ForumKaufberatung Golf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Golf R/GTI Performance/GTI TCR Kaufberatung

Golf R/GTI Performance/GTI TCR Kaufberatung

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 17. Juli 2019 um 21:09

Hey Leute.

 

Da ich länger schon mit dem Gedanken spiele mir ein neues kompaktes Auto mit ordentlich Power zuzulegen, habe ich mich heute bei meinem Händler des Vertrauens informiert. Ich habe dabei 3 durchaus interessante Leasingangebote für ein Leasing über 2 bzw. 3 Jahre für den VW Golf GTI Performance, den GTI TCR und den Golf R bekommen.

Bevor viele Leute fragen, weshalb ich mich für einen „langweiligen“ Golf entscheide hat folgenden Grund. Ich fahre seit 2,5 Jahren mit großer Zufriedenheit einen Golf 7 GTD. Leider muss ich aufgrund eines Arbeitsplatzwechsels von Diesel auf Benzin umsteigen, da sich meine Laufleistung von 30.000km pro Jahr auf ca. 15.000km pro Jahr reduzieren wird.

Ich konnte heute schon den GTI Performance probefahren und war durchaus begeistert. Auch war ich überrascht vom Antriebskonzept, da ich durchaus Bedenken bei dem Zusammenspiel von 245PS und Frontantrieb hatte. Einzig negativ fiel mir der Motorsound auf, der doch durch den OPF gut „kastriert“ wurde. Das übliche DSG-Knallen kommt gar nicht mehr vor.

Trotz der Probefahrt mit dem GTI Performance, welche mich durchaus überzeugt hat, neige ich zum Golf R, allein des Allrads wegen.

 

Bevor ich zu meinen Fragen komme, hier einmal meine Konfiguration:

 

2.0 TSI OPF 4MOTION

221 kW (300 PS)

7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG

(GTI Performance und TCR identisch konfiguriert, allerdings beide in Tornadorot)

 

Farbe: Lapiz Blue Metallic

 

Felgen: Pretoria 8 J x 19 in Schwarz, Volkswagen R, Reifen 235/35 R 19

 

Sitze: Alcantara/Stoff Kombination

 

Sonderausstattung:

 

- Winterräder "Dijon" (zusätzlich), 6 J x 17, Winterreifen 205/50 R 17 H

 

- Automatische Distanzregelung ACC "stop & go" bis 210 km/h inkl. "Front Assist" mit Fußgängererkennung

 

- Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist", City-Notbremsfunktion (für automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h)

 

- Active Lighting System

 

- Verkehrszeichenerkennung

 

- Rückfahrkamera "Rear View"

 

- "Blind Spot"-Sensor mit Ausparkassistent

 

- Navigationssystem "Discover Pro"

- "Guide & Inform" und "Security & Service Plus", Laufzeit 1 Jahr inkl. "Security & Service Basic"

- App-Connect und "Volkswagen Media Control"

- Navigationsdaten für Europa auf internem Speicher

 

- Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar

 

- Soundsystem "DYNAUDIO Excite", digitaler 10-Kanal-Verstärker,Subwoofer, 8 Lautsprecher, 400 Watt Gesamtleistung

 

- Digitaler Radioempfang DAB+

 

- Telefonschnittstelle "Comfort" mit induktiver Ladefunktion

 

- Außenspiegelgehäuse in Schwarz

 

- Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 90 % lichtabsorbierend

 

- Schlüsselloses Schließ- und Startsystem "Keyless Access" mit Safe-Sicherung

 

Ich komme mit dieser Konfiguration auf einen Listenpreis von 54.835€.

 

Nun zu meinen Fragen:

1. Ich habe keine Pakete gewählt. Gibt es ein Paket (Assistenzpaket bspw.) durch welches ich effektiv noch Geld sparen könnte, bzw. dessen Mehrpreis es wert ist?

 

2. Lohnt sich das R-Performance Paket? Man muss dazu sagen, dass ich schon gerne sportlich fahre und es auch auf der Autobahn (sofern es der Verkehr zulässt) mal krachen lasse. Rechtfertigt die Performance den hohen Preis?

