ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Felge schleift an Feder? warum?

Felge schleift an Feder? warum?

BMW 3er E46
Themenstarteram 13. August 2020 um 23:26

Hallo

Habe ein problem

Heute hat auf einmal angefangen unterm fahren vorne links irgend was zu schleifen

Vom Geräusch her ziemlich unregelmäsig. Wird aber mit zunehmender Geschwindigkeit auch schneller

Habe Mal hinters Rad geschaut und habe gesehen ( so schaut es für mich aus ) das meine Felgen an der Feder schleift.(siehe Bild)

Jetzt meine Frage

Wie kann das sein.

Es hat sich nicht am Fahrverhalten allgemein (ob hart oder weich) nix geändert.

Ich bin an keinen bortstein geknattert oder sowas.

Fahrwerk war beim Kauf schon drin (habe das Auto ca 1 Jahr)

Felgen sind ca 3 Monate drauf (wobei das Problem heute auf einmal kam davor war nix)

Und wegen dem Bild

Ich weiß ist alt und Restgewinde Blabla das ist im mom nicht mein Problem aber wird drtz bald geändert ;)

Die Bilder sind vorne links entstanden und das Rad ist komplett nach links eingeschlagen

Wenn ihr noch Infos braucht einfach fragen.

Bin um jede Idee dankbar

 

IMG_2020-08-13_23-24-27.jpeg
IMG_20200813_220535.jpg
Beste Antwort im Thema

Die Felge schleift weder an der Feder noch am Federbein, zumindest sieht man davon nichts auf dem Bild.

Vielleicht schleift ja der Reifen an der Plastikverkleidung im Radhaus?

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Die Felge schleift weder an der Feder noch am Federbein, zumindest sieht man davon nichts auf dem Bild.

Vielleicht schleift ja der Reifen an der Plastikverkleidung im Radhaus?

Wenn du das Rad anhebst und drehst bzw. abnimmst, sollte sich die Ursache finden lassen.

Vielleicht liegt es an einem Auswuchtgewicht.

Themenstarteram 14. August 2020 um 6:04

MHH okay aber von wo kommen die Schleifspuren

Ich bezweifle das er im Ratskasten schleift

Weil das gestern ja so ganz plötzlich angefangen hat

 

Heut auf dem Arbeitsweg ist mir aber aufgefallen das es eher wie ein klopfen ist und auch ziemlich unregelmäßig

Und es wird wie gesagt wenn ich schneller fahre auch schneller

 

Könnte das villt sie Bremse sein das da iwas locker ist?

Themenstarteram 14. August 2020 um 6:04

Zitat:

@Oetteken schrieb am 14. August 2020 um 06:03:03 Uhr:

Wenn du das Rad anhebst und drehst bzw. abnimmst, sollte sich die Ursache finden lassen.

Vielleicht liegt es an einem Auswuchtgewicht.

Ah okay das werde ich heut Mal versuchen danke für den Tipp

Bremsankerblech/Spritzwasserblech/Luftführung lose ? (rostet gern mal ab)

Innenkotflügel lose ? (und dann der Fahrtwind, der den Richtung Rad drückt ?)

Fremdkörper im Reifen ? (Nagel, Schraube, sonstwas)

 

 

 

Nachtrag/Antwort zu unten :

Nein ist immer das gleiche gemeint, aber ein echtes "Bremsankerblech" isses ja nicht, das brauchst ja nur für Trommelbremsen ;-)

Na klar interessiert uns das = Rückmeldung ist Pflicht !

(sonst ist das ja wie'n Krimi, dem am Ende der Mörder fehlt ;-) )

Themenstarteram 14. August 2020 um 8:31

Zitat:

@OO--II--OO schrieb am 14. August 2020 um 08:13:08 Uhr:

Bremsankerblech/Spritzwasserblech/Luftführung lose ? (rostet gern mal ab)

Innenkotflügel lose ? (und dann der Fahrtwind, der den Richtung Rad drückt ?)

