ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf2 RP 1,8L, diverse Fragen

Golf2 RP 1,8L, diverse Fragen

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 29. Juli 2012 um 16:16

Mahlzeit zusammen,

Fahrzeug: VW Golf 2, 1,8Liter, MKB: RP, BJ: 1991, 90PS

ich hab mal ne blöde Frage. Welchen Kat hat mein Golf? (U-Kat; I-Kat; G-Kat;...)

Im Fahrzeugschein finde ich nichts.

2. Frage: Sind die Ansaugkrümmerdichtung und die Abgaskrümmerdichtung eine Dichtung für alle Zylinder oder sind das für jeden Zylinder eine Dichtung?

Danke

Ähnliche Themen
25 Antworten

G-Kat Euro 2? und jeweils eine Dichtung für alle 4 "Öffnungen"

Themenstarteram 29. Juli 2012 um 16:25

Im Fahrzeugschein steht: Schadstoffarm Euro 3 und ich hab ne grüne Plakette.

Also brauche ich 4 einzelne Dichtungen für die Abgasauslässe.

Und für die Ansaugkrümmerdichtung?

Welche von den beiden brauche ich dann?Klick1

Oder die einzelnen?

ja für die Ansaugkrümmerdichtung brauchst du diese Dichtung mit der nummer 757.756. mein alter Golf RP hat auch euro 3 gehabtr

der rp hat nen euro 1 gkat.

es steht zwar im schein schadstoffarm E3 aber hat heist g-kat mit euro 1.

das liegt daran d katlos E1, ukat E2 usw ist und ja erst nach einander dazu gekommen ist

den serien euro 1 g-kat kann man mit nen austauschkat oder klr auf die D3 bekommen was steuermässig der euro 3 entspricht

die abgasschlüsselnummer ist in der Zulassungsbescheinigung teil 1die letzten beiden Stellen von Feld "14.1"

der rp hat von haus aus die grüne plakette den die kriegen alle benziner mit g kat

----------

der ansaugkrümmer hat ne durchgehende dichtung für alle 4 anschlüsse.

http://www.teilesuche24.de/.../dichtung-ansaugkruemmer-757756?c=100229

der abgaskrümmer hat 4 einzelne dichtungen.

Zitat:

Original geschrieben von Heavner

ja für die Ansaugkrümmerdichtung brauchst du diese Dichtung mit der nummer 757.756. mein alter Golf RP hat auch euro 3 gehabtr

euro 3 hat der bestimmt net gehabt.

wenn serie hatte der euro 1 und bei klr hatte der nur die d3 und das ist mehr ne euro 2,5 als ne euro 3

am 29. Juli 2012 um 17:07

Nimm für die Ansaugkrümmerdichtung, die Dichtung vom Golf 3 MKB: ADZ.

Die passt auch und hält viel wahrscheinlicher dicht!

Themenstarteram 29. Juli 2012 um 17:14

Vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Antworten.

Könnt ihr mir noch sagen ob das der richtige Zahnriemensatz für meinen Golf ist:

Zahnriemensatz

Und welche Zündkerzen drin sind, ich kann leider nicht nachschauen, weil mein auto nicht bei mir steht.

Zitat:

Original geschrieben von domi1094

Vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Antworten.

Könnt ihr mir noch sagen ob das der richtige Zahnriemensatz für meinen Golf ist:

Zahnriemensatz

Und welche Zündkerzen drin sind, ich kann leider nicht nachschauen, weil mein auto nicht bei mir steht.

mmh zahnriemen müsste ich erst raussuchen

zündkerzen passen 2 verschiedene von NGK und Bosch und haben alle 3 elektroden.

bosch hat für den RP aber noch eine reihe mit 4 elektroden mit der kennung "WR78X".

diese hab ich zb in meinen rp und bin sehr zufrieden

wie gesagt bosch und beru und die suchen dir die passenden dann raus

am 29. Juli 2012 um 17:19

Zitat:

Original geschrieben von domi1094

Vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Antworten.

Könnt ihr mir noch sagen ob das der richtige Zahnriemensatz für meinen Golf ist:

Zahnriemensatz

Und welche Zündkerzen drin sind, ich kann leider nicht nachschauen, weil mein auto nicht bei mir steht.

Ob der Zahnriemensatz richtig oder falsch ist, er ist zu teuer. Schau mal hier: mister-auto.de. Da müsste es nen Satz geben von Continental, der um einiges günstiger ist.

Zündkerzen wissen wir nicht, was du drin hast. Gibt ja verschiedene Marken.

Aber falls du Neue willst, hol die die BUR6ET von NGK.

