ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 TDI Leistungsverlust

Golf 4 TDI Leistungsverlust

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 22. August 2017 um 0:25

Golf 4 Variant AXR 1,9 TDI 101 PS

220 000 km

Bj 2003

Hallo MT Freunde,

gestern fuhr ich auf der Aufbahn und aufeinmal hatte ich ein Leistungsverlust. Alle gänge Träge und Beschleunigung wie ne Schnecke. Lkw s überholen ging gerade so. Auch in der Stadt ganz träge und auch beim anfahren.

Später nach dem zwischenstop war das Problem weg, Auto lief unauffällig, was kann das sein ??

Hatte das jemand auch schon ??

Weiß nicht ob sich das reparieren lohnt bei einer größeren Sache ...

Danke und mfG

mstyle

Ähnliche Themen
37 Antworten

Also mein AXR hat wirklich EURO4, kein EURO3/D4 ;)

In der Zulassungsbescheinigung steht bei 14: EURO4 und bei 14.1 0462

Meiner ist allerdings auch schon aus 2006, den AXR gibts ja schon länger, als die Euro4-Norm gilt. Wahrscheinlich wurde der von Anfang an auf Euro 4 entwickelt und dann entsprechend typisiert, als es auch möglich war (laut Wikipedia seit 1.1.2005)

Edit: Dass er dann davor Euro3/D4 bekommt, ist auch nur logisch, D4 ist ja Euro2-Zyklus (also ohne Kaltstart) mit Euro4-Grenzwerten, das schafft jeder Motor, der auch wirklich Euro4 schafft.

Zitat:

@kaindl schrieb am 15. September 2017 um 01:28:12 Uhr:

Also mein AXR hat wirklich EURO4, kein EURO3/D4 ;)

In der Zulassungsbescheinigung steht bei 14: EURO4 und bei 14.1 0462

Meiner ist allerdings auch schon aus 2006, den AXR gibts ja schon länger, als die Euro4-Norm gilt. Wahrscheinlich wurde der von Anfang an auf Euro 4 entwickelt und dann entsprechend typisiert, als es auch möglich war (laut Wikipedia seit 1.1.2005)

Edit: Dass er dann davor Euro3/D4 bekommt, ist auch nur logisch, D4 ist ja Euro2-Zyklus (also ohne Kaltstart) mit Euro4-Grenzwerten, das schafft jeder Motor, der auch wirklich Euro4 schafft.

Dann hast du ja einen der letzten AXR erwischt.

Kann sein dass VW das Abgassystem dann noch für EURO4 homologiert hat.

Hardwaretechnisch dürfte nichts anders sein.

das Markus jetzt nochmal langsam... erst schreibst du das der AXR immer die Euro 4 D4 hat und jetzt schreibst du was von Euro 3 D4... was jetzt? :)

Der letzte AXR soll die Euro 4 haben.. ok aber dann glaube ich jedenfalls kaum das der "Neuere" 5er Golf TDI 105 PS einen Euro 3 ist mit Grüne Plakette... könnte mich natürlich täuschen.

 

Für mich war es standard Euro 3 = Gelbe Umweltplakette + DPF = Grüne Plakette.

 

Natürlich kann man ohne DPF auch eine Grüne einkleben ;)

@asiasnack Es gibt noch regionale Abgasklassen, nicht nur die Euro-Klassen. Die deutschen Klassen D3 bzw. D4 sind nur in Deutschland relevant und liegen vereinfacht gesagt zwischen Euro2 und Euro3 bzw. zwischen Euro3 und Euro4. Und die grüne Plakette gabs eben auch schon mit D4, nicht erst mit Euro 4. Und es gab offensichtlich AXRs mit D4 und welche mit Euro4, was auch Sinn macht, schließlich gabs den AXR schon bevor man Autos mit Euro4 zulassen konnte ;)

Mein AXR BJ. 11/2001 hat E3/D4. Also grün ohne Filter. Nen Euro 3 AXR ohne D4 Zusatz habe ich noch nicht gesehen. Allerdings habe ich mal irgendwo gelesen, dass die 4Motion AXR wohl keinen D4 Zusatz haben. Ob das so ist, weiß ich aber nicht 100%ig

Zitat:

@asiasnack schrieb am 16. September 2017 um 23:05:46 Uhr:

das Markus jetzt nochmal langsam... erst schreibst du das der AXR immer die Euro 4 D4 hat und jetzt schreibst du was von Euro 3 D4... was jetzt? :)

Ja. In meinem Text vom 9. September 2017 um 18:32:01 Uhr habe ich einen fatalen Rechtschreibfehler gemacht. Leider ist es nun zu spät zum editieren.

Schande über mein Haupt.

Es sollte EURO3/D4 heißen! Sorry dafür, das verwirrte dann wohl sehr. Jetzt verstehe ich warum du so verwirrt warst. :D:D:D

Zitat:

@AXR 763 schrieb am 17. September 2017 um 11:55:06 Uhr:

Mein AXR BJ. 11/2001 hat E3/D4. Also grün ohne Filter. Nen Euro 3 AXR ohne D4 Zusatz habe ich noch nicht gesehen. Allerdings habe ich mal irgendwo gelesen, dass die 4Motion AXR wohl keinen D4 Zusatz haben. Ob das so ist, weiß ich aber nicht 100%ig

Ich dachte, der 4Motion war immer ein ATD. Dann würde es auch wieder passen, der ATD hatte nämlich AFAIK nie D4 ;)

Den ATD gibt es aber auch mit 2WD.

Das macht für mich dann keinen Sinn. Warum den einen in 2 Varianten bauen und den anderen Motor nicht?

Ich kann mir vorstellen, dass ein 4 Motion schlechtere Abgaswerte hat und deswegen die grüne Plakette auch als AXR nicht bekommt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 TDI Leistungsverlust