ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Frontscheibenheizung defekt?

Frontscheibenheizung defekt?

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 22. Februar 2011 um 11:44

Hallo Leute,

seit dieser Woche funktioniert bei meinem Ford Focus BJ08 die FSH nicht mehr. Bis dato war sie immer tadellos. Wenn ich die FSH einschalte leutet das Lämpchen, nur abtauen tut sie nicht. Die Sicherungen habe ich auch überprüft - alles i.O.. Verändert wurde auch nichts.

Die HSH funktioniert auch. Habe keinen Plan woran es liegen könnte. Das Forum habe ich auch schon durchsucht, leider keine Lösung gefunden. Wenn also jemand von euch nen Tip hätte wäre ich echt dankbar.

Grüße

Ähnliche Themen
30 Antworten

Naja, soviele Fehlerquellen gibt es da nicht:

1. Schalter (scheint zu funktionieren)

2. Sicherung (hast Du getestet)

3. Anschlüsse an der Scheibe korrodiert/gebrochen

4. Heizdraht in der Scheibe defekt

Punkt 4 ist m.E. unwahrscheinlich, da die Frontscheibe zwei Stromeingänge für die linke und rechte Seite hat. Wenigstens eine Seite müsste weiterhin funzen.

Wahrscheinlich kommst Du um einen Besuch beim Freundlichen nicht drumrum.

Grüsse,

Marco

FSH hat ein Relais, und die FSH funktioniert nur bei Laufendem Motor und dann auch nur max. 4 minuten lang. Wenn du den Motor abstellst schaltet die FSH kpl. ab und muß bei laufenden neu eingeschaltet werden.

Themenstarteram 22. Februar 2011 um 13:36

Zitat:

1. Schalter (scheint zu funktionieren)

2. Sicherung (hast Du getestet)

3. Anschlüsse an der Scheibe korrodiert/gebrochen

4. Heizdraht in der Scheibe defekt

Die Drähte sehen oberflächlich alle i.O. aus, mich wundert auch warum beide Seiten nicht funktionieren, eine müsste es ja tun.

Zitat:

FSH hat ein Relais, und die FSH funktioniert nur bei Laufendem Motor und dann auch nur max. 4 minuten lang. Wenn du den Motor abstellst schaltet die FSH kpl. ab und muß bei laufenden neu eingeschaltet werden.

Das war mir bereits bekannt...

 

Weiss jemand was eine "Untersuchung" beim Freundlichen kostet?

Hallo :-)

Ist ja echt spassig das ich das selbe bzw. gleiche Problem habe .... letzte Woche noch alles OK und seit gestern bleibt die Scheibe kalt :-)

Habe wie Enrico auch soweit alles gecheckt, Schalter ist OK, bei laufendem Motor geht die Drehzahl runter wenn ich die FSH einschalte, ebenso schaltet sie sich auch wieder von alleine ab.

Wo sitzen denn die Anschlüsse an der Scheibe die den Draht mit Strom beliefern und kommt man da ohne großen Aufriss dran? Bin ebenfalls froh über den ein oder anderen Tipp zur Schadenbehebung, da ich im großen Umkreis keinen Händler meines Vertrauens habe :-)

Gruß und Dank schonmal ....

Peter

**edit**

Wenn Batterie oder Lima defekt sind und nicht mehr genug

"Saft" liefern bleibt die Scheibe auch aus,auch wenn das

Licht im Schalter leuchtet !!

Ist so ne Art Schutzschaltung weil die Scheibe unheimlich viel

Strom zieht.

 

Und bei richtig tiefen Temperaturen kann es auch auch ewig

dauern bis sich was tut,bedenkt das !!

Heute früh -10 Grad....selbst nach 4 Min hatt die Scheibe es nicht geschafft anzutauen

so hartnäckig war die Eisschicht !!

Scheibe hat aber funktioniert,denn links und rechts am Rand hat man das

beschlagene vom Athem gesehen,in der Mitte war es "frei" ;)

 

mfg fibres73

Hallo fibres :-)

Danke für diese Antwort :-)

Ja, ich glaube meine LiMa will nicht so richtig, denn wenn ich losfahre flackert mein Licht wie verrückt. Das dauert ( beim Lastwechsel gut zu sehen ) so ca 2-3 km, danach geht alles ganz normal weiter.

