ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2 GTI 16v KR

Golf 2 GTI 16v KR

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 14. Januar 2021 um 22:03

Hey ich bin neu hier im Forum!

Ich gehe mir die Tage einen Golf 2 GTI 16v mit dem KR Motor anschauen und hab mich gefragt ob ich Tipps von euch kriegen könnte.

Hier der Link zur Anzeige: https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Was meint ihr?

Ich hab bereits gesehen, dass jemand schon einmal eine Frage zum gleichen Thema gestellt hat, jedoch haben sich ja inzwischen die Zeiten und Preise geändert.

Vielen Dank euch schon einmal!!

Ähnliche Themen
43 Antworten

Schönes Auto und der Preis scheint ok zu sein. Ist im Originalzustand bis auf die Felgen, die sind auch nicht mein Fall. Aber das lässt sich ja später ändern.

- die Flanken der Sitze scheinen verschlissen zu sein, da gibt es ggf. noch Verhandlungsspielraum.

- Zahnriemen und Kupplung sollten schon mal erneuert worden sein (nachweislich)

- da der Golf ein Schiebdach hat unter den Fußmatten schauen, ob nichts feucht ist. Der Innenraum sollte auch nicht muffig riechen.

- ist der Wagen unfallfrei?

Wenn du das Ding für 9500€ bekommst - sehr gut. Aber der aktuelle Preis ist auch akzeptabel und dieses Auto dürfte nie mehr an Wert verlieren, wenn du diesen Zustand erhälst oder gar verbesserst.

Viel Glück!

Hallo, schöner Wagen. Leider ist die Innenausstattung nicht mehr original. Die verbauten Sitze sind (soweit ich weiß und das richtig sehe) aus einem GT Spezial und auch das Lenkrad müsste eigentlich eines mit den 4 runden Hupenknöpfen sein....

Themenstarteram 15. Januar 2021 um 0:17

Danke für die Antworten!

Wie sieht es mit den Seitenleisten aus? Der hat ja gar keine :/

und im Innenraum fehlt ja auch das 16V Emblem, üblicherweise haben die das ja.

Zuletzt wundert mich die Spoilerlippe, die hat ja an beiden Seiten jeweils ein großes Loch. Hab manche gesehen mit Loch und manche ohne. Was ist original? Was nicht?

Gruß

Die meisten 16V Spoiler haben diese Löcher, sollen wohl etwas Luft zu den Bremsen führen.

Der Stoffbezug der Sitze sollte Original sein. Den 16V Schriftzug kannst du nachrüsten, wenn der dir im Innenraum wichtig ist. Das Lenkrad ist original und wurde von 86 bis 89 im 16V verbaut.

Ich glaube, erst die letzten Modelle der 2ers hatten die kleinen Zierleisten, aber auch nur als Folie(?).

Ich glaube damals gehört zu haben, dass ein Autohändler von der Mosel 100 Stück dieser 2er 16V mit der Farbe Racinggrün in Wolfsburg geordert und verkauft hatte. Kann auch ein Mythos sein. Wenn es stimmt, dürfte das Modell aus der Anzeige auch von dort stammen. Ich glaube auch nicht, dass es mehr als 100 Exemplare in dieser Variante gibt.

Wenn du den kaufst, musst du dir die Historie von dem Wagen besorgen! Der VW-Teilemann kann dir auf jeden Fall die Austattungsliste, wie der Wagen ausgeliefert wurde, anhand der Fahrgestellnummer ausdrucken. Dann siehst du, was geändert wurde.

Die Pedalbleche mag ich überhaupt nicht...

Sorry aber für mich ist das ne Bastelbude. Fängt schon an mit den fehlenden Zierleisten! Siehe Bild unten - so sollte das BJ. 1986 aussehen.

Damit ergibt sich direkt die Frage - ist die Kiste schon lackiert worden? Desweiteren halte ich die Innenausstattung nicht für Original - die ist todsicher aus einem GT Spezial!

Ich wär bei der Kiste sehr kritisch...