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

 

Zündkerzen wissen wir nicht, was du drin hast. Gibt ja verschiedene Marken.

Aber falls du Neue willst, hol die die BUR6ET von NGK.

naja ob ngk oder bosch ist geschmackssache da zieh ich die bosch mit 4 elektroden sogar vor.

hatte auch mal ngk drin aber nen vorteil von denen hab cih net gefunden

am 29. Juli 2012 um 17:26

Zitat:

Original geschrieben von Himeno

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

 

Zündkerzen wissen wir nicht, was du drin hast. Gibt ja verschiedene Marken.

Aber falls du Neue willst, hol die die BUR6ET von NGK.

naja ob ngk oder bosch ist geschmackssache da zieh ich die bosch mit 4 elektroden sogar vor.

hatte auch mal ngk drin aber nen vorteil von denen hab cih net gefunden

Ja is im Prinzip egal. Allerdings habe ich von den Bosch schon oft gehört, dass wenn der Motor einmal zu fett gelaufen ist, dass die Bosch damit nicht richtig umgehen können und nicht mehr zünden wie Neue.

Verstehe ich zwar nicht, obs stimmt weiß ich auch nicht, aber is ja auch egal. 4 Elektroden braucht der RP gar nicht. 1 Elektrode reicht eigentlich komplett aus, ist für manche älteren Motoren sogar besser.

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

Zitat:

Original geschrieben von Himeno

 

naja ob ngk oder bosch ist geschmackssache da zieh ich die bosch mit 4 elektroden sogar vor.

hatte auch mal ngk drin aber nen vorteil von denen hab cih net gefunden

Ja is im Prinzip egal. Allerdings habe ich von den Bosch schon oft gehört, dass wenn der Motor einmal zu fett gelaufen ist, dass die Bosch damit nicht richtig umgehen können und nicht mehr zünden wie Neue.

Verstehe ich zwar nicht, obs stimmt weiß ich auch nicht, aber is ja auch egal. 4 Elektroden braucht der RP gar nicht. 1 Elektrode reicht eigentlich komplett aus, ist für manche älteren Motoren sogar besser.

die elektroden sind aber beim rp wichtig.

ich hab schonmal ne 1 elekrtode drin gehabt und der lief wie müll.

der rp ist von werk aus auf 3 elektroden ausgelegt da sollte man nicht drunter gehen und die mit 4 elektroden sind eigentlich besser da die elektrode in der mitte gleichmässig abgenutzt wird und net so dreieckig wie mit 3 elektroden

am 29. Juli 2012 um 17:37

Zitat:

Original geschrieben von Himeno

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

 

Ja is im Prinzip egal. Allerdings habe ich von den Bosch schon oft gehört, dass wenn der Motor einmal zu fett gelaufen ist, dass die Bosch damit nicht richtig umgehen können und nicht mehr zünden wie Neue.

Verstehe ich zwar nicht, obs stimmt weiß ich auch nicht, aber is ja auch egal. 4 Elektroden braucht der RP gar nicht. 1 Elektrode reicht eigentlich komplett aus, ist für manche älteren Motoren sogar besser.

die elektroden sind aber beim rp wichtig.

ich hab schonmal ne 1 elekrtode drin gehabt und der lief wie müll.

der rp ist von werk aus auf 3 elektroden ausgelegt da sollte man nicht drunter gehen und die mit 4 elektroden sind eigentlich besser da die elektrode in der mitte gleichmässig abgenutzt wird und net so dreieckig wie mit 3 elektroden

Ja dann wird das so sein. Die BUR6ET haben glaub auch 3 oder 4 Elektroden.

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

Zitat:

Original geschrieben von Himeno

 

die elektroden sind aber beim rp wichtig.

ich hab schonmal ne 1 elekrtode drin gehabt und der lief wie müll.

der rp ist von werk aus auf 3 elektroden ausgelegt da sollte man nicht drunter gehen und die mit 4 elektroden sind eigentlich besser da die elektrode in der mitte gleichmässig abgenutzt wird und net so dreieckig wie mit 3 elektroden

Ja dann wird das so sein. Die BUR6ET haben glaub auch 3 oder 4 Elektroden.

3 elektroden

wie gesagt mit 4 gibts die von bosch und es gibt welche( aber net für den golf 2) die nen ring als elektrode haben

Themenstarteram 29. Juli 2012 um 17:51

Nochmals Danke für die Antworten.

Wisst ihr evtl. noch die größe des Luftfilters? Da gibt es seltsamer weise viele verschiedene.

Luftfilter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf2 RP 1,8L, diverse Fragen