ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Haltbarkeit E 400 Benzin 333 PS

Haltbarkeit E 400 Benzin 333 PS

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 19. März 2020 um 21:28

Hallo, ich bin neu hier und sage erstmal hallo in die Runde.

Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen. Ich überlege mir einen E 400 Benzin mit 333 PS zukaufend. BJ 11/2017 und mit einer Laufleistung von 217.000 KM. Der Wagen wurde nur Langstrecke gefahren und ist Optisch in einen Top Zustand.

Aber ich hatte noch nie ein Auto mit so viel Km auf der Uhr. Was meint ihr, kann man so ein Auto/Motor noch lange fahren. Gilt heute noch das so ein 6 Zylinder bei entsprechender Wartung noch an die 400.000 km Schaft. Klar Pech kann man immer haben!

Könnt ihr mir da ein Paar Tips geben

LG Günter

Ähnliche Themen
43 Antworten

Wenn du kein Pech hast schafft er 400 tkm.

 

Die Schraube 15 aber unbedingt bei 300tkm tauschen.

Was soll er denn kosten?

Gibts einen Link zu mobile oder ähnlich?

Themenstarteram 19. März 2020 um 22:15

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Dass der Wagen nur für Gewerbe verkauft wird ist dir bekannt?

Themenstarteram 19. März 2020 um 22:17

ja, dass wäre nicht das Problem.

Dann ist dir auch klar, dass es bei B2B keinerlei Garantie gibt? Dann schau zweimal hin! Prüfe Wartungsstau! Bremsen, Reifen, Getriebeöl, Differentialöl!

Preis Leistung ist nicht o. K.

Gruss

Mark

Ich verkauf dir meinen E400 AMG für 32k in Selenit Grau mit besserer Asstattung, 90t Km, Garantie bis Dezember inkl 19” Winterräder. PN bei Interesse.

Nur mal so am Rande : warum wird für 70000km im Jahr ein 333ps Benziner genutzt? Das ist echt krass.

Zitat:

@ultrax schrieb am 20. März 2020 um 07:41:21 Uhr:

Nur mal so am Rande : warum wird für 70000km im Jahr ein 333ps Benziner genutzt? Das ist echt krass.

Zum Spaß haben. Gibt genug Leute die Geld ohne Ende haben

Zitat:

@Srdo13 schrieb am 20. März 2020 um 08:05:34 Uhr:

Zitat:

@ultrax schrieb am 20. März 2020 um 07:41:21 Uhr:

Nur mal so am Rande : warum wird für 70000km im Jahr ein 333ps Benziner genutzt? Das ist echt krass.

Zum Spaß haben. Gibt genug Leute die Geld ohne Ende haben

Naja, bei Geld ohne Ende würde ich sicher keine E Klasse fahren. :-)

Gab es den 400d damals schon? Wenn nicht wäre das der stärkste Nicht AMG gewesen. Wer die Leistung möchte (und auch den E400 Aufpreis zahlt), wird sicher auch durch die höheren Kraftstofkosten nicht am Hungertuch nagen.

Ich fahre selbst einen E 400, EZ 07/2017, aktuell 42000 km auf der Uhr. Der Wagen hatte schon so viele Probleme, ich würde Ihnen nicht zu dem Baujahr raten.

Dem kann ich mich nur anschließen, habe ein E400 Coupé 09/2017 und auch ne Menge Probleme bis heute .

Unter anderem

Widescreen getauscht, defekte LED‘s am Spiegel, Wasser im Rücklicht (2-3cm voll mit Wasser ) ,Panoramadach hat geklappert , Sitz knacken , und zu guter letzt die quietschenden Bremsen während der Fahrt die bis heute nicht erfolgreich repariert werden können .

Würde auch erst ab Baujahr 2019 gucken

E400 Kombi. EZ war 09.17.

Bisher keine Probleme, außer einmal den Tausch des Lüfters während der Garantie.. Alles Tip Top.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Haltbarkeit E 400 Benzin 333 PS