ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?

Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?

Ford Focus
Themenstarteram 12. August 2016 um 16:14

Hallo ihr Lieben,

 

es ist vollbracht, die zwei Kandidaten machen das Rennen und der Rest wurde abgewählt.

 

Folgende Merkmale sind wichtig:

 

-Im Umkreis 100 km von 67227.

-7 Sitzer

-Fahrstrecke pro Jahr ca. 13000 km, auch mal ein langes Urlaubreise, soll zusätzlich noch drin sein.

-70% Autobahn, 30% Stadt. Das eigentlich auch täglich.

-Wichtig ist Einparkhilfe, eventuell Navi und Sitzheizung.

-Spritziges und sicheres überholen auf der Autobahn soll mit dem Auto möglich sein, ansonsten kein sportliches Auto mit viel PS.

-Das Auto soll mehrere Jahre für uns dienen. ca. 10 Jahre wäre gut.

 

Welche Motorisierungen würden den passen bzw. Welche der o.g. Modelle würdet ihr empfehlen?

 

Vielen Dank im Voraus.

Wolfgang

Beste Antwort im Thema

So, wie versprochen das Bild.

Es befinden sich im Kofferraum:

- 1 Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo, Räder abmontiert, stehend an das Trennnetz gelehnt und mit der Haltestange verzurrt

- 2 Reisekoffer, ein großer und ein mittlerer

- 2 Klappboxen, einmal Maxi, einmal normal

- 1 Notebooktasche

- 1 Reisetasche mit Schwimmsachen, voll

- 8 Jacken

- 1 Wingbo (Kinderliegeschaukel, braucht die Kleine zum einschlafen)

- 1 Kühlbox (zwischen den beiden Sitzen in der 2. Reihe fest verankert, Mittelsitz eingeklappt)

- Wanderausrüstung (4 paar Wanderschuhe unter den 2. Reihe, Wanderrucksack leer)

- 1 Wickeltasche maxi (bei Zwillingen muss da einiges mit)

- 1 Damenhandtasche maxi (ohne Kommentar)

- diverser Kleinkram, der in den Lücken steckt

Stellt es euch folgendermaßen vor: 2. Sitzreihe in Mittelposition (weiter vor geht nicht wegen den Reboardern). Rechts der Kinderwagen, links daneben der große Koffer eingeschoben. Die große Reisetasche liegt links vor der Wickeltasche. Wie man sieht, ist hinten sogar noch etwas Raum. Den kleinen Koffer kann man auch legen, das gibt etwas mehr Platz in der Höhe, wenn man ihn benötigt. Den großen Koffer kann man noch etwas rausziehen, dann hat man einen kleinen Hohlraum zwischen Koffer und Netz, super für Jacken und Co.

Also: In den Grand mit 7 Sitzen passt einiges rein!

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten
Themenstarteram 12. August 2016 um 20:15

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 12. August 2016 um 19:39:13 Uhr:

So, wie versprochen das Bild.

Es befinden sich im Kofferraum:

- 1 Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo, Räder abmontiert, stehend an das Trennnetz gelehnt und mit der Haltestange verzurrt

- 2 Reisekoffer, ein großer und ein mittlerer

- 2 Klappboxen, einmal Maxi, einmal normal

- 1 Notebooktasche

- 1 Reisetasche mit Schwimmsachen, voll

- 8 Jacken

- 1 Wingbo (Kinderliegeschaukel, braucht die Kleine zum einschlafen)

- 1 Kühlbox (zwischen den beiden Sitzen in der 2. Reihe fest verankert, Mittelsitz eingeklappt)

- Wanderausrüstung (4 paar Wanderschuhe unter den 2. Reihe, Wanderrucksack leer)

- 1 Wickeltasche maxi (bei Zwillingen muss da einiges mit)

- 1 Damenhandtasche maxi (ohne Kommentar)

- diverser Kleinkram, der in den Lücken steckt

Stellt es euch folgendermaßen vor: 2. Sitzreihe in Mittelposition (weiter vor geht nicht wegen den Reboardern). Rechts der Kinderwagen, links daneben der große Koffer eingeschoben. Die große Reisetasche liegt links vor der Wickeltasche. Wie man sieht, ist hinten sogar noch etwas Raum. Den kleinen Koffer kann man auch legen, das gibt etwas mehr Platz in der Höhe, wenn man ihn benötigt. Den großen Koffer kann man noch etwas rausziehen, dann hat man einen kleinen Hohlraum zwischen Koffer und Netz, super für Jacken und Co.

