ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Focus Turnier Active AHK Zwischenraum Kugelkopf-Stoßstange

Focus Turnier Active AHK Zwischenraum Kugelkopf-Stoßstange

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 17. Mai 2020 um 8:32

Hallo Zusammen,

habe aufgrund der Montage eines Fahrradanhängers festgestellt, das der Abstand zwischen Kugelkopf und Stoßstange meiner abnehmbaren AHK ziemlich knapp ist. Es sind nur 2mm Platz zwischen dem Rand der Kugelkopfhalterung des Fahrradträgers und Stoßstange...

 

Laut Anleitung müssen 65mm zwischen Mitte Kugelkopf und Stoßstange frei sein (oder 40mm zwischen Rand Kugelkopf und Stoßstange, laut Anleitung des Fahrradträgers) und das auf 32mm bis hinunter zum Kugelkopf-Hals (wieder von Mitte Kugelkopf).

 

Ich habe nur 60-50 mm da die Stoßstange des Active nach unten hin immer „breiter“ wird, das heißt Richtung Kugelkopf geht...

 

Fahrzeug wurde komplett gekauft, AHK hat der Verkäufer (Ford Händler!) am Neufahrzeug für mich vor dem Kauf nachgerüstet. Es ist eine Westfalia-Automotive.

 

Bin schon vorstellig geworden, aber Lieferant der AHK und Ford Händler sind „Ratlos“... :mad:

Es wurden die richtigen Befestigungslöcher verwendet (es gibt da zwei Montagepositionen, einmal für den Turnier und einmal für den „Hatchback“... es wurden die Äußeren für den Turnier verwendet)

 

Beim Standard oder ST Line ist das irrelevant, da die Stoßstange dort nicht so einen starken Wulst nach unten hin hat, wie beim Active....

 

Ich vermute das Westfalia die AHK für den Active gar nicht getestet hat und das es dafür eine „Neuversion“ geben müsste. Aber auf der Homepage wird für den Active die Modellnummer angegeben, die ich montiert habe. Meine Anfrage bei Westfalia blieb unbeantwortet...

 

So ein Ärger schon wieder...

„FORD, immer 10 Schritte hinterher...“ oder war es immer eine Idee voraus? ;)

 

Wie ist es bei Eurer AHK?

 

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 25. Mai 2020 um 16:34

Danke Euch erstmal für Eure Fotos!

Hab grad einen Anruf von Ford Händler bekommen. Die haben jetzt eine AHK bekommen, die auch angeblich an das Ford Werk geht...

Hab für morgen einen Termin.

Werde berichten!

Gruß

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Hast du vielleicht mal ein Bild von dem Problem?

Der ST-Line hat jetzt auch keine unwuchtige Stoßstange.

Und Westfalia ist auch OE beim MK4.

Themenstarteram 17. Mai 2020 um 10:23

Lässt sich heute irgendwie nicht hochladen...

Hat erst geklappt, als ich einen eigenen Bildnamen gegeben hat...:rolleyes:

Durch den Winkel des Objektivs ist das angezeigte Maß größer als in Wirklichkeit. An der gezeigten Stelle sind es ca 50mm...

AHK.jpg

Hab's grad gefunden:

https://www.motor-talk.de/.../fahrradtraeger-t6641121.html?...

War da auch schon mal Thema, wird sich sicher noch ein Active Fahrer zu melden.

Hab's ehrlich gesagt bei meinem ST-Line mit Thule Träger noch gar nicht getestet.

Kann es sein, das bei Uebler keine Angaben zum Abstand stehen?

Bei meinem Thule stehen auch 65 mm...

Ok, 2 mm ist jetzt nicht viel Abstand, aber wie stark bewegt sich so ein Fahrrad-Halter?

Ich gehe mal davon aus, daß der Mindest-Abstand nur deswegen drin steht, damit keiner bei Thule mit "meine Stoßstange ist angekratzt" Geld abgreifen kann, wenn er den Träger bei zu knappem Abstand montiert. Rein von der Sicherheit her dürfte das völlig egal sein, das Plaste von der Stoßstange ist ja eh weich.

