ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Geschwindigkeitsbegrenzung (bei 250 km/h) entfernen

Geschwindigkeitsbegrenzung (bei 250 km/h) entfernen

BMW 3er E46
Themenstarteram 27. Mai 2010 um 19:35

Hey leute weis jemand wie das geht, brauch ich nen chip oder läuft das über ne programmierung?

wenn ja wieviel kostet das ganze?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Thunder79

Wenn ich sowas lese wäre ich für eine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 Kmh, dann wäre das Problem mit der Vmax-Beschränkung gelöst :rolleyes:

Genau und am besten wäre es auch, wenn große Motoren verboten werden und wir alle mit Smarts oder sonstigen Kleinwagen rumfahren MÜSSEN.... Solch einen sinnfreien Beitrag habe ich lange nicht mehr gelesen, ganz ehrlich. Und das von einem, der selbst ein Auto fährt, was locker über 130 kommt.

84 weitere Antworten
Ähnliche Themen
84 Antworten

Was willst du mit nem 330i mit ner Vmax Aufhebnung ? Jetzt bitte keine Komentare wie "meiner läuft 265" oder so, das sind Tacho werte.

Der 330 erreicht ca. echte 250 km/h und nicht mehr. Außerdem ist er soweit ich weiss über den DZB gedrosselt in der Vmax. Da wird also nichts gehen so oder so.

gruß Lupo89

Keine Ahnung, aber ich frag mich was es dir bringen soll ... läuft der 330i nicht eh nur 251 oder 252 km/h?

Edit: da war wohl jemand schneller

Themenstarteram 27. Mai 2010 um 19:54

Zitat:

Original geschrieben von Habuda

Keine Ahnung, aber ich frag mich was es dir bringen soll ... läuft der 330i nicht eh nur 251 oder 252 km/h?

Edit: da war wohl jemand schneller

nee hab gehört der läuft mehr ohne begrenzung deswegen wollt ich mal fragen... die angabe ist mit begrenzung...

Naja habs zwar noch nicht getestet und meiner ist auch nicht offen, aber ich denke nicht, dass da viel mehr gehen wird. Und nur für ein paar Km/h mehr bringt es doch nichts die originale Abregelung zu entfernen.... Wie oft braucht man denn, bzw kann man denn die Top-Speed überhaupt ausfahren? Ich konnte es bisher noch nicht und seh darin auch keinen Nutzen.

Wie gesagt ist die Vman Begrenzung meines Wissens nach durch den Drehzahlbegrenzer beim 330i realisiert.

Du kanst also die Drehzahlbegrenzung bei einem Chipper nach oben setzen lassen. Es ist allerdings sehr fraglich ob der 330i da oben bei der Geschwindigkeit noch genug Puste hat um noch ein paar km/h schneller zu werden.

gruß Lupo89

Zitat:

Original geschrieben von GreekE46

nee hab gehört der läuft mehr ohne begrenzung deswegen wollt ich mal fragen... die angabe ist mit begrenzung...

Naja, es kann schon sein, dass Dein 330 ziemlich arg in den Begrenzer fährt und Du das bei Vollgas auch mit einer spürbaren Leistungsverlust merkst - ist dem so? Bergab kann das schon sein.

Wenn ja, ab zum Tuner, freimachen lassen und schon kannste mehr fahren.

Gruß, Frank

Meiner kommt selbst im 5. nicht in den Begrenzer bei 250.

Dreht dann ungefähr 6200.

Da ja fast alle 330i 6-Gang haben sollten, ist im Bezug auf die Übersetzung noch "reichlich Luft."

Würde dennoch die Sperre drinlassen, da der Motor selbst einfach nicht viel mehr schafft, evtl. ein paar km/h zusätzlich, das lohnt sich eigentlich nicht.

Die V max Begrenzung beim 330i ist doch nur ein Vermarktungsgag,so sagte mir das mal ein Techniker von BMW auf der IAA.

Ist ja auch schon klasse für 231PS.

Der läuft offen auch nicht schneller,ansonsten bräuchte ja keiner mehr einen M3.:)

 

Gruß mclaren

230PS ist schon knapp an der Grenze zu echten 250km/h.Ein Fiat Coupe Turbo mit 220PS schaffte echte 250km/h.Und das war schon eine richtige Sensation.

Mehr kommt da echt nicht mehr.Wozu auch?kann nur so enden wie mit deinem Ex 320Ci ;)

Ich konnte meinen auch noch nicht ausfahren,muß auch nicht unbedingt.

Habe auch gehört das der 330er gar nicht abgeregelt ist(außer natürlich durch DZM) weil er angeblich eh "nur" 254-256km/h laufen soll.

Wenn mal gutes Wetter ist und die Bahn frei probier ichs mal.

Ich habe 256 laut navi gehabt, bei guten bedingungen.

Laut vorbesitzer nix am chip gemacht. Aber ich denke in den Regionen ist baulich einfach ende, ein 330 Serie wird glaube ich keine 260 schaffen, da sind Grenzen der Physik. Ausserdem braucht man für die paar km/h echt gute bedingungen, ich glaube bei der vmax spielt beim 330i das wetter eine grössere rolle als eine begrenzung.

250 sind auch schon echt fix, (schonmal jemand ein fenster beim QP bei über 240 geöffnet ;-) )

Wenn ich sowas lese wäre ich für eine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 Kmh, dann wäre das Problem mit der Vmax-Beschränkung gelöst :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Thunder79

Wenn ich sowas lese wäre ich für eine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 Kmh, dann wäre das Problem mit der Vmax-Beschränkung gelöst :rolleyes:

Genau und am besten wäre es auch, wenn große Motoren verboten werden und wir alle mit Smarts oder sonstigen Kleinwagen rumfahren MÜSSEN.... Solch einen sinnfreien Beitrag habe ich lange nicht mehr gelesen, ganz ehrlich. Und das von einem, der selbst ein Auto fährt, was locker über 130 kommt.

Zitat:

Original geschrieben von Andi_330Ci

Ich habe 256 laut navi gehabt, bei guten bedingungen.

Laut vorbesitzer nix am chip gemacht. Aber ich denke in den Regionen ist baulich einfach ende, ein 330 Serie wird glaube ich keine 260 schaffen, da sind Grenzen der Physik. Ausserdem braucht man für die paar km/h echt gute bedingungen, ich glaube bei der vmax spielt beim 330i das wetter eine grössere rolle als eine begrenzung.

250 sind auch schon echt fix, (schonmal jemand ein fenster beim QP bei über 240 geöffnet ;-) )

Dito

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Geschwindigkeitsbegrenzung (bei 250 km/h) entfernen