Also: In den Grand mit 7 Sitzen passt einiges rein!

Ist das S-Max? Danke für das tolle Bild

Bitte sehr! Das ist ein Grand CMax 7- Sitzer, 2.0tdci mit 85kw und Automatik. Wenn du noch Fragen zum Auto hast, ich habe jetzt 2 Jahre schweren Familienalltag damit hinter mir, also frag ruhig!

?ch glaube es ging darum das man kein Platz hat wenn die 3. Sitzreihe genutzt wird.

Das lese ich anders. Es ging in huthmannas Post um die "Verbauung" durch die 3. Sitzreihe, die den nutzbaren Kofferraum im Vergleich zum 5- Sitzer einschränkt.

Hi,

was mich am 7 Sitzer C-Max stört ist die künstliche doppelte Ladekante, darum war der keine Option für mich. Aber mal von Anfang an...

Wenn du wirklich was großes willst dann S-Max oder Galaxy, ich hatte gerade die Woche einen nagelneuen Galaxy als Ersatzwagen, das Teil ist RIESIG. Aber im Vergleich zu meinem Grand C-Max fährt er sich wie ein Frachtschiff. Ich hab den 120 ps TDCi im Max, der ist damit sparsam und kann auch spritzig gefahren werden. Im Galaxy hatte ich die 2 l Maschine mit 150 PS und Allrad, der Motor ist einfach zu klein für dieses Auto, ich war wirklich überrascht wie lahm der ist :-)

Für den Grand C-Max sprechen auch die Schiebetüren, die bietet Ford ja leider in den großen Vans nicht an, schade.

Wenn du Komfort und Luxus suchst dann bist du bei S/Galaxy besser aufgehoben wobei ich mich in meinem Max bis auf ein paar Kleinigkeiten sogar wohler fühle als im Galaxy.

Einparken ist mit dem Galaxy kein Problem aber wenn ich zuhause unterm Carport stehe kann ich den Kofferraum nicht mehr öffnen, beim C-Max geht das problemlos...

Es ist also wirklich die Frage was du willst und brauchst, man darf auch nicht vergessen was der S-Max/Galaxy im Vergleich kostet... Insgesamt finde ich den C-Max besser wobei die Großen eben ein paar Dinge besser können, dafür bezahlt man dann auch gehobene Mittelklasse ...

Der Zafira war auch auf meiner Liste aber der konnte sich gegen keinen der beiden Ford durchsetzen. Er ist wohl irgendwo zwischen C und S Max, bietet im Vergleich aber weniger als beide Ford Modelle. Er ist einfach reif für ein Facelift, ein ausgedehntes. Das FL kommt übrigens schon bald ;-)

Was mich am Ford aber absolut überzeugt hat war das Fahrwerk und Handling, da konnte der Zafira mich gar nicht überzeugen. Im C-Max hab ich mich sofort zuhause gefühlt muss ich sagen.

Motorisierung je nach Wunsch, ich würde beim nächsten mal wohl zum 2 l 150 PS Diesel mit Powershift greifen weil der auf längeren AB Fahrten doch noch mal komfortabler gleitet aber die Leistung stimmt auch beim kleinen Diesel.

LG

Zitat:

@fedordima schrieb am 12. August 2016 um 17:56:40 Uhr:

 

Danke dir. Jop die ganzen Videos kenne ich schon. Auch das vom Autogefühl. Sind echt gute Reviews. Was haltet ihr Fordianer von Zafira Grand Tourer? Welch ist nun der bessere VAN S-Max oder Zafira Tourer?

