ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. GTI Tacho umbauen

GTI Tacho umbauen

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 28. Juli 2011 um 13:32

Hey,

mein Polo steht heute beim ;) , um den GTI Tacho und das Scirocco Lenkrad in mein Highline einzubauen. Nun habe ich grade ein Anruf von dem bekommen und mir wurde gesagt das er den GTI Tacho garnicht ansteuern kann. Er kann nichts eintragen, die Wegfahrsperre rausmachen u.s.w. Die Elektronik soll funktionieren.

Habt ihr vielleicht das auch schonmal gehabt bei euch und könnt ihr mir vielleicht witerhelfen?

Wäre echt super klasse

Danke

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von DieselWiesel198

@>1<

kannst du jetzt bitte nochmal über VCDS nach der Kontrollleuchte für das Reifenkontrollsystem schauen? Theoretisch auch mal schauen, ob man ggf. das Leuchten der Leuchte heraus codieren kann, wenn ja müsste mein :) ja nur das Gegenteil unternehmen ;).

mfg Wiesel

Wie versprochen, hier das Ergebnis:

Nach dem Austausch des original Tachos gegen den GTI Tacho war die Kontrollleuchte für das Reifenkontrollsystem auch nicht aktiv. (wurde z. B. der Taster zum Kalibrieren der RDK im Handschuhfach gedrückt, war nur der Bestätigungston zu hören ...)

Die Werte wurden eigentlich beim Tausch vom Händler 1:1 übernommen. :rolleyes:

Ich habe nun mit VCDS im Schalttafeleinsatz, Adresse 17 die Option RDK aktiviert. (Byte 3 > Bit 0 > setzen / siehe Foto im Anhang)

Nun ist alles Okay!

Bei der Gelegenheit habe ich versucht die GRA-High Anzeige zu aktivieren. Es geht leider nicht!

Wie schon mehrfach erwähnt, lässt sich der Kanal zum Ändern des Wertes leider nicht öffnen. Die Option Zeigerwischen steht auch im Auswahlmenü, aber auch dieser Kanal ist gesperrt.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Alt:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 6R0 920 861 D HW: 6R0 920 861 D

Bauteil: KOMBI H03 0207

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 140E00

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04052

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW25.rod

VCID: 3666B091755C9DE

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Neu:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 6R0 920 870 A HW: 6R0 920 870 A

Bauteil: KOMBI H03 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 140E01

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04113

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW25.rod

VCID: 336196969A2E123

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Schönes WE.

Gruß, >1<

553 weitere Antworten
Ähnliche Themen
553 Antworten

Ich habe im Fabia RS Tacho die Symbole fur Spurhalteassistent und Totwinkel gesehn?

Plant sowas auch VW im Polo? Mir ist aber nicht bekannt das diese extras im Fabia lieferbar sind, nur das Tacho ist dafur schon warscheinlich bereit. :-)

Viele fragen ob es GTI Tachos mit Farbdisplay (Premium) gibt.

Nein, auch nicht fur Audi A1. Es gibt nur 1 original Polo GTI Tacho und

das als Extra mit Zeigerwischen oder mit blauen Scirocco R Zeigern.

Hiho

Hab am Dienstag jetzt auch nen termin für Tacho umbau...

Mein freundlicher hat das auch noch nicht gemacht und hat glaube ich ein wenig "angst" davor :-)

Ist ja ne geführte online anleitung oder?

Gruß

Markus

am 15. Oktober 2011 um 7:36

Ja, er wird geführt. dauert 10 min mit aus und einbau und Programmierung. =)

Hiho

Haha, der meinte das dauert bestimmt 1-1,5h... :-) Richtige vorgabe für tacho tausch gibts seiten von VW nicht oder?

Hab ihm gesagt dass er nur alten auslesen, ausbauen, neuen rein und anlernen... mehr nicht!

Da bin ich mal gespannt :-)

Vielleicht frag ich ob ich dabei sein kann.. nicht dass er mich da übers ohr haut und sagt sie haben 1,5h gebraucht.

Kenn zwar den annahme techniker, aber die sind bei so umbau sachen eh immer unsicher..weils es nen "GTI Tacho" ist im 1.2tfsi :-)

Gruß

Markus

am 15. Oktober 2011 um 18:58

es gibt ne Vorgabe, frag mich jetzt aber nicht wie lange. Wiegesagt hat es nicht sehr lange gedauert. =)

Eine Vorgabe? Erklärung bitte? :)

am 15. Oktober 2011 um 19:14

Lese bitte die vorhergehenden Beiträge. Dein VW-Partner hat eine geführte Anleitung zum tausch des Tachos. Dazu gibt es sicher auch eine Zeitvorgabe.

HIho

OK, ich lass mich einfach mal überraschen... :-)

Gruß

Markus

und? Hats 10 min. gedauert? .-)

Hiho

Wie lange es gedauert hat weiß ich nicht... aber ~80€, daher denke ich länger als 10min :-)

Was solls.. .läuft perfekt und nen geiles teil *G*

Gruß

Markus

......mit blauen R zeigern

(vor Einbau noch mit Schutzfolie)

Tacho-blue
Tacho-blau

woher habt ihr denn den GTI Tacho bezogen und was Kostet er?

Zitat:

Original geschrieben von Ragulus280TE

woher habt ihr denn den GTI Tacho bezogen und was Kostet er?

Genau, das mich auch interessieren, interessieren würde mich auch ob beim MFA+ des GTI Tachos die Kontrollleuchte anzeigt wenn der DPF sich unbedingt regenieren muß. Beim Zündung ON leuchtet ja auch kurz die Kontrollleuchte für DPF. Das Vorglühen wird beim GTI mit EPC angezeigt statt diese Spirale-Lamperl bei den Dieseln. Wäre mir nur "wichtig" daß das DPF sich beim GTI Tacho irgendwo meldet wenn damit etwas nicht stimmt.

Wer hat damit Erfahrungen beim GTI Tacho beim 1.6 TDI oder 1.2 TDI ? Das mit der Drehzahl stört mich nicht weil ich eh NIEMALS bis auf 5000 hochdrehe.

Wo gibt es in Österreich GTI Tacho für Polo zu beziehen ? Eines weiß ich: Mein :) wird davor sicher "Angst" haben und mich mal blöd ansehen :D ! Weil wird kennen uns alle dort schon sehr gut...aber egal. ich vermiesse MFA+ und WasserTemp. wäre ich bereit GTI tacho zu kaufen wenn es nicht zu teuer ist. Lg Maxl77

Deine Antwort
Ähnliche Themen