ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Halterung für Komfort-Telefonie unter der Mittelarmlehne entfernen?

Halterung für Komfort-Telefonie unter der Mittelarmlehne entfernen?

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 16. Januar 2015 um 18:30

Hallo

Wie kann man eigentlich bei den W176 und X156 diese Vorrüstung für die Komfort-Telefonie in der Mittelarmlehne ausbauen?

Wenn ich den Halter hochklappe, sind unten zwei TX10-Schrauben. Wenn ich diese rausdrehe, tut sich nicht viel - das Oberteil kann ich weiterhin nicht abziehen, da es vermutlich noch am Unterteil eingelipst ist.

Gibt's da passendes Werkzeug für und bringt mich das überhaupt weiter wenn ich nur dieses Klapp-Anschlussteil ausbauen will?

Am ganzen Mitteltunnel rumdoktern wäre mir nämlich schon eine Nummer zu groß ;)

Komfort-Telefonie-Halter hochgeklappt
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@jottlieb schrieb am 16. Januar 2015 um 18:30:31 Uhr:

Hallo

Wie kann man eigentlich bei den W176 und X156 diese Vorrüstung für die Komfort-Telefonie in der Mittelarmlehne ausbauen?

Wenn ich den Halter hochklappe, sind unten zwei TX10-Schrauben. Wenn ich diese rausdrehe, tut sich nicht viel - das Oberteil kann ich weiterhin nicht abziehen, da es vermutlich noch am Unterteil eingelipst ist.

Gibt's da passendes Werkzeug für und bringt mich das überhaupt weiter wenn ich nur dieses Klapp-Anschlussteil ausbauen will?

Am ganzen Mitteltunnel rumdoktern wäre mir nämlich schon eine Nummer zu groß ;)

Hi,

diese Schrauben sind falsch. Wenn Du die Einlage aus dem Ablagefach heraus nimmst, findest Du eine Schraube, wenn Du diese entfernst, kannst Du die Kontaktplatte der UHI komplett ausbauen, aber:

Die Stecker für die Kabelverbindungen befinden sich unter der Abdeckung der Mittelkonsole (Ablagefach und ggfs. Schalthebel)

Was hast Du vor?

Gruß Dirk

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 16. Januar 2015 um 18:30

Also aufgrund des gelinkten Videos wusste ich, wie ich vorgehen muss und dass es recht schmerzfrei geht :)

Mittelarmlehne hoch. Erst die vordere Abdeckung (Cupholder) abgenommen, dann die vordere inkl. Klimabedienteil. Dank Automatikgetriebe (im GLA) kein Problem. Die Kabel konnte ich sogar jeweils alle dran lassen.

Die Antennenverbindung ist recht einfach zu finden und zu lösen, diese ist direkt unter dem Cup-Holder. An der Steckerverbindung muss man aber eine Lasche runterdrücken, um die Verbindung zu lösen.

Die andere Verbindung (zum Autoradio) ist hingegen etwas versteckter, diese ist richtig tief vorne, quasi hinter der Klimaanlage. Beim GLA musste ich erst noch einen großen Schaumstoffblock bei Seite schieben und musste dann mit der Hand dem Kabel so lange folgen, bis ich die Steckverbindung hatte. Ist schon deutlich enger und fummeliger, aber auch das ging.

Das Kabel dann der Kabelführung entnehmen, das ist an einer Stelle etwas fummelig, wo es um die Ecke geht Richtung des Fachs unter der Mittelarmlehne.

Die Zwischenwand (wo auch der USB-Anschluss ist) zwischen Mittenarmlehnenfach und dem Rest des Mitteltunnels kann man von oben sehr einfach lösen, sind zwei TX20-Schrauben. Danach kann man einfach diesen Filz vom Boden des Ablagefachs entnehmen und die letzte TX20-Schraube lösen welche die "UHI-Grundplatte" hält. Diese ist im oberen Bereich mit drei Nasen an der Seite festgehakt, aber man kann es auch relativ leicht lösen, notfalls einen kleinen Schlitzschraubenzieher ansetzen. Danach kann man die Grundplatte inkl. der zwei Kabel einfach entfernen.

