ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 2016 Kfz-Batterie eine AGM-Batterie oder nicht ?

Golf 7 2016 Kfz-Batterie eine AGM-Batterie oder nicht ?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 14. Januar 2021 um 11:49

Wie kann ich erfahren, ob mein Golf eine AGM-Batterie hat oder nicht ? Die Batterie ist in einem schutzbehälter

und ich möchte sie nicht herausholen.

Ähnliche Themen
64 Antworten

Einfach den Deckel dieses „Schutzbehälers“ hochklappen und nachschauen!

Alternativ Termin bei deiner Werkstatt vereinbaren, und nachschauen lassen...

Hast du Start Stop System, dann ist eine AGM drin.

Zitat:

@Coolhard1 schrieb am 14. Januar 2021 um 12:11:49 Uhr:

Hast du Start Stop System, dann ist eine AGM drin.

Oder EFB

Mit Sicherheit Start/Stop, also AGM.

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 14. Januar 2021 um 13:09:55 Uhr:

Mit Sicherheit Start/Stop, also AGM.

Oder EFB,ich meine die haben früher die AGM nur bei Standheizung verbaut

am 14. Januar 2021 um 13:32

Am Besten genaue Daten des Fahrzeuges bekannt geben, dann kann man

nachschauen, welche Batterie da rein gehört.

Bei Fzg. mit Rekuperation braucht man unbedingt die AGM.

Bei Fzg. ohne Rekuperation reicht die EFB.

Zitat:

@king of tablewaters schrieb am 14. Januar 2021 um 13:32:32 Uhr:

Bei Fzg. mit Rekuperation braucht man unbedingt die AGM.

Bei Fzg. ohne Rekuperation reicht die EFB.

Davon weiß VW dann aber nichts. In meinen beiden Golf 7 FL waren EFB-Batterien verbaut.

Da die im aktuellen aber schon nach weniger als 2 Jahren geschwächelt hat (war wahrscheinlich in den 6 Monaten in dem er abgemeldet war mal tiefentladen) habe ich auf eine größere AGM getauscht

Zitat:

@Aui schrieb am 14. Januar 2021 um 12:50:20 Uhr:

Zitat:

@Coolhard1 schrieb am 14. Januar 2021 um 12:11:49 Uhr:

Hast du Start Stop System, dann ist eine AGM drin.

Oder EFB

Ja, bei mir war AGM und nun habe ich als Ersatz die EFB OEM Moll verbaut.

Zitat:

@king of tablewaters schrieb am 14. Januar 2021 um 13:32:32 Uhr:

...

Bei Fzg. mit Rekuperation braucht man unbedingt die AGM.

Bei Fzg. ohne Rekuperation reicht die EFB.

Rekupieren nicht alle Golf VII? Rekuperation ist aber jedenfalls mit Sicherheit nicht das Kriterium. Ich kenne einige Beispiele, in denen das nicht zutrifft und habe in Form eines Audi A3 selbst eines zu Hause. Die Motorleistung und Ausrüstung wie Klimaanlage, Standheizung, Sitzheizung scheinen auch keine Auswirkung darauf zu haben, ob EFB- oder AGM-Batterien eingebaut werden. Bei Dieselmotorisierungen trifft man AGM-Batterien (gefühlt) häufiger an, aber auch nicht ausschließlich. Vielleicht steckt ja gar kein System dahinter und die bauen ein, was jeweils gerade günstig zu bekommen ist. Wir haben im Golf 1.6 TDi eine AGM- und im A3 2.0 TFSI eine EFB-Batterien. Funktionieren beide ohne Auffälligkeiten.

wenn weder eine AGM noch EFB verbaut ist, kann der Threadstarter auch eine normale Batterie verbauen, ich denke das war der eigentliche Hintergrund zu seinem thread.

Wenn das der Hintergrund der Frage war, in einem 2016er Golf VII ist auf jeden Fall und ohne Ausnahme entweder eine EFB- oder eine AGM-Batterie eingebaut.

2 Möglichkeiten, wenn Du selbst nicht in der Lage bist nachzusehen:

a) zu VW-Service gehen und nachschauen lassen

b) FIN hier posten und wir sehen genau nach, wie das Fahrzeug mit welcher Batterie ausgeliefert wurde

Alles andere ist hier Kaffeesatzleserei, bringt nichts und der Thread wird unnötig aufgeblasen...

am 15. Januar 2021 um 8:58

Zitat:

@catcherberlin schrieb am 14. Januar 2021 um 18:33:54 Uhr:

2 Möglichkeiten, wenn Du selbst nicht in der Lage bist nachzusehen:

a) zu VW-Service gehen und nachschauen lassen

b) FIN hier posten und wir sehen genau nach, wie das Fahrzeug mit welcher Batterie ausgeliefert wurde

Alles andere ist hier Kaffeesatzleserei, bringt nichts und der Thread wird unnötig aufgeblasen...

Rrrrichtig, wie ich auch schon angeregt habe.

Über die FIN ist das eindeutig zu identifizieren,

welche Batterie verbaut ist und wieder da rein muss.

Zitat:

@rsepsilon schrieb am 14. Januar 2021 um 15:41:04 Uhr:

Wenn das der Hintergrund der Frage war, in einem 2016er Golf VII ist auf jeden Fall und ohne Ausnahme entweder eine EFB- oder eine AGM-Batterie eingebaut.

Völlig korrekt.

und wenn man gerne, aus irgendwelchen Gründen, die andere Bauart eingebaut haben möchte, muss die halt codiert werden.....

Da ich bei den Äußerungen des TE ohnehin davon ausgehe, dass die Batterie in einer Werkstatt gewechselt wird (werden sollte), sollte das überhaupt kein Problem sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 2016 Kfz-Batterie eine AGM-Batterie oder nicht ?