Fremdkörper im Reifen ? (Nagel, Schraube, sonstwas)

Ankerblech ist fest das war meine erste Vermutung

In wie fehrn Luftführung meinst du die Belüftungskanäle für die bremsen?

Ist alles nicht in reifen Reichweite

Habe gestern im Dunkeln auf dem bodenliegend alles abgecheckt und was iwie locker war versucht zum reifen zu drücken

Nix hat den reifen berührt.

Ich werde ihn heut Mal aufbocken und drehen villt höre ich und finde es dann

Ich gebe euch falls es interessiert Mal rückmeldung

Themenstarteram 14. August 2020 um 15:53

Also mein werkstatt Mensch meint das mein diff kommt

Also dann hast aber was an der Ohren . . . oder hast gleich 2 Baustellen ;-)

Am Ankerblech könnt aber etl. auch das immere Teil, das um den ABS-Ring rum ist, lose sein. Auch wenn das eher bei den E36 mal der Fall ist . . . aber man weiß ja nie . . .

Siehst aber erst, wenn die Bremsscheibe runter ist.

Oder evtl.von hinten und es ist was mit der kleinen Handbremse/Trommelbremse ?

Alle 4 Stifte im Ankerblech noch zu sehen ?

. . . Gewindefahrwerk . . . Spurverbreiterung vorn ?

Wenn ja, was für einen Typ ?

-- dazwischengeklemmt mit längeren Radschrauben dann oder

-- extra angeschraubt ? Und das Rad auf die Spurverbreiterung geschraubt ?

Ein Bekannter hat mal sein Rad samt Spurverbreiterung fast verloren, weil er nur das Rad selber nach 50 km gut nachgezogen hatte . . . die Spurverbreiterung aber nur 1x und das war's . . .

Räder überhaupt alle fest ? Gibt ja auch Saboteure . . .

Hast mal Radlagerspiel geprüft? Hatte das mal an einem anderem Auto...

Themenstarteram 14. August 2020 um 21:42

Zitat:

@OO--II--OO schrieb am 14. August 2020 um 16:11:28 Uhr:

Also dann hast aber was an der Ohren . . . oder hast gleich 2 Baustellen ;-)

Am Ankerblech könnt aber etl. auch das immere Teil, das um den ABS-Ring rum ist, lose sein. Auch wenn das eher bei den E36 mal der Fall ist . . . aber man weiß ja nie . . .

Siehst aber erst, wenn die Bremsscheibe runter ist.

Oder evtl.von hinten und es ist was mit der kleinen Handbremse/Trommelbremse ?

Alle 4 Stifte im Ankerblech noch zu sehen ?

. . . Gewindefahrwerk . . . Spurverbreiterung vorn ?

Wenn ja, was für einen Typ ?

-- dazwischengeklemmt mit längeren Radschrauben dann oder

-- extra angeschraubt ? Und das Rad auf die Spurverbreiterung geschraubt ?

Ein Bekannter hat mal sein Rad samt Spurverbreiterung fast verloren, weil er nur das Rad selber nach 50 km gut nachgezogen hatte . . . die Spurverbreiterung aber nur 1x und das war's . . .

Räder überhaupt alle fest ? Gibt ja auch Saboteure . . .

Erstmal vielen Dank

Also das mit dem inneren Teil vom Ankerblech schaue ich mir Mal an und das mit der Handbremse auch darauf bin ich noch nicht gekommen

 

Räder sind alle fest habe ich geschaut

 

Ist ein Gewindefahrwerk drin von joom blueline

Vorne als auch hinten keine Spurplatten drauf

 

Felgen

8x18 er 38 mit 25 ger reifen rundrum

 

Fahrwerk ist auf 330 mm geschraubt also noch ziemlich hoch

Themenstarteram 14. August 2020 um 21:43

Zitat:

@Passat2L16V schrieb am 14. August 2020 um 17:26:15 Uhr:

Hast mal Radlagerspiel geprüft? Hatte das mal an einem anderem Auto...

Also habe an alle 4 Räder sagen wiral "genackelt" ist alles okay

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Felge schleift an Feder? warum?