ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Fragen zum neuen Touring

Fragen zum neuen Touring

BMW 3er F31
Themenstarteram 26. Mai 2016 um 15:23

Liebe Forengemeinde,

gerne möchte ich mich hier als Neuling im Forum vorstellen. Und entschuldigt bitte, dass ich direkt mit der Tür ins Haus falle und ein neues Thema eröffne...

Aber seit gestern Abend bin ich stolzer Besitzer eines neuen saphirschwarzen 318d Touring (LCI Modell) und freu mich schon darauf alle möglichen Eigenschaften und Eigenheiten des Wagens kennenzulernen.

Er hat den Vorzug zum neuen A4 Avant bekommen und jetzt soll sich das im Nachhinein natürlich nicht als Fehler herausstellen :)

Ein paar Fragen haben sich schon gestellt und bei manchen hat die Suchfunktion leider keine genauen Hilfen geliefert (dazu muss ich sagen, dass ich absoluter Auto-Amateur bin und mit "Basteltips" nichts anfangen kann, da ich eh alles nur kaputtmachen würde bzw. die erwähnten Teile erst garnicht finden würde :) ).

Also gerne würde ich euch folgende Fragen stellen:

- ich habe das Connected Drive Paket und meine bei BMW auf der Homepage gesehen zu haben, dass dies Spotify unterstützt (habe ein Sony Xperia Z3 mit Android 6.0). Ich finde das aber nirgendwo. Muss ich das im Auto selbst noch installieren oder geht das eh nur, wenn ich das am Handy direkt bediene und dann via AUX abspiele? Wie bekomme ich Apps im Auto installiert?

- was mit Android scheinbar nicht geht ist, dass das Auto Liedertitel erkennt, wenn ich diese per Bluetooth abspielen will. Kennt ihr gute alternative Apps, die man im BMW installieren kann und die das für Android unterstützen?

- das Auto hat das Panoramadach und ich möchte einen Dachgepäckträger für Fahrräder montieren. Kennt ihr die Wingbar Edge von Thule? Passt das von der Höhe? Die Dachträger sollen ja sehr flach anliegen und ich frage mich, ob das Panoramadach beim Aufstellen dagegenstossen könnte.

- Beim Beschleunigen kam mir der Motor sehr laut vor, aber in Reisegeschwindigkeit sehr leise. Das Nageln wurde ja schon vielerorts negative erwähnt. Ich frage mich, ob der Motor nach ein paar gefahreren Kilometern insgesamt etwas laufruhiger/leiser wird?

- die Windgeräusche habe ich noch nicht negativ gemerkt (bin gestern aber auch nur bis 100km/h gefahren). Hat hier jemand Erfahrung, dass diese Geräusche mit dem LCI wirklich leiser geworden sind?

So, das war's auch schon fur's Erste ;)

Entschuldigt die Fragen-Lawine... Ich freu' mich auf jeden Fall auf jegliche Antworten und natürlich darauf weitere Erfahrungen auszutauschen!

Geräderte Grüsse in die Runde,

Biwak

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 26. Mai 2016 um 22:33

Danke schonmal für eure Antworten!

Ich werde es mal mit dem Connected probieren und schauen, was passiert.

Und den Händler fragen, ob er was von nem Update weiss, damit die Liedertitel angezeigt werden.

Aber bevor ich mir nen iPhone kaufe, kaufe ich mir nen Android kompatibles Auto ;-)

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Ja erstmal Gratulation zum neuen Auto, sieht gut aus.

Zitat:

@SCP-Biwak schrieb am 26. Mai 2016 um 15:23:01 Uhr:

 

- ich habe das Connected Drive Paket und meine bei BMW auf der Homepage gesehen zu haben, dass dies Spotify unterstützt (Habe ein Sony Xperia Z3 mit Android 6.0) Ich finde das aber nirgendwo. Muss ich das im Auto selbst noch installieren oder geht das eh nur, wenn ich das am Handy direkt bediene und dann via AUX abspiele? Wie bekomme ich Apps im Auto installiert?

Ja leider geht nicht mit Android. Und auch bei Apple ists eher kompliziert. Die Apps werden einem dann in der Connected-App von BMW aufgelistet und funktionieren auch nur wenn das Telefon im Snap-In-Adapter oder per USB verbunden ist.

Zitat:

was mit Android scheinbar nicht geht ist, dass das Auto Liedertitel erkennt, wenn ich diese per Bluetooth abspielen will. Kennt ihr gute alternative Apps, die man im BMW installieren kann und die das für Android unterstützen?

mm eigentlich sollte ein neues Auto ja das neueste Update drauf haben. Ansonsten bietet BMW immer mal wieder Updates für die Multimediaconnectivität an so dass mehr Telefone unterstützt werden. Mein Samsung mit Android 6 zeigt jedenfalls beim Abspielen über Bluetooth die Titel an und ich kann auch durch die Titelliste navigieren und selbst auswählen was ich hören will. Und wenn ich auf dem Telefon eine andere App auswähle, z.B. Webradio dann zeigt er mir auch deren aktuellen Titel an.

