ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Gummischeibe für Wagenheber verloren

Gummischeibe für Wagenheber verloren

BMW 3er E36
Themenstarteram 27. November 2011 um 15:31

Hallo liebe BMW Kollegen,

mir ist beim Reifenwechsel aufgefallen das vorne links die Gummischeibe

für den Wagenheber fehlt.

Ich habe schon die Teilnummer herausgefunden 51711960752.

Das Teil kostet dank Versandkosten bei Schmiedmann 19Euro.

Das ist mir aber für so eine dumme Gummischeibe bissel zu teuer.

Vielleicht hat ja jemand eine günstigere Variante oder evt. ein Ausschlacht Teil.

 

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Tom

Ähnliche Themen
26 Antworten

bekommst auf jeden schrottplatz und das geschenkt ;)

Warum kauft man sowas bei Schmiedmann,wenn mans bei BMW direkt billiger bekommt (im Online-ETK stehts für 7 Euro drion,ich meine,ich hab da mal ein bissel mehr dafür gezahlt,Schmiedmann will also mehr als das Doppelte dafür....)? :confused:

So weit ab vom Schuß kann man in D garned wohnen,das mans ned zum nächsten Händler schafft....

Ach und Gummi isses auch ned,es is Plastik. ;)

 

Greetz

Cap

Kostet bei BMW 7,91€ plus MwSt. Da lohnt sich das schicken echt nicht

Habe damals beim Schrottplatz 2Euro für bezahlt!

Leg beim Reifenwechsel ein Stück Holz drunter.....

Themenstarteram 27. November 2011 um 20:48

Vielen Dank für die Tips mir gehts ja auch darum das ich da keine feutigkeit haben will also fällt das Holzteil aus ich denke ich werde mal nen schrottplatz besuchen

Feuchtigkeit hast du MIT dem Ding mehr als ohne....

 

Greetz

Cap

Themenstarteram 27. November 2011 um 20:56

kann ich mir nicht vorstellen ohne hab ich da nen loch wo auch noch lauter matsch und dreck vom reifen reinfliegt

Aber der Dreck bzw. die Feuchtigkeit kann auch wieder raus bzw. hat die Möglichkeit an der Luft zu trocknen. Mit dem Deckel ist dies nicht der Fall, da er nicht komplett dicht macht und es sehr lange dauert bis die eingedrungene Feuchtigkeit wieder abtrocknen kann.

Themenstarteram 27. November 2011 um 21:10

hmm da haste auch wieder recht und wenn man das mit silicon abdichtet oder so?

Zitat:

Original geschrieben von BMW 3er 3.16i Fahrer

kann ich mir nicht vorstellen ohne hab ich da nen loch wo auch noch lauter matsch und dreck vom reifen reinfliegt

Der Schweller ist Wassersammelbecken für den Schiebedachablauf und über diverse andere Punkte kann hier ebenfalls Wasser reinlaufen.Daher gibt es vor dem Hinterrad ein klitzekleines Loch,aus dem das Wasser ablaufen kann.

Der Stopfen hat innen Hohlräume,in denen sich das Wasser sammelt,das ausm Schweller ablaufen will/soll und greift von da aus das Blech an.....guck dir so nen Stopfen mal an,wenn du ihn abgenommen hast,dann wirst du sehen,was ich meine.

Glaub mir mal,das es fürs Blech besser ist,wenn das Ding fehlt.Und soviel Dreck schmeißt der Reifen da nicht hin.

Und Silikon....Finger weg,enthält Essig,greift Blech erst recht an.

 

Greetz

Cap

Themenstarteram 27. November 2011 um 21:14

klingt logisch dann lass ich Ihn weg.

vielen dank für eure posts

Du kannst ihn ruhig wieder dranmachen,aber hin und wieder vll. mal rausmachen und das Ding trocknen lassen....oder,was ich schon länger vorhatte,Löcher in diese Abteile bohren,damit sich dort kein Wasser sammeln kann.

 

Greetz

Cap

einfach bei irgend nem andren auto demontieren, lol, so hat mein kollege seine m3 spiegel beokmmen für den twingo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Gummischeibe für Wagenheber verloren