 

3. Adaptive Fahrwerksregelung DCC: Ein Muss? Mein Freundlicher meinte, dass man das im Alltag nicht brauch und es mehr Spielerei wäre.

 

4. R-"Performance"-Abgasanlage; Endschalldämpfer in Titan: Auch hier die Frage: Ist der hohe Preis gerechtfertigt? Wie klingt der R nach OPF Umstellung? Gibt es das DSG Knallen mit der Serien AGA bzw mit der Akra? Ist die Performance AGA viel lauter als die Serien AGA nach der OPF Umstellung? Hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht?

Auch meinte mein Freundlicher, dass der TCR die Performance AGA aus dem R serienmäßig hat seit dem Modellwechsel vor 3 Wochen (?). Stimmt das?

 

5. Kann jemand GTI Performance, GTI TCR und R genauer untereinander vergleichen? In Sachen Sound, Alltagstauglichkeit, Performance und Verbrauch?

(Ja, auch ich werde den R noch probefahren, leider war keiner da.)

 

6. Würdet ihr für den Winter zu den 18 Zoll Rädern greifen? Oder doch lieber Kosten sparen und die 17er nehmen?

 

Ich bedanke mich im Voraus und entschuldige mich für eventuellen Spam. Ich wünsche einen schönen Abend und hoffe auf Rückmeldung.

 

Gruß

Invhunter

 

 

 

 

 

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Morgen ist es so weit :)

250 weitere Antworten
Ähnliche Themen
250 Antworten

Hatte erst DM bestellt, bin dann noch auf DP gewechselt.

Grund:

DM: Karte im Navi ODER im Tacho

DP: Karte im Navi UND im Tacho

Mit DP war bei die Leasingrate wider Erwarten ein paar Euro geringer - weil der kalkulierte Restwert ist höher.

So ist es. Mit dem dp kannst du die Navi Karte gleichzeitig auf Navi und aid legen und somit mit dem linken Auge aufs aid schauen und mit dem rechten aufs Navi. Wers braucht...

Themenstarteram 22. Juli 2019 um 21:39

Hat jemand Erfahrungen mit dem Schiebedach gemacht? Ist es den Aufpreis von ca. 700€ (inbegriffen im Top-Paket mit Keyless-Go) wert?

Meine Meinung zum Schiebedach. Einmal mit, nie wieder ohne. Vermittelt einfach ein offeneres / großzügigeres Gefühl. Unser Zweitwagen hat keins, vermisse es jeden Tag.

 

Auf der anderen Seite besteht natürlich die Gefahr von etwaigen defekten (z.B. Wassereinbruch oder Knack- und Knarzgeräusche).

 

Fahr am besten mal einen Golf mit Schiebedach probe, muss ja kein TCR sein und entscheide dann individuell.

Themenstarteram 23. Juli 2019 um 13:07

Zitat:

@Golf4GTITDI schrieb am 23. Juli 2019 um 08:26:28 Uhr:

Meine Meinung zum Schiebedach. Einmal mit, nie wieder ohne. Vermittelt einfach ein offeneres / großzügigeres Gefühl. Unser Zweitwagen hat keins, vermisse es jeden Tag.

 

Auf der anderen Seite besteht natürlich die Gefahr von etwaigen defekten (z.B. Wassereinbruch oder Knack- und Knarzgeräusche).

 

Fahr am besten mal einen Golf mit Schiebedach probe, muss ja kein TCR sein und entscheide dann individuell.

Habe am Donnerstag ne Probefahrt mit dem R, hoffe einfach mal, dass er es drin hat :)

einfach das gefühl haben, oben noch was aufmachen zu können...

Und wie war die Probefahrt mit dem R ?

Themenstarteram 26. Juli 2019 um 17:12

Zitat:

@SH1980 schrieb am 26. Juli 2019 um 10:51:43 Uhr:

Und wie war die Probefahrt mit dem R ?