Zitat:

Beim Beschleunigen kam mir der Motor sehr laut vor, aber in Reisegeschwindigkeit sehr leise. Das Nageln wurde ja schon vielerorts negative erwähnt. Ich frage mich, ob der Motor nach ein paar gefahreren Kilometern insgesamt etwas laufruhiger/leiser wird?

Das variiert regelmäßig. Hängt mit dem Wetter und der Betriebstemperatur und auch dem Dieselpartikelfilter zusammen. Meiner rasselt mal recht deutlich und mal schnurrt er leise. Wenns kalt ist wird er eher leiser. Mit 'premium' Diesel wirds weniger.

Zitat:

@SCP-Biwak schrieb am 26. Mai 2016 um 15:23:01 Uhr:

 

- Beim Beschleunigen kam mir der Motor sehr laut vor, aber in Reisegeschwindigkeit sehr leise. Das Nageln wurde ja schon vielerorts negative erwähnt. Ich frage mich, ob der Motor nach ein paar gefahreren Kilometern insgesamt etwas laufruhiger/leiser wird?

Ich fahre ebenfalls einen 318d LCI und ich muss sagen, dass der Motor im Gegensatz zum Vorfacelift viel ruhiger geworden ist. Vor allem so ab 15.000 Km ist er gefühlt nochmal um eine ganze Spur leiser.

Zitat:

- die Windgeräusche habe ich noch nicht negative gemerkt (bin gestern aber auch nur bis 100 km/h gefahren). Hat hier jemand Erfahrung, dass diese Geräusche mit dem LCI wirklich leiser geworden sind?

Diese sind meiner Meinung nach ebenfalls viel leiser geworden

 

 

Themenstarteram 26. Mai 2016 um 22:33

Danke schonmal für eure Antworten!

Ich werde es mal mit dem Connected probieren und schauen, was passiert.

Und den Händler fragen, ob er was von nem Update weiss, damit die Liedertitel angezeigt werden.

Aber bevor ich mir nen iPhone kaufe, kaufe ich mir nen Android kompatibles Auto ;-)

ob's Updates gibt kann man hier prüfen:

http://www.bmw.com/.../bluetooth_software_update.html

Die aktuell installierte Version kann man auch im iDrive abfragen.

Hallo,

Gegenfrage, weil ich in 9 Monaten vor einer ähnlichen Entscheidung stehe:

Warum der BMW und nicht der Audi?

LG

Maschii

Zitat:

@SCP-Biwak schrieb am 26. Mai 2016 um 15:23:01 Uhr:

Liebe Forengemeinde,

gerne möchte ich mich hier als Neuling im Forum vorstellen. Und entschuldigt bitte, dass ich direkt mit der Tür ins Haus falle und ein neues Thema eröffne...

- das Auto hat das Panoramadach und ich möchte einen Dachgepäckträger für Fahrräder montieren. Kennt ihr die Wingbar Edge von Thule? Passt das von der Höhe? Die Dachträger sollen ja sehr flach anliegen und ich frage mich, ob das Panoramadach beim Aufstellen dagegenstossen könnte.

Also ich habe meinen F31 zwar noch nicht und der hat auch kein Panoramadach, aber mein derzeiter Golf 7 Variant hat Panoramaglasdach und ich bin im besitz der Wingbar Edge Träger.

Da ich auf dem Dach nur ne Dachbox transportiere und die Fahrräder auf der Anhängerkupplung, kann nur sagen mit der Box gehts nicht, aus Sicherheitsgründe nehm ich wogar die Sichrung raus wenn sie drauf ist, manchmal ist man ja im Gedanken......

Eventuell mal Thule anmailen, vielleicht wissen die es oder aber zu deinem Händler, der sollte dir zumindest sagen können ob der orginale BMW Träger funktioniert, wobei die Wingbar von Thule empfehlenwert ist.

Themenstarteram 27. Mai 2016 um 14:03

Zitat:

@maschii schrieb am 27. Mai 2016 um 10:52:53 Uhr:

Hallo,

Gegenfrage, weil ich in 9 Monaten vor einer ähnlichen Entscheidung stehe:

Warum der BMW und nicht der Audi?

LG

Maschii

Hoi Maschii,

Mir bzw uns gefiel der 3er vom Aussehen sowohl von außen als auch von innen einfach besser. Dazu kommt, dass der Wagen einfach passt. Man setzt sich rein und fühlt sich wohl. Die Ergonomie und Sitze sind bequemer. Für mich persönlich zumindest.

Vom Fahrgefühl und Motor ist es etwas mehr "Freude" am Fahren. Und der LCI Motor der 3er ist vom Verbrauch und leistungsmässig auf Augenhöhe mit dem des Audi. Von daher für mich als Laien kein Generationsunterschied auszumachen.

Nicht zuletzt war das Angebot für den BMW viel günstiger als der Audi.

Jetzt kommt das Aber: der Kofferraum des Audi wird von der Grundfläche praktischer und auch etwas größer sein. Vom Geräuschpegel ist der Avant komfortabler. Aber mir war der Sitzkomfort und auch die Optik in diesem Falle wichtiger. Das sehe und spüre ich immer und nicht nur, wenn ich das maximale Ladevolumen brauche.

