ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Geschwindigkeitsanzeige spinnt, ESP/DSC sporadisch an

Geschwindigkeitsanzeige spinnt, ESP/DSC sporadisch an

BMW 3er E46
Themenstarteram 16. August 2018 um 10:51

Hallo Zusammen,

Erst einmal vielen Dank für die freundliche Aufnahme in dieses Forum :)

Ich habe ein Problem mit meinem BMW e46 320Ci Cabrio BJ 2005. Seit kurzem spinnt der Tacho (Nadel geht rauf bis zur tatsächlichen Geschwindigkeit dann wieder auf 0 runter etc.), außerdem geht die ESP/Warnleuchte (aber nicht die ABS leuchte) dauerhaft an, allerdings nicht bei jeder Fahrt.

 

Fehler im Speicher:

- RPA Taster fehlerhaft; C1E5C

- Drucksensor 1/2 Falsches/kein Signal; C1E24

- Drucksensor 1 Fehlerhaft; C1E20

Bisher wurde der hintere linke ABS-Sensor gewechselt, da ich diesen häufiger in Zusammenhang mit Geschwindigkeitsanzeigen problemen gelesen habe.

Mir wurde Vorgeschlagen als nächstes den Bremslichschalter zu wechseln und wenn das keine Besserung bringt das Kombiinstrument auszubauen und zur Reperatur zu schicken.

Da das alles auf Vermutungen beruht, habt Ihr Erfahrungen/Ideen was das Problem sein könnte?

Danke im Voraus!

Beste Grüße

Fabian

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 16. August 2018 um 13:49

Gerade noch im Menü die digitale Tacho anzeige getestet. Resultat: geht auf und ab wie die Tachonadel. Habe auch den Kombiinstrumententest im Mnü durchgeführt, keine ersichtlichen Fehler (Tachonadel geht einmal komplett hoch auf max und wieder runter).

Meß mal die spannung während der fahrt.

Wenn Überspannung ist, kann das auch passieren.

Sind die Anschlüsse an der Batterie fest und sauber?

Themenstarteram 16. August 2018 um 14:05

Danke dir schonmal für das Feedback. Anschlüsse sind fest und auch sauber. Spannung werde ich demnächst mal auslesen, alles über 15V ist soweit ich weiß zuviel oder?

ehr 14.5V

Bei 15V passiert noch nichts, ab 17V stellen die steuergeräte ihre Kommunikation ein und der tacho fällt aus und Fehlermeldungen kommen.

Der Drucksensor, derf da wohl gemeint ist, ist der am ABS-Steuergeraet. Es klingt sehr nach einer vergammelten Loetstelle im ABS-Steuergeraet, auch denn die ABS-Lampe nicht leuchtet. Wenn das Steuergeraet ausfaellt, faellt auch der Tacho aus. Und es sollte die Momentanverbrauchsanzeige Bloedsinn anzeigen - kannst Du mal gucken, ob das der Fall ist. stg24.de macht z.B. Reparaturen, ohne dass das Steuergeraet gewechselt werden muss.

Gruesse,

Rainer

Themenstarteram 17. August 2018 um 13:09

Hallo Rainer, danke für den Hinweis, ja die Momentanverbrauchsanzeige schwankt auch hin und her. Wo sitzt denn das ABS Steuergerät? Muss man bei stg24.de vermutlich ausbauen und einschicken oder? Hat jemand davon zufällig einen Schaltplan? Bei Grüße Fabian

Themenstarteram 17. August 2018 um 17:08

So Batterie hat vor Start 12,5 nach Start knapp 14,5 Volt. Daran liegt es denke ich wahrscheinlich nicht

Themenstarteram 18. August 2018 um 22:12

Gerade noch den Stecker vom Steuergerät abgezogen und mit Kontaktspray gereinigt. Hat auch nix gebracht. Werd als nächstes mal den Drucksensor wechseln. Mir ist außerdem aufgefallen, dass im Sicherungskasten eine Sicherung bzgl ABS und DSC fehlt, Nummer 12 war das glaube ich, ist das normal? Kann mir fast nicht vorstellen das keine Fehlermeldung kommen würde wenn eine wichtige Sicherung fehlen würde... Wer noch Ideen hat, danke im Voraus!

Themenstarteram 27. August 2018 um 7:40

So gerade getestet, DSC funktioniert aber der Schalter zum DSC ausschalten nicht. Desweiteren funktioniert die Sitzheizung nicht. Was kann zwischen Sitzheizung, DSC Schalter und Tacho für Zusammenhänge geben? Gibt es einen gemeinsamen Kabelkanal?

Oder eine gemeinsame Sicherung.

Schau in den Schaltplan:

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/

Themenstarteram 28. August 2018 um 8:15

Danke X6fahrer. Es War die gemeinsame Sicherung. Sicherung Nummer 12 war einfach nicht vorhanden... Da die Sitzheizung im Winter funktioniert hat, muss die irgendein Mechaniker entfernt haben und dann vergessen haben diese wieder einzubauen... Jetzt fehlt also „nur“ noch der Tacho. Hadere gerade noch deswegen das Steuergerät auszubauen und einzuschicken, ist halt doch eine Menge Geld... hat jemand noch eine Idee? Lohnt es sich mal ein gebrauchtes KI einzustecken und zu testen? Grüße

Also für E46 gibt es doch genug gebrauchte Kombis im Netz.

Die kosten doch fast nix.

Wichtig ist, erst Dein Kombi ausbauen und nach der Nummer schauen.

Themenstarteram 29. August 2018 um 9:15

Ok, habe mit meinem Mechaniker telefoniert und er wird übernächste Woche erstmal das Geschwindigkeitssignal am Tacho testen. Wenn das passt werde ich das so machen wie von dir beschrieben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Geschwindigkeitsanzeige spinnt, ESP/DSC sporadisch an