ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. GOlf 2 gti 16v PL mit ABF Kopf

GOlf 2 gti 16v PL mit ABF Kopf

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 17. Dezember 2012 um 19:53

Wer hatt schonmal den kopf vom ABF auf nen PL rumpf gemacht. wenn ja . was hatt es wirklich gebraucht oder der gleichen. Spiel bisschen rum ob ich mein PL kopf voll bearbeiten soll oder abf nehmen und da was machen.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

gruppe a

bringt nix. und wenn schon unbedingt 2,5'' dann was handgefertigtes vom auspuffbauer.

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

plahnen

wenn du an der verdichtung spielen willst, mach das mit anderen kolben. planen iss fürn arsch. es sei denn, dein kopf iss verzogen, dann mussts eh machen.

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

eventuell größere ventile

kannst dir sparen. beim 16v iss ned viel platz, folglich iss die ausbeute auch eher unrentabel im vergleich zum aufwand.

viel wichtiger: vergiss die abstimmung auf der rolle nicht! das bringt dir wirklich was. einfach nur einbauen und drauflosfahren killt dir den motor, da er dir obenrum zu mager laufen wird.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

Wer hatt schonmal den kopf vom ABF auf nen PL rumpf gemacht. wenn ja . was hatt es wirklich gebraucht oder der gleichen. Spiel bisschen rum ob ich mein PL kopf voll bearbeiten soll oder abf nehmen und da was machen.

Hallo...

Meones wissens sind die Köpfe gleich nur die Nockenwellen sind anders ubd wenn du einen alten PL Kopf hast ist der definitiv besser...

Weil du beo den einlässen schmälere stege hast...

PL einlasswelle u Auslasswelle haben 1mm weniger hub als die abf.

Fahre auch abf wellen in meinem KR...

LG

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

 

Hallo...

Meones wissens sind die Köpfe gleich nur die Nockenwellen sind anders

Falsch! ABF ist von der Basis der beste Kopf

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

ubd wenn du einen alten PL Kopf hast ist der definitiv besser...

Siehe ^^

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

Weil du beo den einlässen schmälere stege hast...

Nö, die schmalen Einlaßstege hat der KR. Die heißen aber gar nichts. Die Auslaßseite beim KR ist ziemlich bescheiden. Bester Kompromiss daher: ABF

Und in einen Motor dessen Kopf bearbeitet wird, gehören gescheite Nocken rein.

Themenstarteram 17. Dezember 2012 um 20:11

und was bringt die abf wellen wirklich mehr wie die originalen. also hab mir dacht das ich evehntuell ne 268e welle bei meinem PL reinhau oder ABF welle. aber wieviel des an leistung ausmacht kp:)

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

und was bringt die abf wellen wirklich mehr wie die originalen. also hab mir dacht das ich evehntuell ne 268e welle bei meinem PL reinhau oder ABF welle. aber wieviel des an leistung ausmacht kp:)

Mit den Abf wellen wird er obenrum ein bischrn drehfreudiger....

Werde aber demnächst komplettes Schrick Update machen... Mit 268....

LG

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

 

Hallo...

Meones wissens sind die Köpfe gleich nur die Nockenwellen sind anders

Falsch! ABF ist von der Basis der beste Kopf

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

ubd wenn du einen alten PL Kopf hast ist der definitiv besser...

Siehe ^^

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Zitat:

Original geschrieben von _16V_

Weil du beo den einlässen schmälere stege hast...

[/quote

Nö, die schmalen Einlaßstege hat der KR. Die heißen aber gar nichts. Die Auslaßseite beim KR ist ziemlich bescheiden. Bester Kompromiss daher: ABF

Und in einen Motor dessen Kopf bearbeitet wird, gehören gescheite Nocken rein.

Hallo

Mhm... Könntest schon.recht haben mit dem ABF

Kopf aber ich glaube ich hab mal.iwo gelesen das alle gleich srind eben nur kleine unterschiede mit den Stegen.. U paar wasserkanälen hab Leider nurmehr KR Köpfe...

Wenn man kostengünstig bisschen mehrleistung will sind die ABF wellen auch nicht Schlecht...

Natürlich mit ner kompletten bearbeitung gehört dann gleich eon komplettes setup gemacht...

Da ist dann aber der Preis nichtmehr niedrig...

;)

Neue ABF Nocken kauft sich auch niemand, sonst wäre der Preis für das bißchen Mehrleistung auch nicht mehr rentabel -> Es gibt auch gute Nockenwellen ab und an gebraucht zu kaufen :)

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Neue ABF Nocken kauft sich auch niemand, sonst wäre der Preis für das bißchen Mehrleistung auch nicht mehr rentabel -> Es gibt auch gute Nockenwellen ab und an gebraucht zu kaufen :)

Nat?rlich... Muss ich dir Recht geben...

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 10:46

Neu hätte ich auch nicht gekauft da steck ich eher nochmal 100 oder 2 rein und hol mir ne gescheide 268° welle. die bringt dan im zusammen habng mit ner verrstellbahres nockenwellenrad doch mehr:) für sein geld:)

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

Neu hätte ich auch nicht gekauft da steck ich eher nochmal 100 oder 2 rein und hol mir ne gescheide 268° welle. die bringt dan im zusammen habng mit ner verrstellbahres nockenwellenrad doch mehr:) für sein geld:)

Natürlich sind neue wellen besser zb. Schrick mit nem guten Fächer usw...

Lg

Bei sowas sollte man einfach mal reinschreiben wieviel man ausgeben und erreichen möchte :)

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Bei sowas sollte man einfach mal reinschreiben wieviel man ausgeben und erreichen möchte :)

Stimmt den oben raus ist fast keine grenze gesehen...

Preislich...

Lg

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 12:34

also ich weiß LEIDER nicht was ich rausbekomme aber diesen winter auf jeden fächerkrümmer, vr6 kat gruppe a, zylinderkopf bearbeiten also ein und auslasskanähle bearbeiten lassen, plahnen, eventuell größere ventile, und vlt noch die nockenwelle wenn ich ne günstige finde. 50 mm ansaugbrücke und des wahrs.

Zitat:

Original geschrieben von Yoshitaker

also ich weiß LEIDER nicht was ich rausbekomme aber diesen winter auf jeden fächerkrümmer, vr6 kat gruppe a, zylinderkopf bearbeiten also ein und auslasskanähle bearbeiten lassen, plahnen, eventuell größere ventile, und vlt noch die nockenwelle wenn ich ne günstige finde. 50 mm ansaugbrücke und des wahrs.

Ca. 2000€ meiner meinung nach sollte sich das ausgehen...

Lg

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 13:03

hab ich mir auch ausgerechnet bzw mehr aber was es an leistung gibt kp. achso n ölkühler bekommt der auch noch und n großen wasserkühler hatt er ebenfalls schon:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. GOlf 2 gti 16v PL mit ABF Kopf