Hilft dir das?

Grüsse!

Themenstarteram 30. Mai 2016 um 13:37

Danke Rubberduck,

Es ist dann die normale Wingbar geworden.

Sicher ist sicher und günstiger ist es auch.

Zitat:

@rubberduck21 schrieb am 27. Mai 2016 um 11:54:12 Uhr:

Zitat:

@SCP-Biwak schrieb am 26. Mai 2016 um 15:23:01 Uhr:

Liebe Forengemeinde,

gerne möchte ich mich hier als Neuling im Forum vorstellen. Und entschuldigt bitte, dass ich direkt mit der Tür ins Haus falle und ein neues Thema eröffne...

- das Auto hat das Panoramadach und ich möchte einen Dachgepäckträger für Fahrräder montieren. Kennt ihr die Wingbar Edge von Thule? Passt das von der Höhe? Die Dachträger sollen ja sehr flach anliegen und ich frage mich, ob das Panoramadach beim Aufstellen dagegenstossen könnte.

Also ich habe meinen F31 zwar noch nicht und der hat auch kein Panoramadach, aber mein derzeiter Golf 7 Variant hat Panoramaglasdach und ich bin im besitz der Wingbar Edge Träger.

Da ich auf dem Dach nur ne Dachbox transportiere und die Fahrräder auf der Anhängerkupplung, kann nur sagen mit der Box gehts nicht, aus Sicherheitsgründe nehm ich wogar die Sichrung raus wenn sie drauf ist, manchmal ist man ja im Gedanken......

Eventuell mal Thule anmailen, vielleicht wissen die es oder aber zu deinem Händler, der sollte dir zumindest sagen können ob der orginale BMW Träger funktioniert, wobei die Wingbar von Thule empfehlenwert ist.

Zitat:

Also gerne würde ich euch folgende Fragen stellen:

- ich habe das Connected Drive Paket und meine bei BMW auf der Homepage gesehen zu haben, dass dies Spotify unterstützt (habe ein Sony Xperia Z3 mit Android 6.0). Ich finde das aber nirgendwo. Muss ich das im Auto selbst noch installieren oder geht das eh nur, wenn ich das am Handy direkt bediene und dann via AUX abspiele? Wie bekomme ich Apps im Auto installiert?

Du brauchst ja diese App von BMW nicht, du hast ja eine App am Handy.

Du verbindest dein Z3 einfach mit Bluetooth und startest die Spotify-App am Handy- fertig. Auch die Titel werden angezeigt und du kannst skippen und die Lautstärke regeln.

Zitat:

- was mit Android scheinbar nicht geht ist, dass das Auto Liedertitel erkennt, wenn ich diese per Bluetooth abspielen will. Kennt ihr gute alternative Apps, die man im BMW installieren kann und die das für Android unterstützen?

Spielst du über den "normalen" Player ab?

Das kann ich mir nur erklären. Im meinem 11/2013er mit Navi Prof wurden und werden die Lieder-Titel angezeigt über Bluetooth, egal ob ich den integrierten Player nutze oder Spotify oder Deezer. Mit allen Androiden, auch dem Z3.

Themenstarteram 31. Mai 2016 um 15:47

Danke dir, das probiere ich mal!

Am Wochenende wird hier ja schlechtes Wetter und dann habe ich viiiel Zeit mit dem Auto herumzuspielen :-)

Zitat:

@brindamour schrieb am 30. Mai 2016 um 13:57:08 Uhr:

Zitat:

Also gerne würde ich euch folgende Fragen stellen:

- ich habe das Connected Drive Paket und meine bei BMW auf der Homepage gesehen zu haben, dass dies Spotify unterstützt (habe ein Sony Xperia Z3 mit Android 6.0). Ich finde das aber nirgendwo. Muss ich das im Auto selbst noch installieren oder geht das eh nur, wenn ich das am Handy direkt bediene und dann via AUX abspiele? Wie bekomme ich Apps im Auto installiert?

Du brauchst ja diese App von BMW nicht, du hast ja eine App am Handy.

Du verbindest dein Z3 einfach mit Bluetooth und startest die Spotify-App am Handy- fertig. Auch die Titel werden angezeigt und du kannst skippen und die Lautstärke regeln.

Zitat:

@brindamour schrieb am 30. Mai 2016 um 13:57:08 Uhr:

Zitat:

- was mit Android scheinbar nicht geht ist, dass das Auto Liedertitel erkennt, wenn ich diese per Bluetooth abspielen will. Kennt ihr gute alternative Apps, die man im BMW installieren kann und die das für Android unterstützen?

Spielst du über den "normalen" Player ab?

Das kann ich mir nur erklären. Im meinem 11/2013er mit Navi Prof wurden und werden die Lieder-Titel angezeigt über Bluetooth, egal ob ich den integrierten Player nutze oder Spotify oder Deezer. Mit allen Androiden, auch dem Z3.

Deine Antwort
Ähnliche Themen