ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Frauchen hat ein neues Spielzeug (SLK 350S), was haltet Ihr von dem Kauf??

Frauchen hat ein neues Spielzeug (SLK 350S), was haltet Ihr von dem Kauf??

Mercedes SLK
Themenstarteram 21. September 2013 um 20:51

Nachdem mich meine Frau schon geraume Zeit damit nervt, dass sie zu ihrem Kombi (sie benutzt hauptsächlich den Touring) gerne noch etwas "Schnittiges Kleines" hätte, war es gestern endlich soweit.

Vorraussetzung war eine helle Aussenfarbe sowie eine einigermassen helle Lederfarbe. Ich schaute schon seit ca. 6 Monten das Netz immer mal wieder durch. Jedoch waren die "Guten" immer entweder schwarz/schwarz oder silber/schwarz.

Weitere Voraussetzung war noch das 6 Gang Schaltgetriebe.

Und nun hatte ich also letzten Freitag morgen einen guten Riecher, denn ein Mercedes Autohaus, nicht allzuweit von uns entfernt, hatte wenige Minuten vorher ein entsprechendes Fahrzeug eingestellt und zwar GENAUSO wie sie ihn gerne wollte. Und so einen zu finden ist etwa wie ein 6er im Lotto;)

Dazu noch für einen Preis, dass ich zuerst dachte, dass wieder irgendein "Western Union"-Arsch hinter der Anzeige steckt. Ein Anruf räumte diese Zweifel aber schnell aus.

Wir also schnell hingedüst (hatten zufällig auch noch frei) und ohne Verhandlung (bis auf nen Satz Winterräder) und Probefahrt (hat ja eh 2 Jahre Junge Sterne) zugeschlagen.

 

Hier mal die Daten für die es interesiert:

-305 PS

-EZ 12/2008

-23000 km

-1. Hd.

-unfallfrei

-6-Gang Schalter

-cubanitsilber.

-Leder amaretta dattel

-Wurzelnuss hell inkl. Lenkrad

-Comand mit Festplatte

-Thermatic oder wie die Klimaautomatik heisst:)

-Airscarf

-SHZ

-PDC

-Xenon

-Parameterlenkung

-Tempomat

und noch ein paar Kleinigkeiten.

Fahrzeug war noch nicht aufbereitet, sah aber aus, als ob er gerade das Werk verlassen hätte, also perfekt. Keinerlei Nachlackierung, Leder wie neu (auch die Seitenwange des Fahrersitzes). Auto wurde vom Erstbesitzer auch bei diesem Autohaus gekauft und dort zu den bisherigen 4 Inspektionen gebracht.

Kommenden Donnerstag ist er abholbereit (TÜV und Service wird noch neu gemacht), dann kann ich auch mal ein paar Bildchen reinsetzen, ist wirklich ne spezielle Farbkombi, aber ich muss sagen, kommt gar nicht so schlecht. Hauptsache Frauchen ist glücklich!

Ach so, Preis lag bei 21900 Euro, wie gesagt mit nem Satz Winterreifen (die hab ich allerdings noch nicht gesehen).

Was meint ihr zum Kauf? Alles richtig gemacht oder eher unverkäuflich, wenn Frauchen mal wieder den Spass dran verliert (das kann schnell gehen)??

 

Beste Antwort im Thema

ja DrBrunello......was bist denn du für ein Zeitgenosse...wohl ein hart gespülter?????

Oder im Moment im Viagra Modus....:confused::confused::confused:

was soll die dumme Aussage, dass nur Frauen einen R171 fahren... und Mann eben nur einen R172...

wohl zu heiß gebadet worden....:D:D:D:D

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Glückwunsch und viel Spass mit Frauchen...äh ich meinte mit Auto......

