ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?

Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?

Ford Focus
Themenstarteram 12. August 2016 um 16:14

Hallo ihr Lieben,

 

es ist vollbracht, die zwei Kandidaten machen das Rennen und der Rest wurde abgewählt.

 

Folgende Merkmale sind wichtig:

 

-Im Umkreis 100 km von 67227.

-7 Sitzer

-Fahrstrecke pro Jahr ca. 13000 km, auch mal ein langes Urlaubreise, soll zusätzlich noch drin sein.

-70% Autobahn, 30% Stadt. Das eigentlich auch täglich.

-Wichtig ist Einparkhilfe, eventuell Navi und Sitzheizung.

-Spritziges und sicheres überholen auf der Autobahn soll mit dem Auto möglich sein, ansonsten kein sportliches Auto mit viel PS.

-Das Auto soll mehrere Jahre für uns dienen. ca. 10 Jahre wäre gut.

 

Welche Motorisierungen würden den passen bzw. Welche der o.g. Modelle würdet ihr empfehlen?

 

Vielen Dank im Voraus.

Wolfgang

Beste Antwort im Thema

So, wie versprochen das Bild.

Es befinden sich im Kofferraum:

- 1 Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo, Räder abmontiert, stehend an das Trennnetz gelehnt und mit der Haltestange verzurrt

- 2 Reisekoffer, ein großer und ein mittlerer

- 2 Klappboxen, einmal Maxi, einmal normal

- 1 Notebooktasche

- 1 Reisetasche mit Schwimmsachen, voll

- 8 Jacken

- 1 Wingbo (Kinderliegeschaukel, braucht die Kleine zum einschlafen)

- 1 Kühlbox (zwischen den beiden Sitzen in der 2. Reihe fest verankert, Mittelsitz eingeklappt)

- Wanderausrüstung (4 paar Wanderschuhe unter den 2. Reihe, Wanderrucksack leer)

- 1 Wickeltasche maxi (bei Zwillingen muss da einiges mit)

- 1 Damenhandtasche maxi (ohne Kommentar)

- diverser Kleinkram, der in den Lücken steckt

Stellt es euch folgendermaßen vor: 2. Sitzreihe in Mittelposition (weiter vor geht nicht wegen den Reboardern). Rechts der Kinderwagen, links daneben der große Koffer eingeschoben. Die große Reisetasche liegt links vor der Wickeltasche. Wie man sieht, ist hinten sogar noch etwas Raum. Den kleinen Koffer kann man auch legen, das gibt etwas mehr Platz in der Höhe, wenn man ihn benötigt. Den großen Koffer kann man noch etwas rausziehen, dann hat man einen kleinen Hohlraum zwischen Koffer und Netz, super für Jacken und Co.

Also: In den Grand mit 7 Sitzen passt einiges rein!

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Moin Wolfgang. Ich würde den C-Max empfehlen. Zum S-Max kann ich leider nicht viel sagen. Ausser, dass der S-Max der eher sportlicher Typ ist. Für Deinen Zweck, reicht aber aufjeden Fall der Kompaktere C-Max.

Themenstarteram 12. August 2016 um 16:38

Zitat:

@svenhh84 schrieb am 12. August 2016 um 16:36:56 Uhr:

Moin Wolfgang. Ich würde den C-Max empfehlen. Zum S-Max kann ich leider nicht viel sagen. Ausser, dass der S-Max der eher sportlicher Typ ist. Für Deinen Zweck, reicht aber aufjeden Fall der Fall der Kompaktere C-Max.

Was für eine Motorisierung würdest du empfehlen? Net zu sportlich, eher sparsam!

Er wollte einen 7 sitzer und da wäre der compakte C-Max schon draußen. Da müsste es schon der grand C-Max werden. Und je nachdem wie oft die 7 sitze gebraucht werden würde ich auf jedenfall den S-Max nehem den beim grand sind die eher nur notsitze.

Themenstarteram 12. August 2016 um 16:57

Zitat:

@Basti32 schrieb am 12. August 2016 um 16:55:29 Uhr:

Er wollte einen 7 sitzer und da wäre der compakte C-Max schon draußen. Da müsste es schon der grand C-Max werden. Und je nachdem wie oft die 7 sitze gebraucht werden würde ich auf jedenfall den S-Max nehem den beim grand sind die eher nur notsitze.

Danke, das wollte ich hören! Passt der S-Max überhaupt in eine Garage?

Wenn du einen "richtigen" 7-Sitzer haben willst, dann der S-Max. Aber der ist auch schon ganz schön groß. Das hat bei meiner Frau den Ausschlag für den C-Max gegeben.

