ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Grill aus A3 ausbauen... wirklich so nen Aufwand????? (A3 8L)

Grill aus A3 ausbauen... wirklich so nen Aufwand????? (A3 8L)

Themenstarteram 20. November 2002 um 9:23

Moin,

ich hab mir nen neuen Grill geholt. Dann wollte ich den gestern einbauen. Dachte es geht so einfach wie früher bei meinem 6N! Und jetzt? Naja, von hinten komm ich nicht an das Teil ran.

Ist die einzigste Möglichkeit den Grill raus zu bekommen wirklich die, dass ich meine komplette Front vorne abschrauben darf?

Wie habt ihr das gemacht? (Falls!) Gibts da nicht nen Trick???

MfG

MastiX

Ähnliche Themen
25 Antworten
am 26. März 2010 um 8:35

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Vier Bolzen, vier Schrauben... 

^^ hmmm das ist gut ... und wo sind die :confused:;)

die schrauben sind im radkasten.müßten torx sein.die bolzen sind im motorraum.sind so plastikstifte die du nach unten rausdrücken musst.sind auf dem schloßträger oben.

am 26. März 2010 um 14:53

ach sooo aber trotz allem muss die ST ab oder ?

Das Problem ist doch wohin mit dem Riesem Teil ?? Das heisst entweder Zerkratzt du sie beim weg legen und daran Arbeiten , oder beim Ungeschicktem Ausbau des Grilles ohne Demontage.

Ich habe mich dazu entschieden es ohne Demontage zu machen da ich Handwerklich auch nicht gerade Ungeschickt bin ging es bisher ohne Probleme schon X mal .

Alleine deine frage Stellung lässt mich darauf Schließen das du Handwerklich nicht so geschickt bist .

Also baue sie ab und lege sie Flach auf den Boden , der mit einer Dicken Decke bedeckt sein sollt.

am 26. März 2010 um 17:20

Das handwerkliche geschick ist schon da habe bei meinem A6 vorher auch alles selber gemacht ... aberw arum soll man sich den nicht Tipps holen wie es besser gehen könnte.

Wenn du sagst ...löse die Schrauben am Radkasten und die Bolzen oberhalb und lass dei ST langsam vorkommen und baue den Grill so aus ... reicht das schon .... entscheide dann immer noch ob ich sie dann doch lieber ganz abbaue oder das Risiko eingehe ...

Die Möglichkeiten zu kennen ist aber sachon mal ein Vorteil ;)

ne kein Thema , nur bevor ich deswegen 3 tage im Netz Schreibe . Habe ich die schon 10 mal ab und dran gemacht .

Ich kenne die Probleme wenn man nicht weiß wie man wo dran kommt. Aber ich mache dann und Schaue was sich ergibt . Ich benötigte für den 1 Ausbau 5 Minuten . OHne 3 Tage im Netz zu Schreiben .

am 26. März 2010 um 23:38

ja geht ganz flott, hab meine auch schon einige male abgebaut und es sind n paar schrauben mehr.... zumindest hab ich noch 2 am unterboden :D

am 27. März 2010 um 17:49

??? ich wollte es doch nur wissen ... und noch nicht machen .. da mein Grill von ABT erst noch auf dem Weg ist .

Ach so , na dann ist ja gut . Ich dachte der liegt bei dir und du Schreibst jetzt im Netz weil du nicht weißt wie du das Anstellen sollst .

am 28. März 2010 um 12:26

ach was neeeee ... ^^ ganz blöde bin ich auch nicht aber der eine oder andere hat immer einen Trick auf Lager und da ich noch Zeit habe dachte ich ich frag mal nach.:D

WIe schon geschrieben , ich habe noch nicht mal daran gedacht die Stoßstange zu Demontieren . Keine 2 Minuten und der ist draußen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Grill aus A3 ausbauen... wirklich so nen Aufwand????? (A3 8L)