ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. GTI Tacho umbauen

GTI Tacho umbauen

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 28. Juli 2011 um 13:32

Hey,

mein Polo steht heute beim ;) , um den GTI Tacho und das Scirocco Lenkrad in mein Highline einzubauen. Nun habe ich grade ein Anruf von dem bekommen und mir wurde gesagt das er den GTI Tacho garnicht ansteuern kann. Er kann nichts eintragen, die Wegfahrsperre rausmachen u.s.w. Die Elektronik soll funktionieren.

Habt ihr vielleicht das auch schonmal gehabt bei euch und könnt ihr mir vielleicht witerhelfen?

Wäre echt super klasse

Danke

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von DieselWiesel198

@>1<

kannst du jetzt bitte nochmal über VCDS nach der Kontrollleuchte für das Reifenkontrollsystem schauen? Theoretisch auch mal schauen, ob man ggf. das Leuchten der Leuchte heraus codieren kann, wenn ja müsste mein :) ja nur das Gegenteil unternehmen ;).

mfg Wiesel

Wie versprochen, hier das Ergebnis:

Nach dem Austausch des original Tachos gegen den GTI Tacho war die Kontrollleuchte für das Reifenkontrollsystem auch nicht aktiv. (wurde z. B. der Taster zum Kalibrieren der RDK im Handschuhfach gedrückt, war nur der Bestätigungston zu hören ...)

Die Werte wurden eigentlich beim Tausch vom Händler 1:1 übernommen. :rolleyes:

Ich habe nun mit VCDS im Schalttafeleinsatz, Adresse 17 die Option RDK aktiviert. (Byte 3 > Bit 0 > setzen / siehe Foto im Anhang)

Nun ist alles Okay!

Bei der Gelegenheit habe ich versucht die GRA-High Anzeige zu aktivieren. Es geht leider nicht!

Wie schon mehrfach erwähnt, lässt sich der Kanal zum Ändern des Wertes leider nicht öffnen. Die Option Zeigerwischen steht auch im Auswahlmenü, aber auch dieser Kanal ist gesperrt.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Alt:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 6R0 920 861 D HW: 6R0 920 861 D

Bauteil: KOMBI H03 0207

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 140E00

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04052

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW25.rod

VCID: 3666B091755C9DE

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Neu:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 6R0 920 870 A HW: 6R0 920 870 A

Bauteil: KOMBI H03 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 140E01

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04113

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW25.rod

VCID: 336196969A2E123

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Schönes WE.

Gruß, >1<

553 weitere Antworten
Ähnliche Themen
553 Antworten

Woher hast Du den Tacho??

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 8:18

von Campagnolo.

mit ihm habe ich auch schon gesprochen und er meinte das der techniker das nicht richtig gemacht hat.

ich werde nochmal in einem anderen autohaus gehen und mal gucken was die sagen.

Themenstarteram 30. Juli 2011 um 20:27

Kennt jemand ein VW Haus rund um/in Dortmund der erfolgreich den GTI Tacho eingebaut hat + Kosten?

bitte pn

DJSclumpf hatte das selbe Problem (interessanter Weise auch in Dortmund):

http://www.motor-talk.de/.../...-was-ist-zu-beachten-t3210183.html?...

Ich habe Ihm daraufhin das Autohaus von Keitz in Solingen empfohlen, und die haben den Umbau erfolgreich durchgeführt!

am 9. August 2011 um 21:32

Eine Blöde Frage: Wenn ich für meinen TSI einen GTI Tacho kaufe und der Umbau dann ganz ordentlich schief geht, kann ich den originalen TSI Tacho noch problemlos zurückrüsten? Also das Auto "kennt" dann noch den originalen Tacho trotz Versuchungen mit einem anderen Tacho?

am 9. August 2011 um 22:30

Also der Meister der Werkstatt wo ich das umgerüstet habe meinte das wahrscheinlich gebrauchte Tachos an dem angelerntem Fahrzeug immer wieder verwendbar sind(habe meinen auch noch als ersatz rumliegen) Aber 100%ig konnte er es nicht versichern aber er war sich schon ziemlich sicher.

Ja, das klappt 100% ig. Nur der Tachostand im alten "ausgebauten" Tacho bleibt der alte.

Aleso original Tacho wird zB mit 12000km ausgebaut, neues GTI Tacho eingebaut mit 12000km angelernt und nach einem Jahr wenn das neue GTI Tacho ausgebaut wird mit einem Tachostand zB 29000km und altes eingebaut, sind auf dem alten immer noch die 12000km. An einem gebrauchten Tacho ist es nicht mehr moglich den Tachostand zu andern. (wenn mehr als 100km gefahren sind)

Es kann aber in einem anderen Fahrzeug angelernt werden, nur der Tachostand im Tacho ist nicht mehr zu andern.

am 10. August 2011 um 7:22

Damit wäre ja dann das Vortäuschen falscher Tatsachen möglich. Das finde ich jetz nicht so prall..

Wär jetzt der Meinung gewesen, das sich der aktuelle Tachostand immer mit überträgt. Somit wäre dann das einbauen des alten original-Tachos illegal oder?

Zitat:

Original geschrieben von tegge

Damit wäre ja dann das Vortäuschen falscher Tatsachen möglich. Das finde ich jetz nicht so prall..

Wär jetzt der Meinung gewesen, das sich der aktuelle Tachostand immer mit überträgt. Somit wäre dann das einbauen des alten original-Tachos illegal oder?

Entweder das alte Tacho mit geringerem Tachostand einbauen und die gesamten km im Serviceheft vermerken, oder ein ganz neues Tacho kaufen und die richtige km eingeben und annlernen. Das ist kein problem. Es ist nicht illegal anderes Tacho mit geringerer/mehr km einzubauen. Illegal ist wenn beim wiedervekauf die richtige Fahrleistung verswiegen wird. :-)

Themenstarteram 13. August 2011 um 14:08

Also Tacho und Scirocco Lenkrad ist eingebaut.

Kaputt war er nicht der alte VW Händler hatte einfach kein plan.

am 13. August 2011 um 14:23

Zitat:

Original geschrieben von drbob11

Also Tacho und Scirocco Lenkrad ist eingebaut.

Kaputt war er nicht der alte VW Händler hatte einfach kein plan.

Stell doch mal bitte Bilder in deinem Profil ein.

Themenstarteram 13. August 2011 um 16:34

Habe welche im Profil hochgeladen und hier 2 Stück.

am 13. August 2011 um 16:39

Sehr schön ... Danke.

<EDIT>Hab meine Fragen gelöscht da ich alle Antworten hier gefunden hab

http://www.motor-talk.de/.../...i-tacho-im-normalen-polo-t3260588.html

Dachte der GTI Tacho wäre was für mich da ich annahm dass man dann die Freisprecheinrichtung dann so schön bedienen kann wie im Golf/Touran, in dem Blog hab ich aber gefunden dass man dazu auch noch das Multifunktionslenkrad vom GTI braucht - soviel ist es mir dann doc nicht wert :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen