind AFAIK baugleich mit den echten Xenon-Scheinwerfern von Hella und AFAIK kann man da problemlos einen Xenon-Brenner + Steuergerät reinsetzen.Einzige Unterschiede sind der "Schnitt" in der Linsen und die Aufnahme für das Leuchtmittel.

Also Baugleich ist schon ein wenig übertrieben.

Neben den Sachen die du aufgezählt hast,

wären da noch die Shutter und die anderen Kabelanschlüsse.

 

@TE

schon mal darüber nachgedacht die Xenonlook zu verkaufen und sich echte Xenons zu besorgen,

mit ein wenig Glück bei ebay schon ab 500 bis 600 Euro das Paar.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Hella Xenon Look mit HID Xenon Kit