Bei mir als Anfänger hat's 30 Minuten gedauert, Profis bekommen das sicher in einem Drittel der Zeit hin ;)

UHI Grundplatte ausgebaut

Zitat:

@jottlieb schrieb am 16. Januar 2015 um 18:30:31 Uhr:

Hallo

Wie kann man eigentlich bei den W176 und X156 diese Vorrüstung für die Komfort-Telefonie in der Mittelarmlehne ausbauen?

Wenn ich den Halter hochklappe, sind unten zwei TX10-Schrauben. Wenn ich diese rausdrehe, tut sich nicht viel - das Oberteil kann ich weiterhin nicht abziehen, da es vermutlich noch am Unterteil eingelipst ist.

Gibt's da passendes Werkzeug für und bringt mich das überhaupt weiter wenn ich nur dieses Klapp-Anschlussteil ausbauen will?

Am ganzen Mitteltunnel rumdoktern wäre mir nämlich schon eine Nummer zu groß ;)

Hi,

diese Schrauben sind falsch. Wenn Du die Einlage aus dem Ablagefach heraus nimmst, findest Du eine Schraube, wenn Du diese entfernst, kannst Du die Kontaktplatte der UHI komplett ausbauen, aber:

Die Stecker für die Kabelverbindungen befinden sich unter der Abdeckung der Mittelkonsole (Ablagefach und ggfs. Schalthebel)

Was hast Du vor?

Gruß Dirk

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 22:30

Ohje...

Also die Sache ist die, dass ich Komfort-Telefonie nicht nutzen werde, da es zu lange dauert, bis aktuelle Aufladeschaden für iPhones bereit stehen bzw. meine Frau und ich unterschiedliche iPhones verwenden. Stattdessen möchte ich den Platz in der Mittelarmlehne besser nutzen können.

Aber wenn der Stecker gar nicht direkt zugänglich ist, dann bringt das wohl alles nichts bzw. es wäre eine größere Aktion. Wobei es mir auch nichts ausmachen würde, wenn diese Grundplatte weiterhin in der Mittelarmlehne ist (z.b. seitlich oder auf dem Boden). Sie soll aber den Weg nicht weiter versperren ;)

Danke für deine Hilfe soweit!

Themenstarteram 28. Januar 2015 um 17:20

Okay, ich hab's mir mal angeschaut. In der Tat bekommt man mit dieser Schraube unter der Abdeckung das gesamte Teil zwar lose, aber eben nicht ab, die wie von dir festgestellt die Stecker so nicht zugänglich sind.

Ich nehme mal an, es ist ein größerer Akt die Abdeckung der Mittelkonsole (Automatik) abzunehmen?

Da wo die Becherhalter sind? Das ganze Teil kann man mit einem beherzten Ruck rausziehen.

Themenstarteram 29. Januar 2015 um 12:46

Zitat:

@shadow2209 schrieb am 29. Januar 2015 um 07:44:23 Uhr:

Da wo die Becherhalter sind? Das ganze Teil kann man mit einem beherzten Ruck rausziehen.

Ja, der vordere Teil eben. Mit nem beherzten Ruck? Mh, da habe ich Angst, dass ich was kaputt mache ;)

Nachtrag: Okay, hab dieses Video gefunden: http://www.motor-talk.de/.../...ass-by-navitech-korea-01-v1132733.html Mal probieren.

 

Themenstarteram 29. Januar 2015 um 13:53

Also aufgrund des gelinkten Videos wusste ich, wie ich vorgehen muss und dass es recht schmerzfrei geht :)

Mittelarmlehne hoch. Erst die vordere Abdeckung (Cupholder) abgenommen, dann die vordere inkl. Klimabedienteil. Dank Automatikgetriebe (im GLA) kein Problem. Die Kabel konnte ich sogar jeweils alle dran lassen.

Die Antennenverbindung ist recht einfach zu finden und zu lösen, diese ist direkt unter dem Cup-Holder. An der Steckerverbindung muss man aber eine Lasche runterdrücken, um die Verbindung zu lösen.

Die andere Verbindung (zum Autoradio) ist hingegen etwas versteckter, diese ist richtig tief vorne, quasi hinter der Klimaanlage. Beim GLA musste ich erst noch einen großen Schaumstoffblock bei Seite schieben und musste dann mit der Hand dem Kabel so lange folgen, bis ich die Steckverbindung hatte. Ist schon deutlich enger und fummeliger, aber auch das ging.

