ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. G2 mit 165/45 R15 Socken?

G2 mit 165/45 R15 Socken?

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 10:30

moin !

Wollt euch mal fragen ob es hier Erfahrungswerte mit 165/45 R15 auf 15" Felge gibt.

Wie schaut das bei dem Gummi mit Traglast usw aus. Ist glaub ich nur Nankang der dieses Format anbietet.

Wäre doch mal ne Alternative zu 195/45-15, oder?

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 4. Oktober 2011 um 12:02

Hi,

die Reifen haben nen 68er Lastindex. Gehen also nur bis max. 630kg Achslast... Fällt also aus beim Golf II.

Vom Abrollumfang will ich jetzt gar nicht sprechen, da manche TÜVer schon bei 195/45er Decken ne Tachoangleichung wollen. Und der 165er ist nen ganzes Stück kleiner.

Und davon mal ab, warum will man sich 165er Trennscheiben aufs Auto bauen?! :confused:

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 12:18

Zitat:

Original geschrieben von Koni205

Und davon mal ab, warum will man sich 165er Trennscheiben aufs Auto bauen?! :confused:

Hi Dank dir Koni für die Info, aber

klick:

90/80 with lowering top caps on 165/45 R15 7,5x15 ET23 & 8x15 ET36 (zum Thema Trennscheibe)

Sieht verdammt geil aus, diese Trennscheibe

 

am 4. Oktober 2011 um 12:32

Das sieht auch nur aus diesem Blickwinkel so breit aus, da die breitgezogenen Flanken aussehen als wenn die zur Lauffläche gehören... Wenn man direkt von vorne oder hinten guckt bleibt es ne Trennschreibe...

Ist ja das gleiche mit den 185/35 R17.... Seitlich gesehen top. Aber von vorne bzw. hinten einfach nur grässlich...

Von der Fahrbarkeit wollen wir erst gar nicht reden... Sowas ist für Leute die NUR auf Optik stehen... Hab da ne bisschen andere Einstellung und mein Auto muss fahren... ;)

Aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden.. :)

Zitat:

Original geschrieben von Magixx

Sieht verdammt geil aus, diese Trennscheibe

Aber auch nur auf'm Derby :D. Ich hab 195 / 45 / 15 und die Abteilung "Jugend forscht" urteilte nüchtern: "Asphaltfräsen" :eek::D

Du kommst aber auch immer auf Ideen.... :D:D;);)

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 12:48

...also ich find 165/45 R15 ebenso wie 185/35 R17 absolut brilliant. Ich hatte 1993 als erste Tat auf den 88er Typ86C GT-coupe meiner Ex auch 175/50/13 auf die breiten ATS Sternfelgen gezogen.

fette Felge und schmaler Gummi, "weil er sich so schön reinzieht, dann" fand ich schon immer genial.

Aber da hat Koni recht: Das lass ich in den leistungsklassen in der er kämpft auch nicht gelten, (165/45 R15, 185/50/14 und Co) da reden wir doch von 8-Ventiler-Leichtbaumotoren/leichten Karossen bis ca. max 120PS.

btw:

Hassu für deine 195/45/15 Tachoangleich-Geschiss machen müssen, Dodo? Bin hin- & hergerissen ob'sch 45- oder 50er Höhe auf meinen 15"-Pirellifelgen fahren soll nächsten Sommer....

Zitat:

[Hassu für deine 195/45/15 Tachoangleich-Geschiss machen müssen, Dodo? Bin hin- & hergerissen ob'sch 45- oder 50er Höhe auf meinen 15"-Pirellifelgen fahren soll nächsten Sommer....

Ich hab die Felgen samt Auto und Eintragung gekauft. Wenn, dann hat es der Vorbesitzer gemacht.

Wie Du weist, bin ich nicht "der" Felgenguru. Aber da Du ja eher OEM Style unterwegs bist und ich davon ausgehe dass Du nicht tieferlegst bis zum Boden, nimm die 50er. Sind auch um Welten billiger als die 45er. Letztere werden glaub nur noch auf irgendeinem Smart verbaut. Ich musste letztes Jahr fast 3 Monate warten :eek:. Wollte Michelin. Aber das hab ich dann nach kurzer Zeit aus dem Kopf genommen und es wurden wieder Conti. Sehr guter Reifen übrigens

am 4. Oktober 2011 um 12:53

Also 175/50 R13 finde ich selber sogar noch gut... :) Aber da passt meiner Meinung nach auch das Verhältnis von Reifenbreite zum Felgendurchmesser... 175er auf 13 Zoll sehen gut aus. 185er auf 17 Zoll geht eher schon in Richtung Fahrradreifen... :D Wenn du verstehst was ich meine.. ;)

Also ich musste damals bei meinen Smoor Felgen in 8x15 und 195/45er Decken keine Angleichung machen. Hat die Dekra so abgezeichnet. Vom Abrollumfang bin ich mit meinen 215/35 R16 beim gleichen Maß wie die 195/45 R15... Auch eingetragen ohne Angleichung.

