ForumLaguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Fehlermeldung Einspritzung defekt 2.0 IDE

Fehlermeldung Einspritzung defekt 2.0 IDE

Renault Laguna II (G)

Hey zusammen

habe es schon im Laguna Forum versucht nur leider kommt da keine Antwort

 

also mein brum brum steht jetzt ne gute woche in der werkstatt

bekanntes problem einsprtzung defekt bitte suchen sie die nächste laguna werkstatt auf bla bla

einspritzrampe komplett neu wurde getauscht

problem war immer noch nicht weg dann wurde festgestellt das die benzinhochdruckpumpe defekt ist wurde getauscht

seid heute macht er folgendes problem

http://www.youtube.com/watch?v=5P-_eLlhJ2Y

dann meinte mein Werkstatt chef das dieses teil (rot Umstrichen) nicht auf der neuen Einspritzrampe dabei wäre und er hat das alte übernommen (Druckregler)

 

Bild

 

Kann es an dem Alten druckregler liegen da der ja vom alten übernommen wurde

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo,

ja es liegt meistens an dem Benzindruckregler Teil.nr.: 226706542R neben dem Drucksensor (der meist zu 90% in Ordnung ist).

Das Teil kostet Neu mittlerweile ca. 400 €.

Ich hatte das gleiche problem. Das Problem ist aber bei mir nicht mehr vorhanden.

Hier ist ein kleiner TIP den du mal ausprobieren solltest.

Also erstens immer SuperPlus tanken, ich tanke immer SuperPlus Ultimate!

20l Superplus +1l Liqui Moly Einspritzsystemreiniger!

Druckregler ausbauen, warten bis Luftblässchen weg und sofort wieder rein und 30min im leerlauf.

Dies hilft meist zu 80-90%.

Aber Vorsicht Druckregler ist meistens auf Druck. Bisschen Benzin kommt schon da entgegen.

Mfg

Hey danke erstmal für deine Antwort

die Teilenummer habe ich schon für den neuen Druckregler

kann man irgendwie testen ob der Druckregler überhaupt defekt ist?

habe jetzt schon genug Geld ausgegeben für die Einspritzrampe und die Benzinhochdruckpumpe möchte ungern wieder 400€ umsonst investieren ;)

 

was mich besonders wundert das er dieses am Anfang als der Fehler auf trat nicht gemacht hat

erst seid dem die neue Rampe und Die Benszinpumpe drin sind.

kann man das irgendwie erklären

kann ich einen Druckregler auch aus einen Grandtour nehmen mit dem selben Motor?

Kein Thema :)

Ja du kannst den Regler auch aus einem Grandtour nehmen, die IDE 2.0l 16v Motoren sind alle gleich. Sind auch in dem Megane Coupe Bj.99-02 verbaut. Meiner ist auch ein Megane.

Du kannst mal bei laufendem Motor kurz den stecker vom Druckregler abziehen und mal schauen ob sich dann was ändert? Bei mir war dann für kurze Zeit der Fehler weg.

Gruss

ok das werde ich mal versuchen

habe auch jemand gefunden der mir für 90€ einen gebrauchten Druckregler verkauft hat bei ihm hat Renault zb eine Falsche diagnose gestellt die meinten bei ihm sei es der Druckregler,zum schluss stellte sich raus das es auch "nur" die Benzinhochdruckpumpe war

 

Kann man jetzt in meinen Fall sicher sagen das es sich um den Druckregler handeln wird?

Als bei meinem Megane auch ide der Druckregler versagt hat ging

der wagen immer aus wenn er warm war, konnte bis er warm war aber ganz normal Gas geben.

Hatte aber auch schon mal das gleiche beim Gas geben wie bei dir und da waren es die

Stecker von den Einspritzdüsen, Stecker wurde instand gesetzt und gut war.

Mein Megane hat aber auch schon 218 tkm runter gehabt zu dem Zeitpunkt.

Würde zu Renault fahren und Fehler auslesen lassen und gegebenenfalls die Parameter

anschauen lassen.

