Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Felgen Frühlingserwachen Saab Mailing

Felgen Frühlingserwachen Saab Mailing

Themenstarteram 19. April 2004 um 13:15

Hallo erst mal. Ich bin neu hier im Forum und fahre nun meinen zweiten Saab. Besitze ein 99er 93 fsp cabrio und bräuchte ein paar Entscheidungshilfen bzgl. neuer Felgen.

Letzte Woche erreichte mich nun der Frühlingserwachen Flyer von meinem Händler, in dem die Hirsch 18" Felgen als Kompletträder (Michelin Pilot Sport Reifen) angeboten werden.

Hatte bisher immer die Saab 3 Spoke Double Felgen im Auge, die bei dem Vorgänger-Aero standardmäßig dabei waren. Ich lasse mir gerade ein Angebot für beide Sätze machen, glaube jedoch, dass sie sich preislich nicht groß unterscheiden.

Hat jemand mit den Felgen (und Reifen) schon Erfahrungen gemacht? Zu was ratet Ihr mir?

Des Weiteren würde ich gerne wissen, ob ich auf mein Fahrzeug den Federnsatz von Hirsch (350,- Eur) montieren lassen kann oder ob ich das Komplettfahrwerk benötige...

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo b_b ;-)

ich habe selber ein Modelljahr 99` 9-3 Cabrio und die Hirsch Federn verbaut.

Da ich an die Federn sehr günstig rangekommen bin, wurden es die Hirsch Federn - würde aber ohne weiteres Nachdenken auch die H&R Federn verbauen (kosten ca. 280 EUR inkl. Einbau und Achsvermessung).

Was ich von meinem Fahrwerk halt, siehst Du hier.

Was die Felgen/Reifen betrifft, Saab ist bei Neuteilen schon extrem teuer, die letzten "three spoke double" sind für ca. 570 EUR bei eBay verkauft worden, ein guter Satz Reifen kostet ca. 520 EUR.

Ich selber habe mir dieses Jahr den Dunlop SP 9000 geholt }> HAMMER!!!! (so leise wie ein Wattebausch in der Luft´und Grip ohne Ende).

Wie schon gesagt, zusammen mit dem Fahrwerk und den Reifen habe ich auch ein "neues" Auto bekommen ...

Re: Felgen Frühlingserwachen Saab Mailing

 

Zitat:

Original geschrieben von bart_buckel

Letzte Woche erreichte mich nun der Frühlingserwachen Flyer von meinem Händler, in dem die Hirsch 18" Felgen als Kompletträder (Michelin Pilot Sport Reifen) angeboten werden.

Erstmal herzlich willkommen!

Die Hirsch-Felgen sehen super aus und sind sehr leicht - nur leider auch teuer. Der Michelin Pilot Sport hat bei der ADAC Motorwelt sehr gut abgeschnitten. Würde mich interessieren, was der komplette Satz kosten soll.

Ansonsten: Was wvn zum Dunlop SP9000 sagt stimmt - genialer Reifen.

Gruss,

Philip

Themenstarteram 19. April 2004 um 14:42

Vielen Dank Euch beiden für die rasche Antwort!

@wvn Bedeuted das, dass mein Fahrwerk die "Nur Federn" Variante verträgt? Auf der Hirsch-Website ist ne Anmerkung, dass man dafür ein Sportfahrwerk benötigt. Bin mir bei meinem nicht 100%ig sicher ob es schon so eines besitzt.

@Philip Der Komplettsatz kostet um die 2300,- Euro netto... Nicht gerade billig. ;-]

Zitat:

@Philip Der Komplettsatz kostet um die 2300,- Euro netto... Nicht gerade billig. ;-]

Also ich weiß ja nicht so genau was Du mit dem "Frühlingserwachen" meinst aber Saab hat derzeit "Auftauwochen".

Dort wird angeboten:

18"-Komplettrad (Saab Performance by Hirsch)

8 x 18", 6 Speichen, Chrom, mit 225/40 R 18 92 Y, Michelin Sport PS2, stickstoffbefüllt, inkl. Montage

1.993,80 EUR

Zitat:

@wvn Bedeuted das, dass mein Fahrwerk die "Nur Federn" Variante verträgt? Auf der Hirsch-Website ist ne Anmerkung, dass man dafür ein Sportfahrwerk benötigt. Bin mir bei meinem nicht 100%ig sicher ob es schon so eines besitzt.

Die auf der Hirsch Seite abgebildeten "nur" Federn sind für den neuen 9-3 und nicht für den 9-3 I. Das komplette Fahrwerk kostet 900 EUR.

Wenn Deine Dämpfer OK sind und Du mit dem Auto keine Rennen fahren willst, dann kann ich Dir die "nur Feder" Variante empfehlen ...

Zitat:

Original geschrieben von wvn

1.993,80 EUR

Yo, und wenn Du da dann die MwSt draufrechnest bist Du auf "um die 2300"

Ne ne Philip, Angebote an den Endkunden (ohne weitere Angaben) müssen immer inkl. der Mehrwertsteuer sein, DAS wäre ja der Hammer ...

Auch wenn ich gerade dieses kleine Wörtchen "ab" lese, dann müssen sie auch in der Lage sein mir zu sagen wo ich den Satz für das Geld bekomme ...

Themenstarteram 19. April 2004 um 16:39

Zitat:

Original geschrieben von wvn

Also ich weiß ja nicht so genau was Du mit dem "Frühlingserwachen" meinst aber Saab hat derzeit "Auftauwochen".