Kann man da vielleicht noch einen Kratz-Schutz basteln (Blechstreifen oder sowas an die Stoßstange tapen), so daß bei eventueller Bewegung des Trägers die Stoßstange keine Spuren bekommt?

Ich habe mir ja die schwenkbare AHK bestellt. Einen Thule Velospace XT3 habe ich schon. Ich hoffe doch sehr, dass es da nicht auch zu eng zugeht!

Mal zum Vergleich:

ST-Line Hatch

Stoßstange bis Mitte Kugelkopf: 10 cm

Stoßstange bis Fahrradträger: 7,5 cm

2,5 cm "verloren"

Fahrradträger: Thule EuroWay 920

AHK: Westfalia OE

AHK ST-Line
AHK mit Thule
Themenstarteram 21. Mai 2020 um 9:54

Das sag ich mal, DAS ist ein Abstand...!

 

@Cherry79: Da ich das erste mal mit nem Fahrradträger fahren werde, weiß ich halt nicht wie stark da beim Fahren Bewegung drin ist.

Auch ist es eine Sache was „irgendwie“ schon passt und was gesetzlich vorgeschrieben ist. Und beim letzteren passt es halt nicht richtig... Hab den THULE 926 VeloCompact 3

 

Hab mal nach alternativen AHK Herstellern geschaut. ZB „gdw“: In der Anleitung von 2019 steht für Focus, kein Wort von den versch. Linien:

 

https://www.aukup.de/.../...-Focus-4-Turnier-ACTIVE-2018::794.html?...

 

https://www.aukup.de/anbauanleitungen/ahk/2355T60.pdf

 

In der Revision beim Hersteller von April 2020 steht „KEIN ACTIVE“, „KEIN ST-Line“:

 

https://www.gdwtowbars.com/.../search?...

 

https://www.gdwtowbars.com/assets/uploads/gdw-manuals/2354-manual.pdf

 

In beiden steht die gleiche Hersteller Typ Nr 2355t60

 

Das ist doch auffällig, oder nicht?

Themenstarteram 21. Mai 2020 um 17:25

Hier noch Bilder, wenn mein Fahrradträger drauf ist.

Seitlich.jpg
Von oben.jpg

Da würde mich aber mal ne AHK ab Werk beim Active interessieren.

Zitat:

@at3103 schrieb am 21. Mai 2020 um 17:25:18 Uhr:

Hier noch Bilder, wenn mein Fahrradträger drauf ist.

Passt doch! :)Wenn du Angst um deinen Lack hast, kannst du ein Stück transparente Lackschutzfolie an dieser Stelle anbringen, oder auch etwas Gummi/Schaumstoff an den Teil des Fahrradträgers.

Zitat:

@FoFoFi schrieb am 21. Mai 2020 um 17:41:07 Uhr:

Da würde mich aber mal ne AHK ab Werk beim Active interessieren.

Anfang Juni soll mein Active mit Anhängerkupplung kommen. Dann werde ich mal ein Foto mit dem Thule drauf aus dieser Perspektive fotografieren.

Themenstarteram 21. Mai 2020 um 20:29

Oh das wär super!

 

Hier noch Fotos mit einem Kabelkanal der genau 40mm breit ist. Der Strich kennzeichnet die 32 mm Höhe zwischen Kugelkopfmitte und Kugelkopf Hals, auf denen die 40mm Abstand sein müssen.

Breite.jpg
32.jpg

Hab den Active mit abnehmbarer AHK von Westfalia zuhause stehen. Baue die nachher mal dran und messe für dich @at3103

Tendenziell würde ich aber vorab sagen, dass meine mehr Abstand hat. Deine Ängste sind berechtigt. Das wäre mir auch zu wenig Abstand zwischen Träger und Stoßstange. Eine kräftige Bodenwelle mit Rädern drauf und der Schaden ist perfekt.

 

Update

Anbei das Foto:

IMG_2020-05-22_10-44-43.jpeg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Focus Turnier Active AHK Zwischenraum Kugelkopf-Stoßstange