ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Garagentoröffner im Innenspiegel F3x

Garagentoröffner im Innenspiegel F3x

BMW 3er F34 GT, BMW 3er F31, BMW 3er F30
Themenstarteram 12. Mai 2019 um 11:19

Hallo zusammen,

 

dies nur zur Info:

 

Ich habe heute meinen automatisch abblendenden Innenspiegel gegen folgenden Spiegel ersetzt:

 

Original BMW F01 F02 F06 F07 F10 Innenspiegel 9274270 EC LED GTO (günstig in der Bucht ersteigert)

 

Funzt einwandfrei. Arbeitsaufwand 15 min.

Ist plug and play - Spiegelverkleidung entfernen - Spiegel lösen - Stecker abziehen - Stecker bei neuem Spiegel anbringen - Spiegel montieren - Spiegelverkleidung montieren - GTO programmieren - fertig.

 

Grüße aus Neuenburg

 

Peter

Ähnliche Themen
38 Antworten

Was heißt günstig?

Themenstarteram 12. Mai 2019 um 13:39

€ 180 statt der eingestellten € 250 - Neupreis € 530

Original Mini-Sender mit Filz und Klettverschluss am Gehäuse des normalen Spiegels erfüllt auch seinen Zweck, kostet ein paar Cent und dauert zwei Minuten ;-)

Themenstarteram 12. Mai 2019 um 14:24

Erfüllt schon den Zweck, sieht aber aus wie gewollt und nicht gekonnt.

Wobei Ästhetik immer subjektiv ist.

Mir käme so etwas nicht ins Auto.

@hartmann-nbg

 

Hast Du mal ein Bild vom fertigen Einbau?

Themenstarteram 12. Mai 2019 um 22:04

Bitte sehr.

Ceb5d631-b466-4252-a622-e94d878d8487

Schaut Super aus! Danke für die nette Anregung!

Ich hatte den Spiegel bei mir im D3 auch eingebaut. Leider ist der Torhersteller der Tiefgarage am Arbeitsplatz nicht mit dem System kompatibel. Aus diesem Grund hab ich ihn wieder ausgebaut und in der Bucht verkauft. Also im Zweifelsfall vorher die Kompatibilitätsliste prüfen ;). Mit meinen Hörmann Toren zu Hause hat der Spiegel gut funktioniert. Aber da reicht mir auch die Variante von Hörmann im Zigarettenanzünder.

Das mit Homelink (so heisst das) ist oft ein Problem. Je nach Modell ist auch der Hör.. nicht kompatibel. Je neuer der H.. desdo weniger.

Softwarestand im Fahrzeug kann uralt sein und Antriebssoftware (krachneu) neu oder umgekehrt.

 

Was immer funktioniert und bis zwei Tore auch Hoftore geeignet ist, ist der PR433-4 Empfänger. Dieser Empfänger versteht einen Code der IMMER im Fahrzeug-Homelink programmiert ist, egal wie alt oder neu das Fz. ist.

@hartmann: Danke, genau das habe ich gesucht. Ist das einzige Feature, was in meinem F31 fehlt.

Gruß

Tom

Themenstarteram 16. Mai 2019 um 10:34

Nach der Frequenz-Diskussionen habe ich mich jetzt mal schlau gemacht.

Der von mir verwendete GTO (Innenspiegel 9274270 EC LED GTO) hat die Homelink Software Version 7 installiert.

D.h. er unterstützt sowohl 443 Mhz als auch 868 MHz.

Die Liste der kompatiblen Antriebe findet Ihr hier: https://www.homelink.com/compatible/eu/garage

Wie Ihr seht, werden auch jede Menge Hörmann Torantriebe unterstützt.

Andernfalls kann man immer noch einen Homelink Universalempfänger installieren.

Grüße aus Neuenburg

Peter

P.S. eine ausführliche Programmieranleitung findet Ihr hier:

http://www.hummerclub-erfurt.de/.../...General_Bedienungsanleitung.pdf

Eigentlich eine gute Lösung. Hatte auch schon erwogen.

Doch hat das Ganze einen Nachteil:

Meine Garage ist im Haus und man hat sozusagen direkten Zugang nach innen. Bedeutet, wenn Auto mal geklaut, kommt der Autodieb zusätzlich auch direkt ins Haus!

Denn die Adresse liegt ja auch vor durch irgendwelche Unterlagen im Auto.

@hansi2004 Ist mit der Stromversorgung vom Fz gekoppelt also ausgeschaltet. Zumindest wenn richtig verkabelt.

Was ist denn der Unterschied zur Teilenummer 9220930? Den gibts in der Bucht deutlich günstiger, auch mit EC / LED / GTO (was bedeuten die Kürzel?). Ich habe die Mufu-Kamera verbaut (sollte egal sein?) und die Alarmanlage. F31 MJ 2019.

Muss man beim Einbau etwas beachten? Wie bekommt man die Abdeckung ab und den alten Spiegel demontiert?

Gruß

Tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Garagentoröffner im Innenspiegel F3x