Preis Leistung halte ich für gut..fast schon ein Schnäppchen....und sicher wieder verkäuflich

die SLk Baureihe hat eh an Wert verloren..die waren schon mal Wert stabiler...

allerdings wenn das auch ein Winterauto wird......Unterboden nach wachsen nicht vergessen..wäre mir zu schade..da würde ich meiner Liebsten doch noch was kleines kaufen....

sonige Grüße Paul

3x SLk 350...R171 und R172

Themenstarteram 21. September 2013 um 23:16

Was meinst Du mit "wachsen"?

Natürlich wird Sie den Wagen an trockenen Tagen auch im Winter nutzen, ist ja jetzt kein neuer 911er;), auf den man übermäßig aufpassen müste.

So wie ich sie kenne wird der Wagen spätestens nach dem nächsten Sommer wieder zum Verkauf stehen. Und bis dahin wird der Unterboden ja wohl hoffentlich nicht weggerostet sein, oder?

 

wird er nicht, wenn du den Wagen nur so lange behalten willst....du kennst Frauchen und sonst kein anderer:D

am 22. September 2013 um 9:08

Hallo,

 

aus Erfahrung würde ich schauen, ob beim Naiv die aktuelle Firmware und das aktuelle Kartenmaterial aufgespielt ist ... ich habs nicht getan und somit kostet es wieder Geld ..

Grüße

Markus

Themenstarteram 22. September 2013 um 9:10

Zitat:

Original geschrieben von dawutzman

Hallo,

 

aus Erfahrung würde ich schauen, ob beim Naiv die aktuelle Firmware und das aktuelle Kartenmaterial aufgespielt ist ... ich habs nicht getan und somit kostet es wieder Geld ..

Grüße

Markus

Danke für den Tip. Woran sehe ich das denn? Der Verkäufer kann mir ja viel erzählen.

Also erst mal absolut herzlichen Glückwunsch. Wollte mir auch schon mal fast nen SLK kaufen, gescheitert ist es neben dem doch recht kleinen Kofferraum an den Farbkombinationen. Wie kann man sich bitte ein Auto kaufen, dass außen schwarz ist und innen auch? Hatte mal nen schönen im Auge: Prehnitgrün und innen Leder Nappa Naturbeige mit Zierelementen in hellem Holz. Allerdings mit noch fast 28.000€ zunächst etwas über meinem Budget. Als ich dann die fehlenden Tausender locker gemacht hatte, war er weg. Ebenfalls schön fand ich die 2Look Edition. Weißes Leder, des hat nicht jeder. Als ich da aber dann nen passenden gefunden hatte war klar, dass das nächste Fahrzeug viersitzig sein soll. Jetzt fahre ich Volvo C70 und bin mehr als zufrieden. Mal schauen, vielleicht werde ich mich irgendwann von meinem Smartie trennen können und wer weiß, vielleicht wird der auch von nem SLK ersetzt.

Das mit dem Navi hätte ich auch noch richten lassen. Wobei mir das damals bei meinem Volvo nur aufgefallen ist, weil's bei mir in der Nähe ne ziemlich neue Umgehungsstraße gibt (ist erst so seit 3 Jahren fertig) und die kannte des Navi noch nicht. Dann hab ich des noch aktualisieren lassen. Vielleicht gibt's bei dir in der Nähe auch nen neuen Kreisverkehr oder ähnliches, dann lass dich mal in die Richtung führen und schau ob des Navi des kennt.

Themenstarteram 22. September 2013 um 13:05

OK, dankeschön.

Aber irgendwie über das Navi kann man das nicht abrufen, von welchem Stand die Software ist, oder??

Zitat:

Original geschrieben von fireblader1975

OK, dankeschön.

Aber irgendwie über das Navi kann man das nicht abrufen, von welchem Stand die Software ist, oder??

Doch, geh mal zum DVD-Player an den Kofferraum und nimm die Navi-DVD raus. Da steht's drauf.

