ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7, Blasen am Schiebedach

Golf 7, Blasen am Schiebedach

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 10. Juni 2017 um 13:27

Hallo als bisher eifriger Leser dieses Forums bin ich nun auf eine Frage gestoßen, welche hier noch nicht beantwortet wurde, da dachte ich mir ich stelle Sie einfach mal :)

Es geht um einen Golf 7, aus dem Bj 2014.

Dieser bildet Blasen am Ansatz des Schiebedachs, es sieht ein bisschen so aus als ob sich Klarlack durch Lufteinschlüsse darunter lösen würde. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob diese Stelle lackiert oder foliert ist.

Hat jemand anderes auch schon dieses Problem festgestellt?

Wäre das falls es lackiert ist ein Fall für die Lackgarantie?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

Gruß David

Dsc-2377
Dsc-2374
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Gleiches Problem zwischen Frontscheibe und Dach.

BJ 2014 und 100k km gefahren. Mal schauen was VW sagt.

VW weiß von nix und deren Name ist Hase. Das darfst sicher selber löhnen.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Was ein Beitragstitel! ;)

Ich kenne so etwas von einer Kombiheckklappe, wo die Scheibe auch komplett dahinter foliert war. Ab Werk.

Sah unschön aus, aber jahrelang keine Einschränkungen.

Händler!

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 16:08

Ich bin beim Titel für Verbesserungsvorschläge offen.

Also meinst du, das ist foliert?

Der Händler ist relativ weit weg und ohnehin kein VW-Händler. Deswegen dachte ich da eventuell an die Lack Garantie von VW.

Ist das ein Schiebedach oder ein Panoramadach?

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 22:10

Zitat:

@schlambambomil schrieb am 10. Juni 2017 um 21:52:03 Uhr:

Ist das ein Schiebedach oder ein Panoramadach?

Laut VW heißt es glaube ich Panoramadach, aber da man es auch öffnen kann habe ich es Schiebedach genannt.

Ich finde nur den Threadtitel etwas verwirrend. Die Kante die du da zeigst ist doch die Kante Übergang Frontscheibe/Dach. Was hat die denn mit dem Panoramadach zu tun? Auf Bild 2 ist es ja im Hintergrund zu erkennen. Oder täusche ich mich? Wenn es diese Kante ist, ist sie lackiert. Foliert ist da nix.

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 22:50

Genau, es ist die Kante beim Übergang zwischen Frontscheibe und Dach, also am Anfang des Panorama/ Schiebedachs.

Und genau auf Bild 2 ist im Hintergrund noch ein Teil des Schiebedachs zu sehen.

Schonmal gut zu wissen, dass es ein lackiertes Teil ist, also blättert da dann ja der Klarlack ab.

Wäre dass dann ein Fall für die Lackgarantie?

Den Titel kann man nachträglich nicht mehr ändern oder?

Beim Panoramadach ist doch auch der vorderste Teil des Daches (am Übergang zur Windschutzscheibe) aus Glas und nicht aus Blech. Oder nicht?

Wenn DAS kein Fall für die Lackgarantie ist dann wohl keiner. Meines Wissens gilt die ja 3 Jahre. Dein Auto ist aus 2014. Ich hoffe, du bist noch drin. Wenn ja, schnell ab zum :) .

Titel kann nur, wenn überhaupt, ein MOD im Nachhinein ändern. Der ist aber so schon "zweideutig"; lass ihn ruhig so. :D

Zitat:

@Florian333 schrieb am 10. Juni 2017 um 22:57:38 Uhr:

Beim Panoramadach ist doch auch der vorderste Teil des Daches (am Übergang zur Windschutzscheibe) aus Glas und nicht aus Blech. Oder nicht?

Nee, ist Blech.

Golf-Variant-Panoramadach

Sicher, dass es dann ein "echtes" Panoramadach ist und nicht nur ein Schiebedach? Und sicher, dass es beim Variant auch so ist? Siehe https://data.motor-talk.de/.../...panoramadach-7317362456797143013.jpg

Zitat:

@schlambambomil schrieb am 10. Juni 2017 um 23:04:36 Uhr:

Zitat:

@Florian333 schrieb am 10. Juni 2017 um 22:57:38 Uhr:

Beim Panoramadach ist doch auch der vorderste Teil des Daches (am Übergang zur Windschutzscheibe) aus Glas und nicht aus Blech. Oder nicht?

Nee, ist Blech.

Da es sich nicht um einen Variant handelt ists Glas oder Plaste (Da bin ich mir nicht sicher), nennt sich trotzdem Panoramadach da größer als ein Schiebedach. Habe ein ähnliches Problem am Polo

https://www.motor-talk.de/.../...panoramadach-loest-sich-t6042161.html

Da aber noch keine Lösung. Wenn ich in die Werkstatt gehe dann ists ja im System vermerkt. Könnte zum Nachteil werden falls das Auto evtl. Nächstes Jahr nicht übernommen wird (steht noch nicht fest). An Kulanz glaube ich ehrlich gesagt nicht.

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 23:23

Ich war jetzt extra noch mal am Auto um ein Bild zu machen, die Qualität ist leider der Helligkeit entsprechend.

Ich würde auch sagen die vordere Kante ist aus Glas und nicht aus Blech.

Wie sieht es denn mit der Lackgarantie ohne VW gepflegtes Scheckheft aus?

Eigentlich hat ja zB ein ölwechsel ja nichts mit dem Lack am Dach zu tun :D

Dsc-2380
Dsc-2378

Also da ich einen Variant mit Panoramadach fahre, kann ich sagen, das der Bereich rund um das Dach, komplett aus Blech besteht. Aber der gezeigte Bereich hat nichts mit dem Panoramadach zu tun, denn es handelt sich um den Übergang von Frontscheibe zum Dach.

So ein Schaden kann z.B. nach einem nicht Fachgerechtem Tausch der Frontscheibe passieren oder durch sehr viele Steinschläge.

Daher die Frage an den Thread Ersteller:

Wurde deine Frontscheibe schon mal getauscht?

Themenstarteram 10. Juni 2017 um 23:31

Wie nennt sich das denn dann? Hätte jetzt gesagt es gehört zum Panoramadach, da ansonsten ja weißes Blech an dieser Stelle wäre.

Die Frontscheibe wurde meines Wissens nach nie getauscht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7, Blasen am Schiebedach