Ich habe den Grand C-Max aber als 5-Sitzer, da ich die "Verbauung" der hinteren Sitze nicht gut fand. Zudem ist dann auch jeglicher Platz im Auto verbraucht (bei meinem alten Touran 7-Sitzer war dann auch schnell die Dachbox drauf). Wenn es nur um Kurzfahrten geht, ist der GCM sicher immer noch eine Option.

Bei den Probefahrten fand ich die "kleinen" Dieselmotoren doch etwas schwach auf der Brust, habe den 2.o TDCi genommen (140 PS). Hat auf der Bahn bei 150 km/h auch an Steigungen und Beladen noch ein bisschen Reserve. Ist aber kein Verbrauchswunder (bei mir 6,5 - 7,0 ltr 7 100km)-

Ob ich meinen GCM wirklich 10 Jahre fahren werde (so lange hatte mein Touran gehalten), sehe ich mittlerweile etwas kritisch (siehe "Rost hinter Schiebetürdichtung").

Aber die Schiebetüren sind nun mal einfach geil und im Praxistest ein Vorteil vor dem S-Max (wenn der Rost nicht wäre).

Mein C-Max passt mit ausgeklappten Spiegel gerade so durch die Einfahrt der Garage.

Die Garage ist aber aus den 80 Jahren und damals waren Autos viel kleiner.

 

Der s-max ist nochmal ein ganzes Stück größer und breiter als der C-Max. Da musst du dann mal deine Garage ausmessen, es gibt auch Breite Garagen einfahrten.

 

Der Rost betrifft aber nur die schiebe Türen von grand C-Max.

 

Hier ist ein schönes Video zum s-max.

https://m.youtube.com/watch?v=-C3PYW2YvG0

 

 

Woher immer das Gerücht kommt, durch die 7 Sitze sei der Kofferraum verbaut? Gepäcktrennnetz rein und gut ist. Ich bekomme einen großen Zwillingskinderwagen, 2 Reisekoffer, zwei Klappboxen, eine Reisetasche, einen Wingbo und allerlei weiteren Firlefanz ohne Probleme in den Kofferraum rein.

Themenstarteram 12. August 2016 um 17:53

Zitat:

@huthmanna schrieb am 12. August 2016 um 17:32:11 Uhr:

Wenn du einen "richtigen" 7-Sitzer haben willst, dann der S-Max. Aber der ist auch schon ganz schön groß. Das hat bei meiner Frau den Ausschlag für den C-Max gegeben.

Ich habe den Grand C-Max aber als 5-Sitzer, da ich die "Verbauung" der hinteren Sitze nicht gut fand. Zudem ist dann auch jeglicher Platz im Auto verbraucht (bei meinem alten Touran 7-Sitzer war dann auch schnell die Dachbox drauf). Wenn es nur um Kurzfahrten geht, ist der GCM sicher immer noch eine Option.

Bei den Probefahrten fand ich die "kleinen" Dieselmotoren doch etwas schwach auf der Brust, habe den 2.o TDCi genommen (140 PS). Hat auf der Bahn bei 150 km/h auch an Steigungen und Beladen noch ein bisschen Reserve. Ist aber kein Verbrauchswunder (bei mir 6,5 - 7,0 ltr 7 100km)-

Ob ich meinen GCM wirklich 10 Jahre fahren werde (so lange hatte mein Touran gehalten), sehe ich mittlerweile etwas kritisch (siehe "Rost hinter Schiebetürdichtung").

Aber die Schiebetüren sind nun mal einfach geil und im Praxistest ein Vorteil vor dem S-Max (wenn der Rost nicht wäre).

Danke für deine ausführliche Antwort, das hilft mir sehr. Eine kurze Abschweifung vom Thema, wegen den Dachboxen, was muss das Auto für eine Vorrichtung haben um diese montieren zu können? Denn daran habe ich auch gedacht, bei längeren Reisen solche Boxen anzubringen. PS wo kann man die passenden Dachboxen besorgen?

Themenstarteram 12. August 2016 um 17:56

Zitat:

@Basti32 schrieb am 12. August 2016 um 17:34:34 Uhr:

Mein C-Max passt mit ausgeklappten Spiegel gerade so durch die Einfahrt der Garage.

Die Garage ist aber aus den 80 Jahren und damals waren Autos viel kleiner.

Der s-max ist nochmal ein ganzes Stück größer und breiter als der C-Max. Da musst du dann mal deine Garage ausmessen, es gibt auch Breite Garagen einfahrten.