Habe auch den selben IDE 2.0 bei mir war es wenn ich länger gestanden bin und die Temperaturen draußen hoch waren ging er aus und meldete Einspritzanlage defekt. Seit ich Super Plus Tanke vor Autobahnfahrten habe ich kein problem mehr. Versuch es aus!!

ich tanke sp

neuer druckregler ist auch unterwegs

So habe eben den Neuen/Gebrauchten Druckregler zu meiner Werkstatt gebracht

man sagte mir heute das wenn man den Motor Startet im Leerlauf diese wie im ersten Link beschrieben (Siehe Video) Probleme macht

sobald man aber die Kupplung tritt das dies dann weg ist und man ihn im Notlaufprogramm Fahren kann

also wenn man dies Problem im Leerlauf wie im Video hat und man dann einkuppelt ist das ein Zeichen dafür das es an dem Druckregler liegt? Drosselklappe ist ok

Getauscht wurden bis jetzt

Einspritzrampe

Benzinhochdruckpumpe

Druckregler wird im Laufe der Tages gewechselt in der hoffung das es dann alles weg ist

was ist das für ein teil? bzw was ist eine gas lopute

http://www.abload.de/thumb/408-239-822-001zvku6i.jpg

so also weder der Druckregler noch die Benzinhochdruckpumpe noch die Einspritzrampe ist der Fehler

meine Werkstatt hat ausgelesen das,dass Steuergerät defekt ist nun soll ich Morgen zu Renault auslesen lassen da die wohl weiter reingucken können als meine Werkstatt.

und so wie ich das jetzt verstanden habe Heist es nicht nur weil der BC sagt Einspritzung Defekt oder ESP gestört das es am Druckregler ,Benzinhochdruckpumpe ,Einspritzrampe liegt sondern die Ursache ganz wo anders liegen kann. wie jetzt zb bei mir am Steuergerät morgen weiß ich mehr..... Info folgt dann morgen

wenn jemand noch irgendeinen Tipp für mich hat immer her damit

 

wenn alles so ist wie wir es vermuten hätte ich die ganzen Sachen nicht neu einbauen müssen

so diese Leitung unter dem Ansaugkrümmer wurde erneuert

diese Leerlaufprobleme sind verschwunden nur leider sagt er immer noch Abgasanlage defekt esp gestört zudem Leuchtet jetzt auch die Motorkontrollleuchte

langsam bin ich am ende was diesen Fehler angeht ich verstehe nicht wieso nun auch noch die Motorkontrollleuchte angeht

Hallo,

wir hatten auch probleme mit unserem IDE, da war es allerdings der leerlaufregler. Wie ich ein paar posts weiter oben gelesen habe, sind alle IDE motoren gleich. Da uns der regler satte 460€ gekostet hatt, such ich hin und wieder ob es den nicht vom zulieferer etc auch gibt, da bin ich bei e-bay auf folgendes gestoßen:

http://www.ebay.de/.../390473190539?...

Laut fahrzeugliste passt er in den laguna 2 IDE, nicht jedoch in den Megane 1 IDE?

Nun bin ich ein wenig verwirrt :-(

Kann da evtl jemand weiter helfen? Denn zwischen 22,90€ und 460€ ist dann doch ein dezenter unterschied *g*

Bin am überlegen einen zu ordern und es auf einen versuch ankommen zu lassen.

Weiß den jemand wie sich die 460€ rechtfertigen? Denn laut renault hatte der regler mal was um die 80€, dann später was um die 160€ gekostet. Warum nun so teuer? Angebot und nachfrage?

Gruß

Also meine freie Werkstatt hat mir erklärt das der laguna 2 2.0 liter ide nicht mal nen Leerlaufregler haben soll

mein Problem ist soweit behoben komischerweise ist mir aufgefallen das der Fehler immer im Leerlauf auftritt wenn z.b ne weile an der Ampel stehe oder stop and go fahre im 1 gang habe mir dann auch gedacht das es nur was mit dem Leerlauf zu tun haben kann

meiner hat sogar am 26 neuen Tüv bekommen ohne mängel

 

haste mal ne Teilenummer von deinen

Hallo six400

was war bei dir die Ursache, habe bei mir das selbe Problem Sobald ich in den Leerlauf gehe kommt nach 10sek Einspritzanlage defekt und ESP gestört. Habe wie du schon ne neue Rail verbaut und möchte einfach nicht weiter "rumdoktoren".

Wäre für eine Info echt dankbar.

Gruß Heiko

Also ich hatte auch die Anzeige im Display war erst völlig von der rolle, aber mein kollege ein Guter Mechatroniker allerdings meinte, das ich nur die Batterie tauschen solle. Das habe ich gemacht und seit dem alles schön.

Deine Antwort
Ähnliche Themen