Ich hab mir den Zafira auch genauer angesehen. Damals war das Infotainment völlig veraltet, das ist jetzt nach dem FL anders. Ansonsten ist das ein schon recht großes und vor allem schweres Auto. Er wiegt - vergleichbar ausgestattet - 250kg mehr als der C-MAX. In Verbindung mit der daraus resultierend nötigen großen Motorisierung ist er vergleichsweise durstig. Er fährt sich auch nicht so agil und locker wie der C-MAX aber trotzdem komfortabel. In den TCO (Totalkosten) ist er unter meinen Voraussetzungen ca. 10% teurer.

Insgesamt, finde ich, ist der Zafira in der neuen FL Variante aber ein super Van für Leute die etwas mehr Platz als im (Grand) C-MAX haben wollen, denen aber ein S-MAX oder gar Galaxy zur groß ist. Es gibt auch Extras die es im C-MAX nicht gibt, allem voran eine tolle Panoramascheibe oder der integrierbare Fahrradträger. Auch eine bezahlbare Gasvariante wird angeboten. Die Automatikgetriebe sind im Gegensatz zu Ford (DKG) auch bei den Dieselmotoren Wandlergetriebe. Die Verarbeitung und Materialqualität ist im Innenraum sichtbar besser als im Ford. Wie es mit der technischen Qualität aussieht vermag ich nicht zu beurteilen. In diesem Aspekt ist der C-MAX ein recht sorgenfreies Auto.

monegasse

So, ich werde auch noch meinen Senf dazu geben.

Wir sind nur noch zu zweit und das Einsteigen nach oben ist beim Reiferwerden doch angenehmer.

Ausserdem liegt der Cmax recht tief aber dafür gut auf der Straße und bietet Raum auch über dem Kopf.

Die Heckscheibe beim Grand ist etwas größer als beim kompakten, muß halt jeder für sich entscheiden.

Habe mich auch für den 7-Sitzer entschieden, es könnten ja noch Enkel kommen in den nächsten Jahren.

Mit sechs normal gewachsenen Personen kann man schon mal zum Lokal seiner Wahl fahren, dafür reicht er allemal aus.

Mittelsitz der zweiten Reihe eingeklappt und los gehts.

Hab den 1,6 L Ecoboost mit 150 PS, ist spritzig genug und es macht Spaß ihn zu fahren.

Zitat:

@fedordima schrieb am 12. August 2016 um 16:14:40 Uhr:

Hallo ihr Lieben,

 

es ist vollbracht, die zwei Kandidaten machen das Rennen und der Rest wurde abgewählt.

 

Folgende Merkmale sind wichtig:

 

-7 Sitzer

Vielen Dank im Voraus.

Wolfgang

Wieviele Personen sind denn bei einer Urlaubsfahrt dabei, und vor allem wieviele Kinder?

Der Grand C ist für 2 Kinder ein super Wagen. Bei drei Kindern aber zu klein (zu schmal in der zweiten Reihe um dort drei Kindersitze zu positionieren). Ferner fehlt in der Mitte hinten Isofix.

Und in der dritten Reihe ist Isofix ein "Fremwort" (dies gilt ebenso für den S-Max).

Themenstarteram 13. August 2016 um 10:02

Zitat:

@thenightstalker schrieb am 12. August 2016 um 21:39:44 Uhr:

Hi,

was mich am 7 Sitzer C-Max stört ist die künstliche doppelte Ladekante, darum war der keine Option für mich. Aber mal von Anfang an...

Wenn du wirklich was großes willst dann S-Max oder Galaxy, ich hatte gerade die Woche einen nagelneuen Galaxy als Ersatzwagen, das Teil ist RIESIG. Aber im Vergleich zu meinem Grand C-Max fährt er sich wie ein Frachtschiff. Ich hab den 120 ps TDCi im Max, der ist damit sparsam und kann auch spritzig gefahren werden. Im Galaxy hatte ich die 2 l Maschine mit 150 PS und Allrad, der Motor ist einfach zu klein für dieses Auto, ich war wirklich überrascht wie lahm der ist :-)

Für den Grand C-Max sprechen auch die Schiebetüren, die bietet Ford ja leider in den großen Vans nicht an, schade.