Seltsam ist, dass die Heckscheibe bei mir ohne Störung läuft.

Na ja, ich werde mir wohl eine neue LiMa oder Batterie zulegen müssen ... :-)

Vielen Dank nochmal...

Gruß

Peter

HSH braucht meines Winnsens nicht so viel wie die vordere, sind ja auch viel weniger HEizdrähte

Zitat:

Original geschrieben von PRehmke

 

Ja, ich glaube meine LiMa will nicht so richtig, denn wenn ich losfahre flackert mein Licht wie verrückt. Das dauert ( beim Lastwechsel gut zu sehen ) so ca 2-3 km, danach geht alles ganz normal weiter.

Bevor Du groß investierst erstmal die Lima und auch die Batterie !! checken lassen ;)

Die Ford Batterien sind nicht die besten.

Ich kann mir vorstellen wenn die Batterie die Lima nicht mehr richtig unterstützt,

gerade frühs wenn es kalt ist kann es auch zu solchen Sachen führen.

Zitat:

Seltsam ist, dass die Heckscheibe bei mir ohne Störung läuft.

Die verbraucht auch nicht soooo viel wie die Frontscheibenheizung.

Die FSH ist mit 2x 60 A abgesichert,kannst dir ja vorstellen was die

an Strom zieht :p

 

mfg fibres73

Yep - das sieht man am besten nachts, wenn man an der roten Ampel das Heck des vorausstehenden Fahrzeugs beleuchtet. Schaltet man die FSH ein, wird es auf einmal viel dunkler - das Ding frißt wirklich Strom, wie eine mittlere Kleinstadt :D. Ich will es aber nicht missen. Die FSH hatte ich schon in anderen Fahrzeugen und sie war auch für meinen Focus kaufentscheindend.

Die Batterien von Motorcraft/Ford sind echt nicht die besten. Ich fahre jetzt mit einer Berga Powerblock 560409 12V 60Ah (Kälteprüfstrom EN: 540 A) unter der Haube - kann ich nur empfehlen.

Das Flackern der Scheinwerfer bei Lastwechsel deutet wirklich darauf hin, dass die LiMa nicht gleichmäßig lädt. Früher hat man die Kohlebürsten und den Regler ausgetauscht und sie lief wieder. Ob das heute noch geht, weiß ich nicht.

Bin mal gespannt, ob die fehlende Heizung der Frontscheibe wirklich wieder auflebt, wenn man das Ladeproblem beseitigt.

Gruß

geraltus

Themenstarteram 23. Februar 2011 um 8:50

Hier noch mal ein Nachtrag. Habe heute festgestellt, dass neben der FSH auch die HSH und der Zigarettenanzünder nicht funktionieren. DIe einzelnen Sicherungen sind OK. Gibt es sowas wie eine Sicherung für alles zusammen die vielleicht durch sein könnte?

ICh würde doch sicherheitshalber mal zum HÄndler fahren...

Hallo zusammen :-)

Heute morgen war die Scheibe wieder vereist und zwar stärker wie gestern morgen. Motor gestartet und etwas gewartet, dann habe ich die FSH angemacht und die Drehzahl etwas höher laufen lassen. Nach kurzer Zeit fing es an abzutauen. Erst im rechten Bereich, dann auch im linken Bereich.

Denke es ist wirklich nur ein Stromproblem bei mir ;-)

Gruß

Peter

Moin,

 

ich muss diese Leiche mal schänden... Beim 2005er C-Max meiner Frau funzt seit ein paar Tagen nur noch die rechte Seite der FSH. Die beiden Sicherungen im Motorraum habe ich schon ohne Erfolg quer getauscht.

Das Kabel der Heizung liegt an der A-Säule, richtig? Bekommt man die Verkleidung dort vernünftig ab?

Kenne es von Opel das gerade bei kaltem Wetter manch Plastikclip schnell abbricht...

Gibt es sonst noch Tipps was ich checken kann?

 

Gruß

Andre

Deine Antwort
Ähnliche Themen