ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Fehlzündung und Fehlermeldung bei Kraftstoff-Gemisch Steuerung 2 - Injektor defekt ?

Fehlzündung und Fehlermeldung bei Kraftstoff-Gemisch Steuerung 2 - Injektor defekt ?

BMW 3er E93
Themenstarteram 25. September 2015 um 18:26

Hi Leute,

Zündkerzen, vor 3tkm, HDP bei 50tkm und der letzte Satz der Düsen bei 50+80tkm. Nun steht bei mir Intelligenter Batteriesensor 0030E9 (schon seit gut 6Monaten nach jeder Löschung erneut), 002A2C Kraftstoff-Gemisch Steuerung 2, 0029D1 Fehlzündungen 5Zyl. Das Ruckeln ist erstmal wieder weg, aber heut ging die Motorlampe an. Dies hatte ich beim letzten mal bei den Zündkerzen, dort hatte ich aber richtig harte Aussetzer als ich untertourig fuhr, jetzt war es ein dauerhaftes leichtes zucken beim beschleunigen bevor die Lampe anging. Weiter habe ich bemerkt, dass die Düsen schwankend lauter und leiser getackert haben. Ölverbrauch liegt bei 1l/5tkm 5-30 was ich auch viel finde und nur aus E30 Zeiten kannte!

Das kann doch echt nicht wahr sein oder sind die Injektoren jetzt zum 3x defekt und das bei 115tkm, den NOX-Sensor und KAT kann man wahrscheinlich auch mal nebenbei tauschen, ist ja alles verschleiß bei der rotzkiste laut BMW. Ich hab die Nase echt voll!!!

Noch nie hatte ich mit einem Auto so viel Ärger und noch nie konnte man das Problem so schlecht eingrenzen außer die benannten Dinge komplett zu tauschen. Beim Zündkerzendefekt wollte BMW mir die Düsen wechseln und war ganz erstaunt, dass es an den Kerzen lag. Ist ja egal, der Kunde zahlt es ja.......

Sorry, dass ich hier mal Luft ablassen muss. Brauche morgen das Auto und trau mich kaum längere Strecken zu fahren ohne mit einem Scheiß gefühl......

Frage: Ist der 5. Injektor defekt und kann der Rest der Fehlermeldungen die Folge sein? Kann/sollte man diesen einzeln tauschen, geht das selber zu machen, wie bei den Kerzen?

Danke & Gruß

Chris

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wo kann ich sehen, um welches Auto es geht?

Meine Glaskugel sagt E93 325i N53.

Immer wieder schön wie manche hier ein Quiz mit in den Post einbauen ;)

Themenstarteram 25. September 2015 um 22:42

Zitat:

@YETI schrieb am 25. September 2015 um 19:42:11 Uhr:

Meine Glaskugel sagt E93 325i N53.

Immer wieder schön wie manche hier ein Quiz mit in den Post einbauen ;)

die glaskugel war richtig :) sorry war vorhin absolut angenervt und hab auch noch das wichtigste vergessen. Ist der N53 als 325i E93.

Gruß Chris

So ähnlich gings einem Kumpel auch mit genau dem identischen Fahrzeug. Laufleistung aber nur 70.000 Als wir auf der Autobahn dann im Stau standen überhitzte er auch noch, INPA sagte "Ansteuerung Kühlerlüfter", aber der lief definitiv, also Wasserpumpe, Thermostat hätte ich getippt. Nach Benzinpumpe und Injektoren und Zündkerzen und immer noch viel Geruckel dem keiner auf die Spur kam hat er vor 3 Monaten die Kiste genervt verkauft! Längere Stzrecken nur noch mit mulmigen Gefühl und Gezitter, das braucht kein Mensch bei einem Premiumauto. Sitzt da erstmal so der Wurm drin kannste die Karre nur abschieben oder Du versenkst einen 500er nach dem anderen!

Gruß

Frank

Themenstarteram 26. September 2015 um 16:12

Hi, eigentlich bleibt meine Kiste auch nach jeder längeren Strecke liegen bzw. dann fangen die Probleme an.