Wenn du Komfort und Luxus suchst dann bist du bei S/Galaxy besser aufgehoben wobei ich mich in meinem Max bis auf ein paar Kleinigkeiten sogar wohler fühle als im Galaxy.

Einparken ist mit dem Galaxy kein Problem aber wenn ich zuhause unterm Carport stehe kann ich den Kofferraum nicht mehr öffnen, beim C-Max geht das problemlos...

Es ist also wirklich die Frage was du willst und brauchst, man darf auch nicht vergessen was der S-Max/Galaxy im Vergleich kostet... Insgesamt finde ich den C-Max besser wobei die Großen eben ein paar Dinge besser können, dafür bezahlt man dann auch gehobene Mittelklasse ...

Der Zafira war auch auf meiner Liste aber der konnte sich gegen keinen der beiden Ford durchsetzen. Er ist wohl irgendwo zwischen C und S Max, bietet im Vergleich aber weniger als beide Ford Modelle. Er ist einfach reif für ein Facelift, ein ausgedehntes. Das FL kommt übrigens schon bald ;-)

Was mich am Ford aber absolut überzeugt hat war das Fahrwerk und Handling, da konnte der Zafira mich gar nicht überzeugen. Im C-Max hab ich mich sofort zuhause gefühlt muss ich sagen.

Motorisierung je nach Wunsch, ich würde beim nächsten mal wohl zum 2 l 150 PS Diesel mit Powershift greifen weil der auf längeren AB Fahrten doch noch mal komfortabler gleitet aber die Leistung stimmt auch beim kleinen Diesel.

LG

Danke dir, super Erfahrungswerte, diese helfen mir sehr. Was hast du denn jetzt für ein Auto?

Zitat:

@fedordima schrieb am 12. August 2016 um 17:56:40 Uhr:

Zitat:

@Basti32 schrieb am 12. August 2016 um 17:34:34 Uhr:

Mein C-Max passt mit ausgeklappten Spiegel gerade so durch die Einfahrt der Garage.

Die Garage ist aber aus den 80 Jahren und damals waren Autos viel kleiner.

Der s-max ist nochmal ein ganzes Stück größer und breiter als der C-Max. Da musst du dann mal deine Garage ausmessen, es gibt auch Breite Garagen einfahrten.

Der Rost betrifft aber nur die schiebe Türen von grand C-Max.

Hier ist ein schönes Video zum s-max.

https://m.youtube.com/watch?v=-C3PYW2YvG0 also ich könnte garnicht Vergleichen Zafira mit Ford.Ford ist eine hochkvalitatives Fahrzeug mit Einzelradaufhängung hinten und Verarbeitung von Innenraum ist Meile weit entfernt.

Danke dir. Jop die ganzen Videos kenne ich schon. Auch das vom Autogefühl. Sind echt gute Reviews. Was haltet ihr Fordianer von Zafira Grand Tourer? Welch ist nun der bessere VAN S-Max oder Zafira Tourer?

Smax oder Zafira was für eiene Frage.Ford ist top verarbeitet Zafira ist billiger Dreck Kiste.

Zitat:

@Filipino schrieb am 7. Februar 2019 um 21:56:00 Uhr:

Smax oder Zafira was für eiene Frage.Ford ist top verarbeitet Zafira ist billiger Dreck Kiste.

Solche Kommentare helfen aber mal wirklich richtig weiter ... :mad:

Ich bin C-Max gefahren (jetzt einen anderen Ford) und auch Zafira. Jedes dieser Autos hat seine Sonnen- und Schattenseiten.

Haptisch am Besten war mein Evoque, aber sonst ständig irgend etwas kaputt - als Dreck würde ich ihn trotzdem NIE bezeichenen und billig schon garnicht ... ;)

Naja Evoque und Zafira ist ja nun wirklich nicht das Selbe.

Zitat:

@Rolli 3 schrieb am 8. Februar 2019 um 18:28:07 Uhr:

Naja Evoque und Zafira ist ja nun wirklich nicht das Selbe.

Stimmt, trotzdem war in Summe der Zafira zuverlässiger.

Es ging mir ausschließlich um die Art, andere Fabrikate mit "billiger Dreck Kiste" ab zu tun!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?