Zitat:

Original geschrieben von Magixx

...also ich find 165/45 R15 ebenso wie 185/35 R17 absolut brilliant. Ich hatte 1993 als erste Tat auf den 88er Typ86C GT-coupe meiner Ex auch 175/50/13 auf die breiten ATS Sternfelgen gezogen.

fette Felge und schmaler Gummi, "weil er sich so schön reinzieht, dann" fand ich schon immer genial.

Aber da hat Koni recht: Das lass ich in den leistungsklassen in der er kämpft auch nicht gelten, (165/45 R15, 185/50/14 und Co) da reden wir doch von 8-Ventiler-Leichtbaumotoren/leichten Karossen bis ca. max 120PS.

btw:

Hassu für deine 195/45/15 Tachoangleich-Geschiss machen müssen, Dodo? Bin hin- & hergerissen ob'sch 45- oder 50er Höhe auf meinen 15"-Pirellifelgen fahren soll nächsten Sommer....

nimm die 45er.

wenn du dann tatsächlich ne angleichung machen müssen solltest-> PN an mich.

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 15:58

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

Zitat:

Original geschrieben von Magixx

...also ich find 165/45 R15 ebenso wie 185/35 R17 absolut brilliant. Ich hatte 1993 als erste Tat auf den 88er Typ86C GT-coupe meiner Ex auch 175/50/13 auf die breiten ATS Sternfelgen gezogen.

fette Felge und schmaler Gummi, "weil er sich so schön reinzieht, dann" fand ich schon immer genial.

Aber da hat Koni recht: Das lass ich in den leistungsklassen in der er kämpft auch nicht gelten, (165/45 R15, 185/50/14 und Co) da reden wir doch von 8-Ventiler-Leichtbaumotoren/leichten Karossen bis ca. max 120PS.

btw:

Hassu für deine 195/45/15 Tachoangleich-Geschiss machen müssen, Dodo? Bin hin- & hergerissen ob'sch 45- oder 50er Höhe auf meinen 15"-Pirellifelgen fahren soll nächsten Sommer....

nimm die 45er.

wenn du dann tatsächlich ne angleichung machen müssen solltest-> PN an mich.

;) oki, thx 4 the offer. könnt dann ggf. passieren, dass ich mich meld'

ich denk (schon) dass ich womöglich die 45er auch mal draufzieh. 195/50 hat die Kiste eh bereits eingetragen und die 50er werd ich sicher auch mal als Optikvergleich uffziehe, aber 45er reizt mich schon.

( ...und da es die auch im 10Jahres-Korridor nach 84 gab, ist das auch "zeitgenössisch" die /45er zu fahren )

naja, die 50er sind doch aber bestimmt nicht i.v.m. deinen kommenden felgen (und deinem fahrwerk) eingetragen, oder?

weil wenn nicht, müsstest du das ganze ja eh neu abnehmen lassen.

die angleichung kostet dich im endeffekt bloß ein paar euro;) und wenn du adac-mitgleid bist, kannst die tachoüberprüfung dann bei denen machen. kostet irgendwas um die 15,-.

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 16:10

Zitat:

Original geschrieben von Edition82

naja, die 50er sind doch aber bestimmt nicht i.v.m. deinen kommenden felgen (und deinem fahrwerk) eingetragen, oder?

yap, richtig. Aber ein -40mm KomplettFW und diese Felgenbreite 5 1/2 x 15 mit 195 50 ist echt eintragunsseitig 08/15 Standardprogramm für jeden TÜVheinz.

Ich denk schon eher, dass die bei den 45ern rumpraddeln und geschiss machen (weil diese Größe auch in den mir vorliegenden Pirelli-TÜV-GA für das orig. P-Rad nirgends erwähnt sind)

Aber egal. wird dann schon. Sind ja noch paar Tage Zeit bis dahin... wir reden dann ;) über das Thema nochma'

sind die felgen echt nur 5,5" breit?

Rein rechnerisch sollte es ohne Eintragung gehen.

klick

ohne eintragung? :D

du meinst ohne angleichung;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen