ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Habe meinen Touareg abgeholt und bin sehr verärgert! :(

Habe meinen Touareg abgeholt und bin sehr verärgert! :(

Themenstarteram 15. Dezember 2003 um 1:27

Ich habe gestern meinen R5 aus Wolfsburg abgeholt. Meine ganze Vorfreude ist dahin. Ich bin wütend! Ich weiss nicht, wo ich anfangen soll. :(

Ich habe zum Touareg noch einen Satz Winterreifen bestellt. Vor einer Woche habe ich meinen Verkäufer gefragt, ob die Winterreifen bei der Wagenübergabe aufgezogen sein werden. Er hat gesagt, dass alle Autos, wo ein Satz Winterreifen extra bestellt worden sind, ab November mit Winterreifen ausgeliefert werden. Das hat er sich noch in meiner Gegenwart telefonisch bestätigen lassen. Das war aber natürlich nicht der Fall. Die Herren in der Autostadt sagen, dass es Lieferschwierigkeiten bei den Winterreifen gibt. Das soll schon seit einem Monat bekannt sein und im VW-Partnernet beschrieben sein. Der Händler hätte mich informieren sollen. Da ich Winterreifen bestellt habe, habe ich anstatt M+S-Reifen Sommerreifen bestellt gehabt. Das heisst, der Touareg wurde mir am 13.12.2003 mit Sommerreifen ausgeliefert. Und das ohne mein Verschulden. Ich habe die Winterreifen sogar schon bezahlt. Einen über 2 Tonnen wiegenden Geländewagen kriegt man mit Sommerreifen ausgeliefert. Wie fahrlässig ist das? Die wissen sogar angeblich nicht, wann meine Winterreifen geliefert werden.

Ich wollte die Sommereifen ausserdem in Neuzustand verkaufen, und mir ein Satz Sommerreifen samt Felge zulegen. Das kann ich auch vergessen, weil die Sommerreifen nicht mehr neu sind. :(

Die Chromfläche auf der hinteren Stossstange fehlt natürlich auch.

Ich hatte mehrere Kratzer auf dem Touareg. Der Touareg wird in einem dunklen Raum ausgeliefert. Was soll das? Das ist ein 50 Tausend Euro-Auto! Der Kunde soll die Kratzer nicht entdecken. Wie kommen die Kratzer überhaupt da rein? Können die Mitarbeiter nicht vorsichtig damit umgehen??? :(

Heute habe ich gemerkt, dass die Rückleuchten und die Scheinwerfer beschlagen waren von innen. Wieso sind die undicht? Habt ihr das Problem auch. Alle vier!!! :(

Die Tachenlampe fehlt natürlich auch.

Die Chromringe auf dem Tacho sind auch nicht mehr aus Chrom. Die sind einfach silber lackiert! Die verändern einfach optisch wichtige Bestandteile vom Touareg zu Ungunsten vom Käufer. Du siehst einen Aussteller und bestellst einen Touareg. Nach einer langen Lieferzeit fehlen viele Sachen auf einmal, ohne dass du davon unterrichtet wirst. Was ist das für eine Art? Geht man so mit Kundschaft um??? :(

 

Ich bin sehr verärgert. Meine Freude ist wirklich stark getrübt. Ich bin nun etwa eine Woche nicht zuhause. Werde mich in einer Woche bei meinem Händler melden. Der wird was zu hören bekommen! Habt ihr Tipps für mich? Wie würdet ihr vorgehen?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hi!

Trotz allem ersteinmal Glückwunsch.

Du hast recht, der Auslieferungsraum ist sehr dunkel und amn sieht wenig an Details. Aber man kann ja um das Auto rumkriechen und nach Kratzern suchen. ich habe zwei Jahre bei Europcar gearbeitet und kenne das Gefühl, wenn man um das Auto schleicht um Beulen etc. zu finden :)

Das mit der Taschenlampe ist schon fast Standard. Als ich letze Woche bei meinem Händler war um ein paar Sachen richten zu lassen fiel der KD-Meister aus alle Wolken "Wie,Taschenlampe??" lol Man sollte doch meinen, das Personal wird irgendwie geschult? Mein Glück ist, dass die Juniorchefin wohl begriffen hat, dass es ein 50000€ Wagen ist und nicht ein Polo. Somit habe ich recht wenig Ärger.