P.S.: Da es wieder mal keiner für nötig hält - Willkommen im Forum! Kleiner Tip gleich: Wenn du meinst ein super Angebot gefunden zu haben, solltest du es nicht verlinken. Es gibt immer Leute, die auch sowas suchen und dann unter Umständen schneller sind wie du... :D

16v

Ist das überhaupt ein GTI 16V im Original? Was sagt der Aufkleber im Kofferraum?

Was sagt der Brief?

 

Ansonsten, Delle in der Tür und Kotflügel links und die Stoßstange vorne rechts sitzt nicht sauber.

Die Aufnahmen der Zierleisten fehlen, daher gespachtelt und nachlackiert.

Falsche Sitze, wie schon beschrieben.

 

Wenn alles Original wäre, dann wäre der Preis OK, nur glauben kann ich es nicht!

Die Zierleisten waren in dem Baujahr geklebt...

Ihr könntet Recht haben, auch der rechte Kotflügel hat zur Tür auch kein sauberes Spaltmaß, vielleicht ein Frontknaller?

Gut, in über 30 Jahren kann das auch mal vorkommen, mein Cabrio ist zwar original, wurde vorne aber auch nachlackiert.

Dass dieser Golf schon immer ein 16V war, würde ich nicht anzweifeln, oder hätte der sonst ein H-Kennzeichen bekommen? Dieses Gutachten müsste doch Aufschluss über Umbauten oder Veränderungen geben?

Man könnte bei Interesse den Verkäufer fragen, ob er den Golf reserviert und dann würde ich mit der FIN/Fahrgestellnummer zu einem VW-Teilehandel fahren, um mir die Ausstattungsliste ausdrucken zu lassen. Manche machen das für lau, andere nehmen 10 oder 20€ dafür.

Dann sieht man auf Anhieb, im welchen Zustand dieses Kfz vom Band kam.

Ob jetzt die Innenausstattung original ist oder nicht und die Zierleisten fehlen, würde ich ignoerien. Sofern es ein originaler 16V ist, sollte das Ding trotzdem eine Wertsteigerung haben.

Hier ein Preisvergleich bei Mobile.de. Da sind auch Umbauten dabei oder Originale 16V oder G60, die bald das Doppelte kosten.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

PS: in der der Anzeige wird der oben genannte Golf 16V vom Händler als unfallfrei angegeben!

Zitat:

@xrayakcolt schrieb am 15. Januar 2021 um 08:56:14 Uhr:

Die Zierleisten waren in dem Baujahr geklebt...

Wusste ich nicht, danke!

Ich hätte sonst getippt, dass ggf. die Karosse getauscht wurde.

 

Laut Doppel-Wobber gibt es kein Racing grün als Farbe für 1986er Golf 2 Modelle.

 

Zum Baujahr kann ich nichts sagen, was ich aber weiß, dass es frühe 16V in der Farbe gab.

Zitat:

@Cabrioracer-Tr schrieb am 15. Jan. 2021 um 00:47:23 Uhr:

Die meisten 16V Spoiler haben diese Löcher, sollen wohl etwas Luft zu den Bremsen führen.

Die Löcher im Spoiler sollte jeder 16V vor Modell '90 haben. Allerdings auch die zugehörigen Luftkanäle (die in Gold aufgewogen werden) hier scheint zumindest der rechte zu fehlen, denn da sieht man das Gras durch den Spoiler.

Bei den GTI 8V mit großem Spoiler waren die Löcher verschlossen (und ohne Kanäle logischerweise).

 

Die Farbe ist original am 16V (ich glaube sogar nur an dem). Viele Vorführer waren in der Farbe. Fand ich als Kind schon cool, meine Eltern dagegen furchtbar. Daher gab's unseren dann in "jadegrün".

 

Zu Innenausstattung, Lenkrad und Zierleisten haben andere ja schon was geschrieben. Das originale Zeug zu besorgen könnte evtl. nicht einfach werden.

...hier mal noch ein Paar Original-Bilder, wie er aussehen sollte: Racing-Gruen, 16V, BJ 1986

click here

Der Golf hat aber auch schon ordentlich gelitten...

Deine Antwort
Ähnliche Themen