Dort wird angeboten:

18"-Komplettrad (Saab Performance by Hirsch)

8 x 18", 6 Speichen, Chrom, mit 225/40 R 18 92 Y, Michelin Sport PS2, stickstoffbefüllt, inkl. Montage

1.993,80 EUR

Ja, klar. Meine natürlich die Auftauwochen ... ;-]

Wo hast Du die Daten her? Bei mir werden die für 2320,- angeboten... ?!? (Saab-Zentrum Darmstadt) Nach einem Telefonat mit einem Vertriebi hiess es die Preise wären netto.

In der Anlage das Angebot ...

 

Das "Saab Zentrum Darmstadt" gibt es schon lange nicht mehr, evtl. hat der Brass in seiner Opel Werkstatt eine Hebebühne für Saab reserviert???

 

Was die Preise betrifft, hier mal §1 der Preisangaben-Verordnung:

§ 1 Grundvorschriften

(1) Wer Letztverbrauchern gewerbs- oder geschäftsmäßig oder regelmäßig in sonstiger Weise Waren oder Leistungen anbietet oder in Zeitungen, Zeitschriften, Prospekten, auf Plakaten, im Rundfunk oder Fernsehen oder auf sonstige Weise unter Angabe von Preisen für Waren oder Leistungen gegenüber Letztverbrauchern wirbt, hat die Preise anzugeben, die einschließlich der Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile unabhängig von einer Rabattgewährung zu zahlen sind. Mit den Preisen sind, soweit es der allgemeinen Verkehrsauffassung entspricht, auch die Verkaufs- oder Leistungseinheit und die Gütebezeichnung anzugeben.

 

 

http://mitglied.lycos.de/wvn/saab-hirsch-felgen.jpg

Themenstarteram 19. April 2004 um 17:56

Zitat:

Original geschrieben von wvn

Das "Saab Zentrum Darmstadt" gibt es schon lange nicht mehr, evtl. hat der Brass in seiner Opel Werkstatt eine Hebebühne für Saab reserviert???

Du könntest recht haben. ;-]

Danke für das Pic. Auf jeden Fall scheint das nicht das gleiche Angebot zu sein. Dachte, dass wäre zentral rausgegangen von Saab Deutschland. Bei meinem steht definitiv ein Betrag über 2320,- (+ -100)

Woher hast Du den Flyer?

Hallo,

den Flyer mit dem Hirsch/Michelin-Angebot habe ich auch bekommen. Beachtet bitte : Da steht was von "zuzüglich Eintragung" oder so. Das Problem ist, daß die 18Zöller bei keinem 9³ im Fahrzeugbrief stehen, die müssen also nachgetragen werden. Die Kosten dafür (Eintragung? Vollabnahme? oder was?) kommen in jedem Fall noch dazu!

Gruß

Martin

Themenstarteram 20. April 2004 um 23:33

Zitat:

Original geschrieben von MOK24

Die Kosten dafür (Eintragung? Vollabnahme? oder was?) kommen in jedem Fall noch dazu!

Nicht nur das. Laut einem Händler, mit dem ich über die Felgen sprach, müssen an dem Saab 9³ (Bj bis 2002) noch erhebliche Modifikationen an den Kotflügeln vorgenommen werden. Sprich Blech- und wahrscheinlich auch Lackierarbeiten. Also kommen auch noch diese Kosten dazu.

Beim neuen 9³ sind diese Modifikationen nicht von Nöten.

Gruß,

bart

Hallo,

Oliver93 hat die 18" Hirsch-Felge auf seinem alten 9-3er Cabrio. Sieht super aus, wurde bei Hirsch selbst montiert, und passt ohne jegliche Modifikationen. Würd ich sofort auch machen - der Felgenpreis bei Hirsch ist ok, 320 EURO pro Felge - aber die 18" Reifen sind mörderisch teuer!

Gruss,

Philip

Themenstarteram 21. April 2004 um 14:03

Zitat:

Original geschrieben von Philip HS

Hallo,

Oliver93 hat die 18" Hirsch-Felge auf seinem alten 9-3er Cabrio. Sieht super aus, wurde bei Hirsch selbst montiert, und passt ohne jegliche Modifikationen. Würd ich sofort auch machen - der Felgenpreis bei Hirsch ist ok, 320 EURO pro Felge - aber die 18" Reifen sind mörderisch teuer!

Gruss,

Philip

Hi Philip,

Habe vorhin ein Teilegutachten vom TÜV für die Felge bekommen, da steht für meine Seriennummer (einem 99er saab 9³):

- "An Achse 1 ist eine ausreichende Radabdeckung durch Anbau von Teilen und durch sonstige geeignete Maßnahmen herzustellen.

- "An Achse 2 ist eine ausreichende Radabdeckung durch Anbau von Teilen und durch sonstige geeignete Maßnahmen herzustellen.

....

- "Durch Nacharbeiten der Heckschürze am Übergang zum Radhausausschnitt ist eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen."

Nach Absprache mit einem weiteren Saab-Händler bestätgite dieser mir auch, dass man da nicht drum herum kommt. Die scheinen aber alle mit der Felgen-Reifenkombination noch keine Erfahrung gemacht zu haben... ;-]

Grüße,

bart

Philip, "montiert" hat Hirsch die sicher ohne Probleme, aber haben die die Felgen auch eingetragen? In der Schweiz ist das vielleicht nicht nötig, aber in D ? Was machst Du denn bei der nächsten Verkehrskontrolle oder beim nächsten TÜV-Termin? Ich wär das vorsichtig.

Aber daß sie die vielleicht am besten aussehenden Felgen am 9³ sind, ist natürlich unbestritten ... *schwärm*

Gruß

Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Felgen Frühlingserwachen Saab Mailing