Bei Dir sind nur die Rüchlichter beschlagen, bei mir sind es beide Frontscheinwerfer :)

Das mit den Winterreifen passt hervorragend zu VW. Da weiss die rechte Hand nicht, was die linke tut. Vor allem die äusserst qualifizierte Aussage, man wisse nicht, wann die Reifen lieferbar wären. Hast Du den Mitarbeiter geköpft? Falls ja, spende ich gerne für den Anwalt :)

An Deiner Stelle würde ich zum Händler fahren (wenn Du wieder da bist) und die Fehler, bzw. Unstimmigkeiten sachlich vortragen. Ich weiss, dass kann u.U. schwierig sein. Die Brüllerei kann man sich aber noch für einen späteren Zeitpunkt aufheben.

Lass Dir trotzdem nicht die Freude verderben. Hast Du eine Möglichkeit, ein Foto vom Instrumententräger zu machen und in Internet zu stellen? Mich würde das doch brennend interessieren, wie die Chromringe aussehen.

Grüsse

P.S.: zum Thema Mitarbeiter: Ich habe in meinem Panzer das Soundsystem drin. (welches wirklich nicht schlecht ist). Der Mensch, der das Auto vorbereitet hat war wohl der selben Meinung, denn der hatte die Musik volle Kanne aufgedreht, mich hat es fast aus dem Sitz gehauen. Wie pfleglich gehen die wohl mit den Fahrzeugen um :) ?

Zitat:

Original geschrieben von fossil236

Hi!

[...]

P.S.: zum Thema Mitarbeiter: [...] Wie pfleglich gehen die wohl mit den Fahrzeugen um :) ?

Guten Morgen.

Pfleglich? Vergiss es! Als ich meinen Wagen abholte, wurde ein anderer Touareg erst gerade in die Halle gefahren. So derb, dass dieser asphaltähnliche Boden in der Auslieferungshalle Bremsspuren aufwies. Alles in allem hatte ich wirklich den Eindruck, dass die mit den Wagen echt wilde Sau spielen ...

Gruß Marko

Hallo Eddy 22,

habe meinen Touareg am 4.12. abgeholt.

Natürlich ist alles dunkel . Habe aber dort und später keine Kratzer gefunden. Die Taschenlampe war auch bei mir nicht da, habe aber auf Nachfrage sofort eine bekommen. Meiner ist übrigens auf Winterreifen gewesen.Feuchtigkeit habe ich bis jetzt keine im Scheinwerfer , obwohl es geregnet hat.

Sorry , aber versuch es erst mal im Guten . Es lohnt sich , das Auto ist super....

Gruß

Hallo eddy 22,

das ist ja Flitzkacke hoch drei.

Lass Dir nichts gefallen. Ich habe die Erfahrung machen müssen, dass es im Guten leider nicht funktioniert. Man muss bei VW auf die Kacke hauen, wenn man etwas erreichen will.

Es gibt in WOB eine Abteilung "Vermarktung Oberklasse", die sich mit Problemen der Touareg - Gemeinde beschäftigt, ... nur kein Mensch weiss das. Der Leiter der Abteilung heisst Herr Horn. Rufe in WOB an (05361-9-0) und lasse Dich verbinden. Dann lasse Deinem Unmut freien Lauf.

Gruss

...

Hallo!

Ich habe meinen Touareg am Freitag abgeholt und im vorhinein Gummimatten bestellt - nur hat sich leider in der Zwischenzeit die Verankerung der Matten geändert! Die Matten werden nachbestellt - Dauer ca. 3 Wochen - solang muß ich nun mit irgendwelchen Matten herumfahren, die nicht ordentlich passen!

Gruß

Gummimaten

 

@strich8at

Hallo!