„Leider“ ist die Probefahrt am Donnerstag ausgefallen. Habe ihn dafür über das Wochenende bekommen mit 500 KM. Bin erst 100 gefahren aber schon jetzt begeistert.

Das Schiebedach macht den Innenraum wahnsinnig hell, der R wird auf Knopfdruck vom Cruiser zur Rennsemmel und er hört sich aufgrund der Akra super an. Klar, es ist nur ein 4 Zylinder mit OPF, aber dafür hört er sich böse an.

Hab auch das Performance Pack im Tester, leider hier keinen direkten Vergleich zur Serienbremse.

Verbrauch waren auf den 1. 100 KM 11,4 Liter bei sehr sportlicher Fahrweise.

 

Werde definitiv noch auf die Autobahn und weiter berichten.

 

Ein Problem habe ich jetzt aber. Der R sieht in Schwarz mit den schwarzen Pretoria und den Carbonspiegeln (durch das schwarz leider recht unauffällig) einfach nur bombastisch aus. Wenn Bilder erwünscht werden, kann ich diese gern liefern, Sound genauso.

Bin mir nun nicht mehr so sicher bezüglich meiner Farbauswahl (Lapiz Blue, schwarze Pretoria Felge, schwarze Spiegel)...

 

Wenn jemand Fragen hat versuche ich diese wo gut wie möglich zu beantworten :)

Sehr schön . Ich habe ihn in Grau mit schwarzen Pretorias und schwarzen Spiegeln bestellt, ebenfalls mit Akra aber ohne Schiebedach . Gerne kannst du Bilder posten :)

Themenstarteram 26. Juli 2019 um 18:37

Zitat:

@SH1980 schrieb am 26. Juli 2019 um 17:18:15 Uhr:

Sehr schön . Ich habe ihn in Grau mit schwarzen Pretorias und schwarzen Spiegeln bestellt, ebenfalls mit Akra aber ohne Schiebedach . Gerne kannst du Bilder posten :)

Kann auch später noch eins von innen schicken, habe leider noch keins gemacht.

Bin aber überrascht, dass das schwarz/weiße Leder so gut passt

 

Kannst du eventuell mal ein Bild von deinem schicken? Grau habe ich noch nicht gesehen in der Kombi mit schwarzen Felgen/Spiegeln :)

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG

Die Jahressteuer für den R ist im Konfigurator momentan noch mit €230 angegeben (basierend auf den niedrigen NEFZ Werten, 7.1l / 100km). Ändert sich die KFZ Steuer ab dem 1. September 2019 entsprechend den neuen, realistischen WLTP Werten (8.6l / 100km)? Falls ja, dürfte der Sprung merklich ausfallen - weiß Jemand mehr dazu?

Der Händler meint, es würde sich nichts mehr ändern (dann wäre die Einführung von WLTP aber ohne Auswirkung auf die KFZ Steuer oder ist der obige Werte bereits auf Basis von WLTP berechnet?)

Nach der Motorwahl wird im Konfigurator dann als Jahressteuer auf einmal €240 angezeigt - auch das ist nicht konsistent.

Sonnig

Die 240 stimmen so fast kommt immer auf die Ausstattung drauf an. Muss auch so um die 240 euro zahlen wltp und opf.

Mir ist immer wieder ein Rätsel, warum man sich um so einen Punkt ernsthafte Gedanken macht.

So ein R / TCR kostet selbst bei kleinen Km-Leistungen viele tausend Euro im Jahr.

Mit Wertverlust, Versicherung, Garage, Service, Pflege und tanken etc wird der Großteil der Nutzer wohl fünfstellig liegen.

Wo fällt da n Fuffi mehr oder weniger Steuern ins Gewicht?

das war jetzt aber leider nicht meine Frage :)

Moin zusammen,

endlich will ich mir meinen Wunsch wahr machen und einen GOLF GTI kaufen. Mein erster Gedanke war ein Jahreswagen zu kaufen. Ich war nie von Neuwagen "begeistert" aufgrund des hohen Wertverlustes.