Der Rost betrifft aber nur die schiebe Türen von grand C-Max.

Hier ist ein schönes Video zum s-max.

https://m.youtube.com/watch?v=-C3PYW2YvG0

Danke dir. Jop die ganzen Videos kenne ich schon. Auch das vom Autogefühl. Sind echt gute Reviews. Was haltet ihr Fordianer von Zafira Grand Tourer? Welch ist nun der bessere VAN S-Max oder Zafira Tourer?

Themenstarteram 12. August 2016 um 17:57

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 12. August 2016 um 17:53:10 Uhr:

Woher immer das Gerücht kommt, durch die 7 Sitze sei der Kofferraum verbaut? Gepäcktrennnetz rein und gut ist. Ich bekomme einen großen Zwillingskinderwagen, 2 Reisekoffer, zwei Klappboxen, eine Reisetasche, einen Wingbo und allerlei weiteren Firlefanz ohne Probleme in den Kofferraum rein.

Bitte ein Video/Foto dazu ;-). Das glaube ich nicht!!!!

Du kannst sowohl mit als auch ohne fester Reling eine Dachbox montieren, die Träger sind dann halt andere. Ich habe die von Thule, die sind total einfach zu montieren. Allerdinga ist der CMax sehr hoch, ohne Leiter wird das beladen schwierig.

Zum Thema Kofferraum habe ich ganz kurz vor dir was ergänzt, schau mal über deinem Post.

Zitat:

@fedordima schrieb am 12. August 2016 um 17:57:36 Uhr:

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 12. August 2016 um 17:53:10 Uhr:

Woher immer das Gerücht kommt, durch die 7 Sitze sei der Kofferraum verbaut? Gepäcktrennnetz rein und gut ist. Ich bekomme einen großen Zwillingskinderwagen, 2 Reisekoffer, zwei Klappboxen, eine Reisetasche, einen Wingbo und allerlei weiteren Firlefanz ohne Probleme in den Kofferraum rein.

Bitte ein Video/Foto dazu ;-). Das glaube ich nicht!!!!

Ein Foto kann ich einstellen, nachher, jetzt gibts erstmal essen und dann müssen die Kurzen ins Bett.

Themenstarteram 12. August 2016 um 18:04

Zitat:

@Scimitar83 schrieb am 12. August 2016 um 18:00:02 Uhr:

Du kannst sowohl mit als auch ohne fester Reling eine Dachbox montieren, die Träger sind dann halt andere. Ich habe die von Thule, die sind total einfach zu montieren. Allerdinga ist der CMax sehr hoch, ohne Leiter wird das beladen schwierig.

Zum Thema Kofferraum habe ich ganz kurz vor dir was ergänzt, schau mal über deinem Post.

Danke dir. Super.

So, wie versprochen das Bild.

Es befinden sich im Kofferraum:

- 1 Zwillingskinderwagen Twinner Twist Duo, Räder abmontiert, stehend an das Trennnetz gelehnt und mit der Haltestange verzurrt

- 2 Reisekoffer, ein großer und ein mittlerer

- 2 Klappboxen, einmal Maxi, einmal normal

- 1 Notebooktasche

- 1 Reisetasche mit Schwimmsachen, voll

- 8 Jacken

- 1 Wingbo (Kinderliegeschaukel, braucht die Kleine zum einschlafen)

- 1 Kühlbox (zwischen den beiden Sitzen in der 2. Reihe fest verankert, Mittelsitz eingeklappt)

- Wanderausrüstung (4 paar Wanderschuhe unter den 2. Reihe, Wanderrucksack leer)

- 1 Wickeltasche maxi (bei Zwillingen muss da einiges mit)

- 1 Damenhandtasche maxi (ohne Kommentar)

- diverser Kleinkram, der in den Lücken steckt

Stellt es euch folgendermaßen vor: 2. Sitzreihe in Mittelposition (weiter vor geht nicht wegen den Reboardern). Rechts der Kinderwagen, links daneben der große Koffer eingeschoben. Die große Reisetasche liegt links vor der Wickeltasche. Wie man sieht, ist hinten sogar noch etwas Raum. Den kleinen Koffer kann man auch legen, das gibt etwas mehr Platz in der Höhe, wenn man ihn benötigt. Den großen Koffer kann man noch etwas rausziehen, dann hat man einen kleinen Hohlraum zwischen Koffer und Netz, super für Jacken und Co.

Also: In den Grand mit 7 Sitzen passt einiges rein!

20151223-105201
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ford Grand C-Max vs S-Max, was passt für mich?