Das mit den Matten hatte ich auch,dauerte bei mir einen

Tag, die haben die anderen Ösen für die Matten bestellt

und getauscht. Passt und alles wunderbar fest.

MFG

Roland

Sachtmal, wie geht den VW mit den Kunden ihrer Oberklassefahrzeuge um ?

Da will VW bei den Oberen mitspielen und dann sowas ?

Da lobe ich mir doch die Werksabholungbei Mercedes.

Freundlich, alles wird einem gezeigt, man ist nicht in einer dunklen Hoehle :-), Getraenke und Essen fuer lau, Fahrzeug vollgetankt u.s.w. Fehlt nur noch, dass da jemand mit aufs WC kommt um "Abwischen" :-)

Ich habe ja den Touareg auch ins Auge gefasst, da ich u.a Fahrzeuge mit Platz brauche durch meine Hobbys. Aber ich komme immer mehr ins Gruebeln beim Touareg.

Themenstarteram 16. Dezember 2003 um 1:10

Danke h-milch für den Tip mit dem gewissen Herrn Horn. Er war leider bei meinem Anruf in einer Sitzung. Habe meine Telefonnummer wegen Rückruf hinterlassen. Einen Anruf habe ich aber leider noch nicht bekommen. Ich werde es morgen noch einmal versuchen.

Ich habe nun immer Angst, dass der Wagen irgendwann eine Panne erleidet. Nachdem ich den Wagen kurz nach Start abgewürgt habe, leuchtete im Tachodisplay kurz etwas mit "Wekstatt aufsuchen, Generatorproblem" auf. Zum Glück startete er aber wieder.

 

Meine Wut über die Auslieferung ist nicht weniger geworden und trübt mir immer noch die Freude am Touareg. Obwohl der von aussen so imposant aussieht und viele sich nach ihm umdrehen!

WELCOME TO THE CLUB!!

 

Meine Freude wurde bereits vorher getrübt und hat sich nur unwesentlich aufgehellt!!!

MEIN bisheriges Fazit seit Zulassung 14.11.03:

Fehler passieren und Probleme tauchen immer mal auf! Nur wie VW damit umgeht ist das PROBLEM!

- Infopolitik / Presipolitik / Ausstatungspolitik von VW Desaströs! bezahlen nach neuer Liste aber nicht bestellen z.B Acusticglas!..

- WR waren erst 3 Wochen nach Zulasung beim Händler.

- FSP falsche TEILE verbaut, NUR 5 wochen später korrigiert

- Lenkrad stand schief und Wagen zog nach rechts, nach 3 Anläufen nun erträglich.

.....

see my other posts!

 

CU Sam99

V10 Black BEAUTY

PS: Taschenlampe: habe ich noch garnicht nachgeschaut!!

wo müsste die denn zu finden sein???

kann mir das jemand sagen?? ist das ein hochwetriges TEIL oder eher nicht??

Zitat:

Nur wie VW damit umgeht ist das PROBLEM!

Genau mein Reden.

Taschenlampe

 

@Sam99

Die Taschenlampe steck wenn sie da ist gegenüber vom Spiegeleistellschalter,allso rechts neben dem Schalthebel in der Mittelkonsole,ich habe sie drin ist nicht der hit.

Hier ein link:

http://www.passatplus.de/umbauteile/touareg/taschenlampe.htm

Autostadt WOB ! dunkle Halle?

 

dunkle Halle ! habe schon einige Fhzg. dort abgeholt, Auslieferungshalle ist hell und freundlich(vileicht gab es ein technisches Problem Stromausfall!?) sollte man dort feststellen das mit Fhzg.nicht pfleglich umgegangen wird(was sich nur um Einzelfälle handeln kann) sofort bei Vorgesetzten beschweren damit solche Leute abgemahnt werden! Ich hole gerne Fhzg. in der Autostadt ab, verbunden mit einem Bummel durch den Park, und kleinem Snack bei Mövenpick.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Habe meinen Touareg abgeholt und bin sehr verärgert! :(