ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. habt ihr das schon mal gesehen? Dichtung Ventildeckel als Belüftung...

habt ihr das schon mal gesehen? Dichtung Ventildeckel als Belüftung...

VW Käfer, VW

Motor zum Abdichten auf der Werkbank. Ölt wie die Sau. Beim öffnen der Ventildeckel finde ich beide Korkdichtungen wie auf dem Foto eingeschnitten.

Habt ihr das schon mal so gesehen???

Img-3819
Ähnliche Themen
21 Antworten

Interessant. So kann man auch einen Motor entlüften... 8)

Deute ich als Verzweiflungsakt.....könnte sein dass dieser Motor bei bestimmter Drehzahl einen Überdruck produziert hat und man so versuchte das Problem zu lösen (weil man die Ursache nicht gefunden hatte).

Bei meinem Motor 1600/Jahrgang 1979 fanden wir das Problem .... die Kolben /Alu .... sind durch Alterung oval geworden mit dem Effekt, dass bei einer höheren Drehzahl die Kolbenringe nicht mehr genug dichten konnten, was dann zu einem unkontrolliertem Überdruck führte. Die Lösung bestand aus Zylinder schleifen und neuen Kolben.

...das kann natürlich sein. Auf jeden Fall führt es dazu, das deutliche Menge Öl am fehlenden Teil der Dichtung rausgedrückt wird und auf die Wärmetauscher läuft. Was zu Öldunst im Innenraum führte.

Achte dann auch darauf, dass du die Dichtungen zum Oelkühler allesamt ersetzt - diese sind schnell mal etwas hart und dichten nicht mehr richtig.....viel Erfolg

Da hat wohl jemand den Spruch: "Was nicht passt, wird passend gemacht" zu wörtlich genommen.

Es wären aber auch noch andere Varianten möglich.

Trotz allem: Schöne Weihnachten und einen tollen Rusch ins neue Jahr.

Gruss an alle Peter

Wenn das tatsächlich ein Lösungsansatz war, Druck abzulassen bin ich erstaunt...

Hat der Typ 1 keine Motorgehäuseentlüftung über den Öleinfüller über den der Druck entweichen könnte?

Oder können an die Ventildeckel Entlüftungsanschlüsse gemacht werden, die dann an einen "Tank" mit Schläuchen verbunden werden? Das wäre dann eine kleine Lösung vor der Demontage des Motors.

Gruß,

Henning

Zitat:

@Henning_2000 schrieb am 22. Dezember 2015 um 10:00:32 Uhr:

Oder können an die Ventildeckel Entlüftungsanschlüsse gemacht werden, die dann an einen "Tank" mit Schläuchen verbunden werden? Das wäre dann eine kleine Lösung vor der Demontage des Motors.

Gruß,

Henning

klar können an die Ventildeckel Entlüftungsanschlüsse gemacht werden. Ist doch gängige Praxis, zumindest bei getunten Motoren.

Gruß

Walter

Img-4722

Zitat:

@VW71H schrieb am 22. Dezember 2015 um 10:14:37 Uhr:

Zitat:

@Henning_2000 schrieb am 22. Dezember 2015 um 10:00:32 Uhr:

Oder können an die Ventildeckel Entlüftungsanschlüsse gemacht werden, die dann an einen "Tank" mit Schläuchen verbunden werden? Das wäre dann eine kleine Lösung vor der Demontage des Motors.

Gruß,

Henning

klar können an die Ventildeckel Entlüftungsanschlüsse gemacht werden. Ist doch gängige Praxis, zumindest bei getunten Motoren.

Gruß

Walter

Aber nicht unbedingt nötig wenn der Motor gut gemacht ist. Mein 2,3 Liter Typ I ist nur über den Einfüller entlüftet, funzt bestens.

ich habs noch nicht ohne probiert, deswegen weiß ich nicht, ob's bei mir notwendig ist oder nicht:D

Hatt mal einen Typ 4 , der hat über die Entlüftung gesifft bei Vollgas, das war eine wahre Pracht :-)

Der war wohl nicht so gut !

also hier die Auflösung. Habe erstmal Kompression gemessen. Zylinder 1,2,3 alle mit 6-7 bar. Zyl. 4 ... nix, null, kein druck, .... mim Endoskop rein, Kolben unten weggebrutzelt. Erstaunlich, das der Motor vorher noch einigermaßen lief.

Aber somit ist klar, der Kolben 4 hat schön die Luft ins Gehäuse gepumpt und da ist das aufschnippeln der Dichtungen eine Lösung wenn auch eine ölige. Hab den Kopf jetzt ab, Kolben unten weggeschmort... sonst ist es ja gern der 3. Zyl. hier aber Nr.4

Themenstarteram 4. Januar 2016 um 11:04

hier noch das Foto vom Kolben

Img-3859

interessant.

Hat das dazugehörige Pleuel auch einen weg? ist der Kolben gekippt? Oder war das Materialfehler beim Kolben?

Den gleichen hab ich auch noch liegen,war der dritte bei mir.

Vari-Mann

Img-6923
Img-7005
Img-7006
+1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. habt ihr das schon mal gesehen? Dichtung Ventildeckel als Belüftung...