ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. GRA vom Golf V im 8P nachgerüstet

GRA vom Golf V im 8P nachgerüstet

Themenstarteram 7. Juli 2005 um 1:06

Hallo allerseits,

Nach längerer Bastelabstinenz habe ich mir wieder mal was einfallen lassen.

Grundsätzlich war ich der GRA nie abgeneigt, hatte diese aber nicht mitbestellt, da mir die Lösung mit dem extra Hebel von Audi nicht gefällt.

Und dann hatte ich die Idee, mal die Teilenummern mit dem aktuellen Golf V zu vergleichen, der ja die GRA-Funktion im Blinkerhebel integriert hat.

Das Ergebnis seht ihr hier:

Bild 1

Bild 2

Und bevor jetzt die Fragerei losgeht :D

Die Nummer meines Lenksäulensteuergerätes lautet

1K0 953 549 A

MFA ist vorhanden.

Die Nummer des bestellten Golf-GRA/Licht-/Blinker-Hebels:

1K0 953 513 (ca. EUR 60,-)

Zwischen Lenksäulensteuergerät und Hebel wurde noch ein zusätzliches Kabel verlegt, per Diagnosegerät freigeschalten und schon ging`s los.

Die GRA ist in vollem Umfang funktionsfähig (On/Off, Set/Reset, +/-) und der Hebel unterscheidet sich weder farblich noch von der Materialbeschaffenheit vom Audi-Hebel.

LG

TFFY

Beste Antwort im Thema

So Kollegen hab mal ein paar Fotos davon gemacht, wo das Berühmte Kabel vorne im Motorraum/Wasserkasten eingezogen wird...Vieleicht hilfts euch wenn ihr die GRA nachrüsten wollt!!!

 

Also Bild.1

Demontage:

Scheibenwischer (Schlüsselweite13)

Wasserkastenabdeckung (gesteckt)

Scheibenwischermotor ( 2x Torx )

dann seht ihr im Linken Bereich eine Schwarze Abdeckung die mit 3 Muttern befestigt ist (Schlüsselweite 10)

564 weitere Antworten
Ähnliche Themen
564 Antworten

Und g-j klatscht Beifall, gefällt mir sehr gut diese Lösung.

Werde die Teilenummer meines Steuergerätes vergleichen und dann kommt dies auf die Bastelliste Winter2005/2006.

Danke TFFY;)

Viele Grüße

g-j:)

Zitat:

Original geschrieben von TooFastForYou

Zwischen Lenksäulensteuergerät und Hebel wurde noch ein zusätzliches Kabel verlegt, per Diagnosegerät freigeschalten und schon ging`s los.

Du meinst wohl eher zwischen "Lenksäulensteuergerät und Verteiler im Wasserkasten"?

So ist jedenfalls beim Golf V und der anderen Anleitung vom 8P erforderlich.

Themenstarteram 7. Juli 2005 um 2:47

Zitat:

Original geschrieben von weiberheld

Du meinst wohl eher zwischen "Lenksäulensteuergerät und Verteiler im Wasserkasten"?

So ist jedenfalls beim Golf V und der anderen Anleitung vom 8P erforderlich.

Ne Du, ich meine schon was ich sage :D

Allerdings muss ich mich da noch auf die Aussage des Servicemitarbeiters und meine Vermutung verlassen, da die Rechnung darüber keinen Aufschluss gibt und ich den Elektriker noch nicht erreicht habe.

Aber morgen werde ich ohnehin nochmal nachfragen - erstens will ich das auch wissen, und zweitens muss ich für die nächste Bastelei vorfühlen ;)

Könnte auch die schwarze Leitung zum Relaisträger sein...

LG

TFFY

Hey Super Idee!!!

Ein Bastelstundebeifall für TFFY..

( Bin jetzt schon ein bischen neidisch...*gg*)

lg microft

Ach wie fett - meine tiefste Anerkennung!!!

Da kann man also für 60€ + Arbeitslohn(?) eine GRA nachrüsten. Was kostet die eigentlich ab Werk? 150€, 250€?

Gruß

Na das wäre doch glaube ich ein würdiger Beitrag für die FAQ Linksammlung...!!!!!!

Vieleicht noch eine Ausführlichere Anleitung oder so..

Was meint ihr dazu??

lg microft

@TFFY...

Gute Arbeit ;)

Das Steuergerät hab ich auch - und die meisten anderen auch drin...also dürfte es problemlos zum nachrüsten gehen ;)

mfg DG ;o)

Zitat:

Original geschrieben von weiberheld

Du meinst wohl eher zwischen "Lenksäulensteuergerät und Verteiler im Wasserkasten"?

Da muß ich weiberheld zustimmen. Die GRA braucht hardwareseitig eine Freigabeleitung für das Motorsteuergerät! Egal ob Golf oder A3... ist diese nicht serienmäßig verlegt, muß die Leitung nachgezogen werden. In dem Fall vom Lenksäulensteuergerät zum Verteiler im Wasserkasten.

Gruß, MacMaus.

Seeeeehr interessanter Thread! Eine Anleitung zu der Bastelei wäre super! Ich hatte auch schon überlegt, die GRA nachzurüsten, mag de zusätzlichen Hebel aber nicht. Wenn sich das nun in einem einzigen Hebel kombinieren lässt: Perfekt! :-)

Wo kann ich denn die Nummer meines Lenksäulensteuergerätes nachgucken?

Da bekomme ich glatt Lust meine GRA von Audi Extra-Hebel auf Golf V Ein-Hebel umzubauen ;)

was muss ich beim einbau alles aus bauen???

muss ich das lenkrad entfernen um die golf V gra nach zu rüsten ???

ciao

alexx

 

PS:) (GRA hebel grad für 30€ bei ebay bekommen*freu*)

gibt es bilder oder exakte angaben wie dieses extra kabelchen verbaut wird & wo es angeschlossen wird & welche stecker es hat??? gibts dieses kabel als ersatzteil ?

@frankfurter8p

Am Lenkradausbau wirst Du wohl nicht vorbei kommen...

Also zuerst Airbag entfernen, Lenkrad demontieren, Abdeckung Lenkwinkelsäule abschrauben und dann den Schalter austauschen.

Hast Du Dir einen Audi oder VW GRA gekauft? Übrigens, der original Audi Tempomat-Schalter kostet beim Freundlichen auch nur 50 Euro.

Gruß, MacMaus.

Zitat:

Original geschrieben von Mister_1024

Da bekomme ich glatt Lust meine GRA von Audi Extra-Hebel auf Golf V Ein-Hebel umzubauen ;)

Da du ja schon den Extra-Hebel drin hast, hast du auch ein anderes Steuergerät nehm ich an...eins das mit 8P0 anfängt...

Jetzt ist natürlich die Frage, wenn du auf den einzelnen Hebel umbauen willst ob der dann in Kombination mit dem Steuergerät 8P0 klar kommt...

mfg DG ;o)

@MacMaus...

Ja, der Tempomat-Schalter kostet zwar nur 50 Euro...jedoch brauchst du ein neues Steuergerät...hier haben die meisten den Vorteil, dass dieses Steuergerät bereits verbaut ist ;)

@DG17

Das ist nicht ganz richtig. Du brauchst nicht unbedingt ein neues Steuergerät. Falls Du die richtige Ausstattung ab Werk bestellt hast, ist auch das 8P0-Steuergerät im Fahrzeug.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. GRA vom Golf V im 8P nachgerüstet