Das Kabel dann der Kabelführung entnehmen, das ist an einer Stelle etwas fummelig, wo es um die Ecke geht Richtung des Fachs unter der Mittelarmlehne.

Die Zwischenwand (wo auch der USB-Anschluss ist) zwischen Mittenarmlehnenfach und dem Rest des Mitteltunnels kann man von oben sehr einfach lösen, sind zwei TX20-Schrauben. Danach kann man einfach diesen Filz vom Boden des Ablagefachs entnehmen und die letzte TX20-Schraube lösen welche die "UHI-Grundplatte" hält. Diese ist im oberen Bereich mit drei Nasen an der Seite festgehakt, aber man kann es auch relativ leicht lösen, notfalls einen kleinen Schlitzschraubenzieher ansetzen. Danach kann man die Grundplatte inkl. der zwei Kabel einfach entfernen.

Bei mir als Anfänger hat's 30 Minuten gedauert, Profis bekommen das sicher in einem Drittel der Zeit hin ;)

UHI Grundplatte ausgebaut

Hi,

das ist ja gut und Dein Wunsch ist umgesetzt.

Es kann höchstens sein, dass im Kurztest Fehler auf die fehlende Halterung hinweisen.

Gruß Dirk

Hallo ertsmal alle zusammen.

Weiss auch zufällig einer, wie man die Mittelarmkonsole raus bekommt. (Also nur der Deckel mit der Lederabdeckung?)

Danke Stefan

@jottlieb,

was geht da für ein weißes Kabel bei Dir von dem Halter auf dem Bild im 1. Post weg?

Ich habe auch die Komfort-Telefonie aber so ein weißes Kabel ist bei mir nicht verbaut/gesteckt.

Hast Du mir da eine Info dazu, danke...

Themenstarteram 14. April 2016 um 13:23

Zitat:

@W176er schrieb am 14. April 2016 um 11:32:30 Uhr:

@jottlieb,

was geht da für ein weißes Kabel bei Dir von dem Halter auf dem Bild im 1. Post weg?

Ich habe auch die Komfort-Telefonie aber so ein weißes Kabel ist bei mir nicht verbaut/gesteckt.

Das ist das Lightning-Kabel für mein iPhone, welches am USB-Anschluss steckt um das Telefon mit Strom zu versorgen. Ist natürlich nicht Teil der Komfort-Telefonie :)

Zitat:

@jottlieb schrieb am 14. April 2016 um 13:23:54 Uhr:

Zitat:

@W176er schrieb am 14. April 2016 um 11:32:30 Uhr:

@jottlieb,

was geht da für ein weißes Kabel bei Dir von dem Halter auf dem Bild im 1. Post weg?

Ich habe auch die Komfort-Telefonie aber so ein weißes Kabel ist bei mir nicht verbaut/gesteckt.

Das ist das Lightning-Kabel für mein iPhone, welches am USB-Anschluss steckt um das Telefon mit Strom zu versorgen. Ist natürlich nicht Teil der Komfort-Telefonie :)

Danke für Deine schnelle Info..

Komisch nur, dass ich dieses Kabel "nicht" habe und mein iPhone trotzdem (wenn`s in der Halterung steckt) aufgeladen wird. Ich dachte eher, dass es evt. das Kabel für die eingebaute Antenne im W176 dient. Das funktioniert bei mir aber auch ohne dieses Kabel, drum meine Frage dazu, aber scheinbar gibts da doch noch Unterschiede... :rolleyes:

Themenstarteram 14. April 2016 um 15:08

Um es noch mal klar zu sagen: Das ist das stinknormale iPhone-Ladekabel von Apple und nichts, was von Mercedes stammt. Es hat also auch nichts mit der Komfort-Telefonie zu tun. Denke es dir einfach weg.

Achso, das liegt einfach nur in diesem Fach zu Deiner Aufbewahrung rum! Jetzt habe ich es verstanden. :)

Drum, hätte mich auch gewundert...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Halterung für Komfort-Telefonie unter der Mittelarmlehne entfernen?