 

Gratulation zum richtigen Auto mit dem grundsätzlich richtigen Motor:D

Die Farbkombi ist natürlich Geschmackssache, aber genau deswegen hast Du diesen Schnapperpreis bekommen. Du mußt also beim Wiederverkauf "etwas" Geduld haben. Die Ausstattung ist Makellos, ein fehlendes Dachmodul kann man problemlos nachrüsten.

 

Unfallfreie Fahrt und Gruß

Audilette

Zitat:

Doch, geh mal zum DVD-Player an den Kofferraum und nimm die Navi-DVD raus. Da steht's drauf.

COMAND APS hat Festplattennavigation. Da gibt's keine DVD's... Oder lieg ich da falsch?!?

Zitat:

Die Farbkombi ist natürlich Geschmackssache, aber genau deswegen hast Du diesen Schnapperpreis bekommen. Du mußt also beim Wiederverkauf "etwas" Geduld haben.

Also ich würde ihn sofort nehmen, wenn er Automatik hätte :) Wenn der ganze Wagen innen schwarz ist, dann kommt man sich ja vor wie in ner Grabkammer...

Zitat:

Original geschrieben von casper3110

Zitat:

Die Farbkombi ist natürlich Geschmackssache, aber genau deswegen hast Du diesen Schnapperpreis bekommen. Du mußt also beim Wiederverkauf "etwas" Geduld haben.

Also ich würde ihn sofort nehmen, wenn er Automatik hätte :) Wenn der ganze Wagen innen schwarz ist, dann kommt man sich ja vor wie in ner Grabkammer...

Ist halt Geschmacksache...ich würde bei Deiner Farbvorstellung "Augenkrebs" bekommen:eek:

Zitat:

Original geschrieben von Audilette

 

Zitat:

Original geschrieben von Audilette

Zitat:

Original geschrieben von casper3110

 

Also ich würde ihn sofort nehmen, wenn er Automatik hätte :) Wenn der ganze Wagen innen schwarz ist, dann kommt man sich ja vor wie in ner Grabkammer...

Ist halt Geschmacksache...ich würde bei Deiner Farbvorstellung "Augenkrebs" bekommen:eek:

Soviel mal zum Augenkrebs: Meine aktuellen Fahrzeuge sind ein Smart Cabrio, außen erst weiß, dann nachgerüstet blau metallic/innen beige und ein Volvo C70 in Bronze metallic und innen auch beige :)

Aber stimmt, ist Geschmacksache. Leider leider denken die meisten wohl so wie du, zumindest bei Mercedes. Bei Volvo war das übrigens weniger ein Problem, da gab's viele mit beigem oder braunem Innenraum...

casper.....

wo du recht hast, hast du recht...Mercedes ist mit den Ausstattungsfarben noch sehr weit im Altertum....dabei soll es ja in COMO so was wie eine Denkschmiede für das innen Design geben...aber mehr als schwarz kommt da wohl nicht raus...könnt aber auch an der politischen Einstellung liegen....aber was genaues weiß man nicht.

auf jeden Fall, bin ich auch am überlegen meinen SLK innen etwas freundlicher zu gestalten....schwarze Sitze, schwarzes Dach, schwarzes Armaturenbrett...schon heftig.... da fehlt einfach...etwas Farbe.. und selbst bei Designo hat man nur die selben alten Farben wie schon vor 10 Jahren....

nichts neues bei Mercedes.....außer dass der Vertriebsleiter wechselt.....aber auch der wird sich brav verhalten, denn auch der will die Leiter noch ein Stück hoch.....

Gibt es Bilder vom Leder amaretta dattel?? Bei MBSLK habe ich nix gefunden

hat es nie gegeben...sicher meint er naturbeige..das war eine super Lederfarbe...

oder es handelt sich um eine Designo Belederung....hab ich auf der Messe bei designo gesehen...so in Richtung rot-braun.....

wie alles Geschmacksache.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Frauchen hat ein neues Spielzeug (SLK 350S), was haltet Ihr von dem Kauf??