Jedoch kostet mich ein gebrauchte GOLF 7 GTI ca. 27.000 € und dabei weiß man auch nie wie gut der vorher behandelt wurde...

Dann habe ich einen Golf 7 GTI Performance als Neuwagen konfiguriert. Mit Rabatt usw. komme ich auf ca 33.000€. Da denke ich mir, "Mensch zahle die 5000-6000 € mehr und fahr dafür ein Neuwagen mit 5 Jahre Garantie und dazu nach deiner Wunschkonfiguration..."

Ich wollte gerne von euch wissen, ob es etwas gibt, was unbedingt als Ausstattung her muss oder etwas unnötig ist?

Dabei habe ich noch einige Fragen:

1) Habe ich die Konfiguration richtig gewählt, wenn ich Apple CarPlay nutzen möchte - CarNet App-Connect, brauche ich eigentlich das Navi dann, also damit ich die Ausstattung bekomme?

2) Ich bin unentschlossen, ob ich die 18 Zoll "Milton Keynes" nehmen sollte oder das Geld sparen für Winterreifen? Wie mache ich das am geschicktesten mit Winterreifen, mitbestellen oder anderweitig mit Felgen woanders kaufen?

3) Sind die Standartsitzbezüge gut und aussreichend oder gleich die Sitzbezüge in Stoff "Honeycomb"/Mikrovlies "ArtVelours?

4) Ist das Fahrprofilauswahl sinnvoll ohne das DCC-Fahrwerk?

5) "Frontscheibe drahtlos beheizbar und infrarot-reflektierend" bedeutet, dass ich im Winter kein Eis kratzen muss - richtig?

6) Der Händler sagte, dass eine Lieferzeit von 5-6 Monaten zurechnen ist. Wie ist eure Erfahrung?

Gewählte Ausstattung

Beleuchtung:

Active Lighting System ohne Aufpreis

Garantie:

Anschlussgarantie Laufzeit 3 Jahre im Anschluss an die Herstellergarantie, maximale Gesamtlaufleistung 100.000 km 790,00 €

Instrumentierung:

Verkehrszeichenerkennung ohne Aufpreis

Komfort

Fahrprofilauswahl 180,00 €

Automatische Distanzregelung ACC "stop&go" bis 210 km/h (DSG) ohne Aufpreis

Rückfahrkamera "Rear View" 295,00 €

Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media") 565,00 €

Car-Net App-Connect 205,00 €

Car-Net "Guide & Inform" und "Security & Service Plus", Laufzeit 3 Jahre inkl. "Security & Service Basic", Laufzeit 10 Jahre ohne Aufpreis

Lackierung

Indiumgrau Metallic ohne Aufpreis

Lackierung Metallic 610,00 €

Nicht bezeichnetes Detail

Fahrerassistenz-Paket "Plus" 1.770,00 €

Sicherheit

Seitenairbags und Gurtstraffer für die äußeren Rücksitze, inkl. Seitenairbags vorn sowie Kopfairbagsystem 375,00 €

Proaktives Insassenschutzsystem 155,00 €

"Blind Spot"-Sensor mit Ausparkassistent, inkl. Spurhalteassistent "Lane Assist" ohne Aufpreis

Sicht

Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 90 % lichtabsorbierend 340,00 €

Außenspiegel elektrisch einstell-, anklapp-, beheizbar, Umfeldbeleuchtung, Beifahrerspiegelabsenkung 180,00 €

Sitze

Sitzbezüge in Stoff "Honeycomb"/Mikrovlies "ArtVelours" 895,00 €

Top-Sportsitze Stoff Honeycomb/Mikrovlies ArtVelours Schwarz ohne Aufpreis

Verriegelung

Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung und Safe-Sicherung ohne Aufpreis

 

Über eure Meinung und Ratschläge würde ich mich sehr freuen.

 

Mit besten Grüßen, xsefa

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. Golf R/GTI Performance/GTI TCR Kaufberatung