Hatte gestern die Fehler gelöscht. Heute morgen das selbe. Bis er warm war hat er durchgänig geruckelt (ca.5-10km), dann lief er gefühlt wieder normal. 7h abgestellt und gestartet: Nach 2km ging die Motiorlampe an und die kiste bliebt ruckelnd stehen. Motort aus, 2min gewartet und als er warm war, lief er wieder ganz normal. Laut Fehlerprotikoll wieder der 5Zylinder zzgl. 0029D9 Fehlzündung bei zu niedrigen Karftstoffverbrauch!!!

Frage: Was meint ihr: Kann doch eigentlich nur der 5 Injektor sein oder kann es auch der NOXsensor sein, da ich das Ruckeln vorher und schon sehr lange nur im untertourigen Bereich hatte? Dash Command zeigt als Fehler Oxygen sensor an, was BMWhat nicht meldet!

 

Gruß Chris

Hatte schon mal einen Fehler des Nox Sensors da hatte ich keine Probleme bemerkt.

Mein N53 hatte letzens bei einer längeren Strecke bei einem Zwischenstop auch die Motorlampe an. Einmal alles aus und wieder an und alles wieder gut. Fragt sich nur wie lange.

Habe mich schon mal bei Mercedes umgeschaut aber das haben die CGIs auch ihre Probleme. Die HDP soll da alle 100tkm als Verschleißteil getauscht werden. Derzeit lasse ich meine Frau mit dem Wagen im Kurzsteckenbetrieb fahren und genieße selbst meinen M54 Motor im E46.

Themenstarteram 26. September 2015 um 19:25

....jetzt mal blöd gefragt. Als die Zündkerzen/Spulen neu wurden, hatte ich beim 5.Zylinder nach einer Langstrecken am nächsten Morgen ohne Vorwarnung einen Totalauffall. Kann es sein, dass der Injektor hier was abbekommen hat und deshalb den Geist aufgibt?

kann man die injektoren nicht untereinander tauschen, oder müssen die angelernt werden?? auf den jeweiligen Zylinder?

Themenstarteram 26. September 2015 um 23:46

Zitat:

@Syrincs01 schrieb am 26. September 2015 um 20:27:17 Uhr:

kann man die injektoren nicht untereinander tauschen, oder müssen die angelernt werden?? auf den jeweiligen Zylinder?

ich denke der Tausch ist möglich, aber ist das so einfach möglich und was kostet der Spaß überhaupt, insbsondere wenn man diesen bei BMW tauscht wo schon der Fehlerspeicher löschen und lesen 80Eur kostet!

Mein Informationsstand ist das von jedem Injektor ein Code im Fahrzeugdatensatz abgelegt werden muss. Für mich wäre interessant ob man das über INPA hin bekommt und wenn ja an welcher Stelle?

Heutzutage sollte man sich überlegen sich die Ausrüstung (50 Euro Stecker + SW Download + Interesse am Thema) zuzulegen um den Werkstätten nicht hoffnungslos ausgeliefert zu sein.

Hallo

Meiner hat den selben problem... bei der ersten ruckeln und Motorleuchte war danach die fehlermeldung NOX-Sensor. Der wurde gewechselt und nach etwa 3 Wochen später kam wieder die Motorleuchte mit der fehlermeldung der Injektoren.

BMW hat mir eine Offerte für 2400.- gemacht und NICHTS auf Kulanz..was ich sehr scheisse finde...??

Zitat:

@Christian123 schrieb am 25. September 2015 um 18:26:36 Uhr:

 

Sorry, dass ich hier mal Luft ablassen muss. Brauche morgen das Auto und trau mich kaum längere Strecken zu fahren ohne mit einem Scheiß gefühl......

Danke & Gruß

Chris

Das Gefühl hatte ich am Ende bei meinem E92 auch, Frau hat sich geweigert damit noch in Urlaub zu fahren - Fazit: Ich bin froh dass ich die Kiste los bin, auch wenn er gute Seiten hatte ;)

Themenstarteram 30. September 2015 um 22:15

Hi,

ich habe hier wegen einer neuen Frage einen neuen Thread aufgemacht!

http://www.motor-talk.de/.../...d-unrunder-kaltstartlauf-t5452052.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Fehlzündung und Fehlermeldung bei Kraftstoff-Gemisch Steuerung 2 - Injektor defekt ?